cubase kaufen

von _ractew_, 05.01.07.

  1. _ractew_

    _ractew_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    7.08.09
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.07   #1
    guten abend
    ich hab eine kurze frage ich brauche zum aufnehmen cubase nur wo bekomm ich das so günstig wie möglich her ?? (z.B. Cubase le )
    danke

    (kann nach beantworteter frage ruhig wieder gelöscht werder der thread)
     
  2. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
    Erstellt: 05.01.07   #2
    Also du kannst ja mal ne Demoversion saugen, oder bei den meisten günstigen Kleinmixern ist Cubase LE dabei. Eventuell auch mal bei ebay schauen

    Jetzt wo ich mir dein Profil angesehen habe, würde ich dir zu Audacity raten. Ist Freeware und wirklich ein kleines Meisterwerk.
    Damit wirst du sicher glücklicher als mit Cubase, damit wirst du warscheinlich am Anfang etwas überfordert sein, mein erstes Jahr Mastering habe ich auch mit Audacity gemacht, und es kann enorm viel
     
  3. Amad3us

    Amad3us Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    28.11.10
    Beiträge:
    206
    Ort:
    (Versmold) Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 05.01.07   #3
    IS Cubase 4 oder Nuendo 3 besser?
     
  4. monkeydudechris

    monkeydudechris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.05
    Zuletzt hier:
    10.05.09
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.07   #4
    nuendo natürlich
     
  5. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    8.047
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 05.01.07   #5
    Wofür besser?

    Topo :cool:
     
  6. Amad3us

    Amad3us Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    28.11.10
    Beiträge:
    206
    Ort:
    (Versmold) Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 05.01.07   #6
    Puh, habe von meinen Eltern zum 16 Geburtstag Nuendo 3 bekommen, was genau ich damit machen kann, weiss ich aber noch nich so genau...hat das schon mal jemand im Forum nen bisschen erklärt? Das man damit aufnehmen kann und so weiss ich natürlich :D^^
     
  7. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 05.01.07   #7

    Hm, interessante Eltern...ich hätte empfohlen, einen etwas günstigeren Sequencer zu kaufen und dafür die ganzen "anderen" Sachen die man so braucht :p

    Aber zur Frage...naja, Nuendo...damit verdienen eigentlich Leute Geld in dem sie Musik (Soundtracks) für Filme und/oder Videospiele aufnehmen...Orchesterarrangements, Sourround-Sound...das sind so die Anwendungsgebiete. Grob könnte man sagen, das Nuendo alles kann was SX auch bietet, aber mehr auf die Kombination von Audio und Video ausgelegt ist.

    Und daher würde ich auch meinen ersten Absatz ganz bewusst betonen, und zwar insofern als dass du dich mit einem anderen (günstigeren) Sequencer befasst und dafür in Audio-Hardware investierst - natürlich vorrausgesetzt dass es dir speziell darum geht (was ich aber mal annehme).

    Cubase LE ist quasi eine reine Beigabe zu sehr vielen Soundkarten und Interfaces (also externen Soundkarten).

    EDIT: Du "darfst" das Nuendo natürlich auch behalten ;)...ist halt die Frage ob du es so sinnvoll nutzen kannst.
     
  8. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.274
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    455
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 05.01.07   #8

    Tausendneunhundertundzerlatschte zum Geburtstag? An jemanden, der nicht weiß was das ist? Junge, komm mit 'ner besseren Ausrede! :D
    Aber wenn es so ist, empfehle ich dir das Nuendo-Forum auf den Steinbergseiten, da sind wirklich Profis unterwegs, die dir helfen können. Müßtest halt nur deine dongle-Nummer eingeben.......:cool:
     
  9. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 05.01.07   #9
    Tja, hätten die Eltern ihr Geld lieber mal in ein richtiges Stagepiano investiert, dann müsstest du jetzt nicht nach Billig-Teilen fragen. :rolleyes:
     
  10. Amad3us

    Amad3us Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    28.11.10
    Beiträge:
    206
    Ort:
    (Versmold) Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 05.01.07   #10
    Also, das war ehrlich gesagt auch schon ne ziemlich komische angelegenheit, was nuendo ist weiss ich auch und mit den Standartfunktionen kenn ich mich auch aus und als externe Soundkarte benutze ich halt das GNX3000, was eigentlich auch ziemlich gut funktioniert....
    Keine Sorge, es ist Original und es ist auch ein großer Teil meines Konfi-Geldes für draufgegangen, aber meine eltern und verwandten haben halt auch was dazu beigetragen...

    Da wusste ich nicht mal, dass ich überhaupt mal anfangen will zuspielen...
    Mein Hauptinstrument ist ja meine Ibanez :D...
    Und ich wills ja gar nich so professionell lernen, sondern nur einfach, dass ichs kann und auch ein bisschen was aufnehmen kann mit dem Stage-Piano...

    Naja, ich werd mich mal auf www.steinberg.de informieren...

    bis denne :D
     
  11. Lance85

    Lance85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 05.01.07   #11
    Ahja, und welcher normale Mensch verpulvert sein Konfirmationsgeld für etwas, wovon er keine Ahnung hat?
     
  12. Amad3us

    Amad3us Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    28.11.10
    Beiträge:
    206
    Ort:
    (Versmold) Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 05.01.07   #12
    Ähm, ich habs mir eigentlich gekauft, um Ahnung dafür zubekommen und wie gesagt, mit den Grundfunktionen kenne ich mich ja auch aus, nur würde ich gern mehr über die Komplizierteren Sachen erfahren, die man damit machen kann...macht steinberg eigentlich ab und zu solche workshops?

    Lg amadeus
     
  13. _ractew_

    _ractew_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    7.08.09
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.07   #13
    tachen !!
    ich werds jetzt dann mal mit audacity probiern. Ausserdem bin ich nicht konfermiert also bisschen knapper bei kasse:D;)lool.
     
  14. *JEAN*

    *JEAN* Don Jean Guitars

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    ist nicht wichtig!
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    23.003
    Erstellt: 06.01.07   #14
    ähmmmm..... ich würde mich zur adoption auch noch melden, bei deinen eltern [​IMG]

    bin stubenrein ..und wäre schon zufrieden mit dem update zu cubase 4 :D

    geht das unter spam? :rolleyes:
     
  15. Mr.Endorphine

    Mr.Endorphine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.06
    Zuletzt hier:
    28.05.09
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Saarland (Bliestal)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.07   #15
    Frage, wenn du dch dieses Eine Programm hast, warum nutzt du nicht einfach das was du hast?

    sehr zu empfehlen sind meiner Meinung nach die "Hands on Cubase Lernkursdvds"

    Einfach mal nach "Hands on Cubase" googlen

    http://www.software-schulungs-medien.de/Hands-On-Cubase-Vol.1---Einfuehrung-von-DDE-Dialog-GmbH-pid-3130.html

    Gibt 3 Teile

    Teil 1. Grundlagen (ca 2 Stunden)
    Teil 2. midi & editing (ca 2 Stunden)
    Teil 3. Erweiterungen (ca 5 Stunden)
     
  16. Amad3us

    Amad3us Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    28.11.10
    Beiträge:
    206
    Ort:
    (Versmold) Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 06.01.07   #16
    Ich habe allerdings Nuendo, entspricht das dem auch?
     
  17. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.274
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    455
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 06.01.07   #17
    Alter, isch bresch ab!:D:D:D
    Aber, daß du dir'n C4 update hier erbetteln willst, das petz ich!:D:D:D
     
  18. Mr.Spinalzo

    Mr.Spinalzo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.05
    Zuletzt hier:
    13.12.15
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    73
    Erstellt: 06.01.07   #18
    Also wie hier im Thread schon treffend bemerkt wurde, kann Nuendo alles das was SX3
    auch kann.
    Nuendo ist eine Software für die Postproduktion und findet Verwendung bei dem vertonen von Filmen und Videogames.
    Nuendo fordert deshalb auch ein hohes maß an Know How.
    Für Leute die nur Audioaufnahmen machen wollen ist SX3 und Cubase 4 schon die Luxuslösung.
    Hands on Cubase wäre also für Dich sehr ratsam.

    Ps:Studios die mit Nuendo arbeiten haben dies noch Steinberg Nuendo ID Controller

    Und noch was, Selbst ein Hans Zimmer arbeiten noch mit Cubase SX3

    Viel Erfolg.:) ;)
     
  19. Amad3us

    Amad3us Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    28.11.10
    Beiträge:
    206
    Ort:
    (Versmold) Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 06.01.07   #19
    Danke :), werd mal schauen, was ich mache...

    muss natürlich mit dem arbeiten, was ich habe ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping