Cubase (z.B. SL) mehrsprachig?

von Schackessper, 28.07.04.

  1. Schackessper

    Schackessper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.04
    Zuletzt hier:
    17.09.06
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.04   #1
    Hallo!
    Ich hab nichtmal auf der Steinberg-Website Hinweise darauf gefunden, auf welche Sprache die Cubase-Programme standardmäßig sind, bzw. ob man sie auf verschiedene Sprachen und speziell auch auf Deutsch, was für mich ein goßer Vorteil wäre, da ich nicht besonders Englisch kann, instalieren kann.

    Weiß das vielleicht jemand?

    Vielen Dank!
     
  2. Schackessper

    Schackessper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.04
    Zuletzt hier:
    17.09.06
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.07.04   #2
    So, auf die obige Frage hab ich jetzt eh schon eine Antwort bekommen.


    Neue Frage:
    Es steht da zur "Delta 1010", daß der PC folgende Mindestvoraussetzungen erfüllen müsse:
    PC für 96kHz-Betrieb: Pentium II 350 MHz, PCI 2.1, 64MB RAM, UDMA EIDE- oder SCSI2-Festplatte.
    PC für 48kHz-Betrieb: Pentium 300 MMX, PCI 2.1, 64RAM, UDMA EIDE- oder SCSI2-Festplatte.
    Macintosh: G3, PCI 2.1, 64MB RAM, min. Mac OS 8.5.1
    Funktioniert problemlos mit AMD® Athlon™ Systemen.


    Allerdings sind scheinbar fast keine PCs mit derartigen Festplatten ausgerüstet und wenn, dann sind sie wohl sehr teuer. Braucht man wirklich solche Festplatten, oder reicht auch einfach eine normale, schnelle Festplatte?
    ..und zu den Voraussetzungen unter Macintosh wurde ja von bestimmten Festplatten überhaupt nichts erwähnt......

    Hat jemand mit Mehrspuraufnahmen Erfahrung und weiß, ob das auch mit einer normalen Festplatte funktioniert (mit "Mehrspuraufnahmen" meine ich 8 oder mehr Spuren gleichzeitig, also z.B. Schlagzeug!)?
     
Die Seite wird geladen...

mapping