Da es immer soviele Nachfragen nach Gitarren für Anfänger gibt ...

von SpLiNtEr, 07.07.04.

  1. SpLiNtEr

    SpLiNtEr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.04   #1
    Hab hier jetzt mal en ideales kleines Set zusammen gestellt ist wol das beste in der Preisklasse.Habe alles schon selbst mal gespielt von daher kann ich euch auch sagen das das echt was ist...

    Die Gitarre hat nen super Sound lässt sich geil spielen und sieht auch richtig gut aus wie ich finde.
    Der Verstärker hat mit seinen 15 W ziehmlich viel drauf und klingt auch richtig geil ;-)

    Also ist eigentlich genau das richtige für nen Anfänger oder Einsteiger in die E-Gitarre ;-) egal welche Musikrichtung... nach nem Jahr kann man sich ja dann genau das holen was zu der Musik passt die man spielen möchte nur am Anfang ist es eigentlich scheiss egal ...
    So hier sind jetzt die Links hoffe das hier viele die nochmal so eine Frage haben Hilfe bekommen...

    Amp:
    http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-151405.html

    Gitarre:

    Farben:

    Natural Satin
    Natur Satin
    Red metallic
    Black Natur

    Kabel :

    http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-104969.html

    Stimmgerät :

    http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-151503.html



    So das waren alle Farben ;-) Wie gesagt spiele sehr oft mit der Gitarre und immer gern von Ibanez halte ich leider nicht mehr soviel... :D
    Preis für alles wäre dann 306 € was super ok ist!Normalerweise wenn man nicht wirklich nach nem Jahr richtig in ner Band spielt oder für seinen Musikgeschmack eher sone Metall Gitarre möchte dann reicht das auch für 2 Jahre oder mehr nur könnte man irgendwann vielleicht nen besseren Verstärker holen...60 Watt vielleicht nen Hughes & Kettner und wenn der Sound der Gitarre einem dann irgendwann mal nicht mehr gefällt kann man sich auch andere Pu's kaufen =)

    Gruß Martin
     
  2. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 07.07.04   #2
    Du hast Gitarre vergessen ... ich würde eher den Roland Micro Cube als Amp nehmen.

    edit: Super Idee ! :D
     
  3. m?h

    m?h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 07.07.04   #3
    ansich ne gute idee, das ganze so zusammenzustellen

    doch würde ich wenn dann gleich drei vier solcher pakete machen, da zb das aussehen der gitarre (die ich persönlich (soll kein angriff sein!!) zum kotzen find!) nicht umbedingt jedem gefällt.....
     
  4. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 07.07.04   #4
    vielleicht auch noch für die verschiedenen Musikrichtungen ?
     
  5. Fischer

    Fischer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.168
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    268
    Erstellt: 07.07.04   #5
  6. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 07.07.04   #6
    Unterschreib.

    Das Ding ist schon wirklich ein kleines Wunder. kauf mir den jetzt als Unterwegs-Amp :-)
     
  7. SpLiNtEr

    SpLiNtEr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.04   #7
    ja könnte man natürlich machne vielleicht könnte hier jeder vorschläge für solche sets posten wäre natürlich super!

    zu Nike :

    Ich finde für den Anfang ich sag mal das erste Jahr ist es egal ob ich ne Pacifica hab un Metal spiel oder wie auch immer ich denke im ersten Jahr lernt man wol kaum wirklich richtig lieder wo man so eine metall gitarre oder so wirklich vermisst...wenn ihr anders darüber denkt stellt sets zusammen... :D
    aja wie ich hab gitarre vergessen?
     
  8. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 07.07.04   #8
    anscheinend kann Shagrat hier im Forum nach 3 Wochen Gitarre spielen schon soli spielen oder die parts von kirk hammett bei "for whom the bell tolls" . :confused:

    Aber sonst stimme ich dir zu :)
     
  9. Solo.Machine

    Solo.Machine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.04   #9
    das glaubst du ja selber net
    auch wenn er jeden tag durchspielt schaft er das net
    dann soll ers doch mal aufnehmen
    und wenn er sagt er hat keine möglichkeit es aufzunehmen.
    muss ich den smile nehmen :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
    sonst natürlich den hier

    :rock: :rock:
     
  10. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 07.07.04   #10
    Er sagt es aber ... natürlich glaube ich es ihm nicht. Das ist einfach unmöglich. :cool:
     
  11. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 08.07.04   #11
    schaut doch einfach in den gitarrenanfängerthread SufU benutzen leute
    ich finde den peavey bandit super um einsteigen
     
  12. Shagrat

    Shagrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    14.09.07
    Beiträge:
    604
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    77
    Erstellt: 08.07.04   #12
    Kann mir mal jemand sagen was an dem Ding toll ist? hab es noch nie gehört. Ich kann mir einfach nicht vorstellen das dieser Microcube mit nur 2 watt so gut sein soll! :cool:
     
  13. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 08.07.04   #13
    Der ist viel lauter als du denkst. 20 Watt sind halt doppelt so laut, aber auch mit zwei Watt kannste schon die nachbarn ärgern.

    Zum Üben zuhause ist das Ding genial. Und die Abstrahlcharakteristik des Lautsprechers ist besser als ich dachte. War erst skeptisch und dachte, da käme der Sound nur spitz und gebündelt piepsend aus dem Amp, aber is nicht so.

    Von den Watt nicht beunruhigen lassen. das Ding bringt ein Viertel der Leistung eines 200 Watt Topteiles :-)



    naja, und Soundmässig ist das Ding klasse. Der Cleankanal ist top (Jazzchorus Model), dagegen kackt mein alter 40 Watt Marshall Valvestate Übungscombo voll ab. Aber auch Crunch und Recto Einstellung sind echt akzeptabel.

    Und zu den Effekten muss man wohl nix sagen, das ist top. Schöner Reverb, schöner Chorus, und auch der Rest kann sich sehen lassen.

    Benutz mal die SUFU, da wirste einen Thread finden, in dem ein Kollege hier Aufnahmebeispiele ins Netz gesetzt hat.
     
  14. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 08.07.04   #14
    Ich finde den Thread nicht so toll. Ich glaube nicht, dass ein Einsteigerpaket gibt , das für jeden Gitarrenanfänger geeignet ist. Nicht jedem gefällt der Sound und nicht jedem gefällt die Gitarre. Man spielt wohl nicht sehr gern auf einer Git, die man hässlich findet.
     
  15. SpLiNtEr

    SpLiNtEr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.04   #15
    oh man wenn en normaler mensch mit 10 oder 12 Anfängt E-Gitarre zu spielen weiß der normalerweise eh net was en guter oder schlechter sound is ihr tut immer so als müsste man direkt bei der ersten Gitarre genau auf die Verarbeitung und vorallem den Sound achten... völliger schwachsinn es reicht wenn man sich an dei Marken Ibanez , Peavey , Fender und Jamaha hält dann hat man nen ordentlichen sound zum anfang sorry Yamaha das mit dem aussehen klar is schon ne sache wenn einer sone heavy gitarre will soll sich so eine holen nur kann man nach einem Jahr eigentlich noch kein solo un auch net so wirklich schnelle sachen un so also ist der sound erstmal eigentlich egal man sollte halt nur nicht grád ne kopie von fender oder so holen. manschmal mien ich ihr wolt immer alle direkt das Beste...bringt nem Änfänger nix wenn er nicht weiß wie man damit umgeht und wem der Thread nicht passt .... JAJAJA
     
  16. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 08.07.04   #16
    Heute wieder Kommata billig im Angebot, Kommata, wer braucht Kommata....


    scnr :-), aber das ist ganz schön schwer zu lesen

    Zum Thema: man könnte ja in der Review-Area einen Anfängerbereich machen, wo dann speziell Empfehlungen für Einsteigersachen/Sets drin sind.

    Allerdings reicht hier auch schon das Stöbern bei MS eigentlich aus. Und die Fragen, nach den Gitarren werden eh nicht aufhören. Da helfen keine Archive und keine Links. Ist ja an sich auch ok, wenn mans net übertreibt.
     
  17. metalpete

    metalpete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    22.12.13
    Beiträge:
    1.153
    Ort:
    Dresden - Pieschen-Süd
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.097
    Erstellt: 08.07.04   #17
    [klugscheiß]
    Falsch! Der subjektiv wahrgenommenen Lautstärke, nicht der Leistung!
    [/klugscheiß]
     
  18. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 08.07.04   #18
    Stimmt :-)

    Aber das ist es ja, was zählt. Der Rest sind Nullen auf dem Papier...
     
  19. Shagrat

    Shagrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    14.09.07
    Beiträge:
    604
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    77
    Erstellt: 08.07.04   #19
    Ich verstehe, wenn du mir nicht glaubst... war ja zu erwarten... ich muss mich niemandem beweisen, ich weiss was ich kann... und mir ist egal wie andere darüber denken... :cool: ;)
     
  20. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 08.07.04   #20
    ich find den thread ja von der idee her den anfängern ne gute empfehlung zu geben gut aber ..... die werden trotzdem immer fragen. ich meine man will doch immer ne persönliche antwort. ich find die hinweise auf die suchfunktion die es in solchen "welche gitarre am anfang" threads auftauchen auch nicht so super da man sich irgendwie etwas sicherer vorkommt wenn jemand sagt: "ja [user08/15], der micro cube ist gut für dich wenn du erstmal lernen willst mit der e-gitarre zuspielen und gerne metallica spielen würdest.". ich meine wenn ich mir nen "empfehlungsthread" vom 24.5.2003 (sufu!) durchlese ist der vielleicht immernoch aktuell aber würde als tip nicht akzeptiert werden weil man immer dass gefühl hat seine situation (was man spielen will, wieveiel geld usw) in dem tip berücksichtig werden müssen..... imho

    trotzdem nette idee *g
     
Die Seite wird geladen...

mapping