Cry Baby

von zero090, 22.01.06.

  1. zero090

    zero090 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    22.01.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.06   #1
    Hey ihr Rockers,
    ich habe da eine ziemlich wichtige Frage zu meinem erst gestern gekauftem Wah Wah Pedal.
    Es geht dabei um Folgendes: Ich hab das Teil ausgepackt, und bevor ich anfing damit zu spielen entdeckte ich eine weiße Creme, welche sich zwischen dem Pedal selbst und dem Boden des Wah Wahs befindet.
    Das bedeutet, dort wo die Zahnräder sichbar sind ist womöglich eine weiße Gleitcreme, wobei ich mir jedoch nicht wirklich sicher bin, ob diese Creme wirklich dafür bedacht ist.
    Es wäre ja auch möglich, dass diese besagte Creme überhaupt garkeine Creme ist, sondern schlicht und einfach Säure von irgendetwas. Dabei kann es sich widerum nicht um Batteriesäure handeln, weil ich erstens noch keine Batterie dafür gekauft habe und zweitens über ein extra dafür geeignetes 9V Adapterdingens von Ibanez besorgt hatte.
    Ehm, also um die Frage ein wenig zusammenzufassen: Ist diese weiße Schicht normal oder nicht?
    Ich würde mich um schnelle Antwort freuen, da ich möglichst heute noch das Wah Wah beglücken möchte, jedoch noch warten muss, damit die Garantie nicht kaputt geht.

    so long marius
     
  2. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 22.01.06   #2
    Hi,

    es handelt sich dabei um eine Art Schmierfett, das den schnellen Verschleis der Zahnräder und anderen mechanischen Komponenten verhindert.

    Das gehört dorthin, solltest Du es versehentlich entfernt haben, bekommst Du Ersatz in so ziemlich jedem Modellbauladen (das ist billiger als wenn Du es Dir bei Dunlop oder im Musikgeschäft kaufst).

    mfg. Jens
     
Die Seite wird geladen...

mapping