Cubase betreiben ohne Audio Interface - Kein Ton

von Marlon1999, 04.01.17.

  1. Marlon1999

    Marlon1999 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.13
    Zuletzt hier:
    11.06.18
    Beiträge:
    441
    Ort:
    Heidelberg, Deutschland
    Zustimmungen:
    202
    Kekse:
    2.115
    Erstellt: 04.01.17   #1
    Hallo,

    Habe heute endlich Cubase 9 installiert. Bin erst einmal sehr begeistert von der Oberfläche und allem - Steinberg hat hier einen guten Job gemacht! Ich bin momentan für ein Jahr im Ausland und habe deshalb außer mein PC und der Software keinerlei Equipment mit mir - Also auch kein Audiointerface. Würde gerne aufgrund von Geldmangel und ähnlichem auf einen vorübergehenden Kauf eines weiteren Audiointerfaces verzichten, andererseits würde ich gerne schon einmal bisschen bei Cubase rumspielen (Mir ist schon klar dass Recorden etc schwer ohne Audio Interface ist ;) Aber würde gerne mit VST rum spielen). Deshalb probiere ich das was ich spiele mit den Kopfhörern abzuhören (direkt über Kopfhörerausgang des PCs) aber ich höre nichts. Ich nutze den Genetic Low Latency ASIO Driver. Höre aber nichts - Außer bei HALion Sonic. Wüsstet ihr vll wie ich das Problem beheben könnte? Habe sowohl Online als auch im Handbuch nichts wirklich gefunden bzw weiß nicht was ich genau suchen muss um das gleiche Problem online zu finden.
    Ich habe übrigens noch nicht sooo viel Erfahrung mit Cubase - verzeiht mir! Aber jeder fängt einmal an.

    ProblemDriver2.png

    ProblemDriver3.png

    ProblemDriver4.png

    EDIT: Ich habe jetzt eine normale Stereoaudiodatei importiert und diese abgespielt. Nirgendwo ist ein Signal zu sehen (nicht im Mixer, man hört nichts auf den Kopfhörern, ...)


    Ich würde mich wirklich sehr über eine Antwort freuen.

    Viele Grüße,
    Marlon1999
     
  2. Rescue

    Rescue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.07
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    2.187
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    294
    Kekse:
    1.786
    Erstellt: 04.01.17   #2
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  3. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    22.06.18
    Beiträge:
    5.677
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    7.424
    Erstellt: 04.01.17   #3
    Naja, wenn der Ausgang auf die Lautsprecher geroutet ist, und du hast die Kopfhörer drinnen...
    Der ASIO-Treiber steuert alle Ausgänge einzeln an.
    Stell das am Besten mal über den Controll Room ein, denn das du den HSSE hörst, bedeutet ja, daß der über den Controll Room gerade auf PFL auf den headphone out geht.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. Marlon1999

    Marlon1999 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.13
    Zuletzt hier:
    11.06.18
    Beiträge:
    441
    Ort:
    Heidelberg, Deutschland
    Zustimmungen:
    202
    Kekse:
    2.115
    Erstellt: 04.01.17   #4
    Hallo,

    Schonmal vielen dank für eure Antworten. Weiß nicht ob das vll noch ein Bug ist da Cubase 9 ja noch sehr neu ist aber mit Asio4all funktioniert es plötzlich. Weiß nicht warum - Einstellungen sind eigentlich die gleichen wie bei dem Generic.... Naja, jedenfalls wenn es jetzt wirklich durchgehend funktioniert wäre das ja prima! Vielen dank euch (War ja ne schnelle geschichte. Hehe, dank euch als hilfreiche Helfer! Ihr seit spitze)

    Viele Grüße
    Marlon
     
  5. Novik

    Novik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.11
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Rheinland
    Zustimmungen:
    1.227
    Kekse:
    9.815
    Erstellt: 04.01.17   #5
    Was genau soll denn der Control Room damit zu tun haben? der ist bestimmt nicht mal eingeschaltet. Die Ausgänge sind auf den onboard sound geroutet. Wenn ich bei mir am laptop einen Kopfhörer in den Ausgang stecke, wird alles darüber ausgegeben und nicht mehr über die internen lautsprecher.

    Was mich stutzig macht ist, dass keine Latenzen beim generic low latency driver angezeigt werden, sondern nur ???

    :gruebel:
     
  6. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    22.06.18
    Beiträge:
    5.677
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    7.424
    Erstellt: 04.01.17   #6
    Wenn ich auf'm läppi den onboardsound via Generic blabla oder ASIO4all ansteuere, kann ich die Ausgänge getrennt verwalten. Somit wird das Standardumschalten von Lautsprechern auf Kopfhörer umgangen.
    Bedeutet doch, daß nur HSSE über den Kopfhörerausgang ausgegeben wurde, oder hab ich das falsch verstanden?
     
Die Seite wird geladen...

mapping