Cubase SX 2

von QNO, 06.07.07.

  1. QNO

    QNO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.07
    Zuletzt hier:
    4.09.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.07   #1
    Hallo,
    hab gerade beim cubase sx2 unter -geräte konfigurieren- auf -alles zurücksetzen- geklickt und jetzt fehlen eine menge vst instrumente in der liste, obwohl sie installiert sind... kann ich das wiederherstellen, oder muß ich die instrumente neu installieren?

    danke & grüße, qno
     
  2. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.276
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    457
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 06.07.07   #2
    Cubase beenden - den Ordner VST-Plug-ins im Ordner Steinberg unter Programme einfach mal umbenennen - Cubase starten, sich dran erfreuen, wie es keine plug-ins findet - Cubase beenden - Ordner wieder richtig benennen - Cubase starten, dann sollten alle plug-ins neu eingelesen werden. Oder die preferenzen löschen, aber da geht dann noch mehr verloren.
     
  3. QNO

    QNO Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.07
    Zuletzt hier:
    4.09.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.07   #3
    hat nicht funktioniert, da gibts mehrere vstplugin ordner, dachte eher das im cubase eine funktion das ganze wiederherstellt...
    Danke, gruß qno
     
  4. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.276
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    457
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 07.07.07   #4
    Ja, natürlich gibt es mehrere Ordner. Den "allgemeinen" im Ordner Steinberg, auf den jede VST-hostsoftware zugreift, und den "internen", der jeweil in den Ordnern der einzelnen Programme liegt. Der interne enthält häufig plugs, die ausschließlich mit diesem host funktionieren.
    Aber, wie geschrieben, wenn das nicht hilft, dann lösch die preferenzen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping