cubase klick auf mixdown?

von dreamtheater14, 20.07.08.

  1. dreamtheater14

    dreamtheater14 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.05
    Zuletzt hier:
    26.07.15
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Schaafheim
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    60
    Erstellt: 20.07.08   #1
    hi,

    weiß jemand, ob man bei cubase sx3 den klick auch auf line out legen kann, sodass er auf dem mixdown (wave-datei) dann zu hören ist?
    wenn ja, wie geht das?

    danke
     
  2. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 20.07.08   #2
    Ich weiß es selber nicht, aber was steht denn im Handbuch unter Klick, Metronom etc. dazu drin?

    Alternativ baut man sich halt nen Klick aus MIDI und VSTi...
     
  3. Artix

    Artix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    5.05.09
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Recklinghausen (Ruhrgebiet)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 20.07.08   #3
    Probiers mal mit F4. Vielleicht kannst du das da einstellen. Hab ich noch nie gebraucht. ^^

    Wieso machst du nicht einfach einen eigenen Metronom-Klick?
    Bei SX3 bekommst du ja VST-Instrumente mitgeliefert.
    Kannst das erst als Midi aufnehmen und dann als Audio exportieren. :great:

    lG
    Alex
     
  4. dreamtheater14

    dreamtheater14 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.05
    Zuletzt hier:
    26.07.15
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Schaafheim
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    60
    Erstellt: 20.07.08   #4
    hm ... ich weiß nicht was ich mit F4 einstellen soll.
    bin nicht so der pro wenns um so sachen geht.

    ja mit vsts hätte ichs machen können, hatte aber keine nerven immer die taktarten zu bauen. wenns immer nur 4/4 wären, kein problem. ich dachte halt jemand wüsste wies schneller geht.
     
  5. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 20.07.08   #5
    Du weißt nicht, was man bei SX mit F4 anstellen soll...? Was verwendest du denn für Hardware?
     
  6. dreamtheater14

    dreamtheater14 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.05
    Zuletzt hier:
    26.07.15
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Schaafheim
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    60
    Erstellt: 20.07.08   #6
    toneport ux2,
    das wars.

    ich mach normalerweise nur recording und mixing.
     
  7. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 20.07.08   #7
    Nein, den click kannst du nicht automatisch mit dem Mixdown abspeichern.

    So gehts:
    Midi-Spur anlegen, Drum-VSTi laden, Midi auf Drum-VSTi routen, Click programmieren
     
  8. dreamtheater14

    dreamtheater14 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.05
    Zuletzt hier:
    26.07.15
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Schaafheim
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    60
    Erstellt: 21.07.08   #8
    jo, so hatt ichs mir auch gedacht.

    schade, dass es nicht einfacher geht. wär mal ein verbesserungsvorschlag für sx 5 ...
     
  9. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 21.07.08   #9
    bei den Out-Bussen (F4) kann man zumindest in C4 einen Haken für Click setzen - und mal im Click-SetUp geschaut, da kann man ja auch einiges Einstellen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping