crybaby q 95

von johnny-boy, 16.10.07.

  1. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 16.10.07   #1
    hallo!
    ich hab mir das crybaby q 95 bei ebay gekauft.

    da ich auch bassist bin, frage ich mich, ob ich das wah auch für den bass verwenden kann, da man ja beim q 95 den frequenzbereich des wahs verändern kann und daher vlt "tiefer legen" kann. hat das schon mal jemand mit bass probiert?

    es muss nicht unbedingt sein, aber es wär halt ein guter nebeneffekt, wenn es auch als bass wah verwendung findet.

    lg
     
  2. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 16.10.07   #2
    Beim Bass CryBaby ist ein Kondensator anders - der 0,01uF "Sweep" Cap. Der ist beim Bass CryBaby bei 0,068uF.

    Grüße
     
Die Seite wird geladen...

mapping