Dachbodenfund Bass+Gittenzeuch!!!

von Thorn, 29.12.04.

  1. Thorn

    Thorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    104
    Erstellt: 29.12.04   #1
    Servus, hab diesen Thread ma gestern ins Bassforum gestellt, aber die konnten nicht soviel sagen. Und da bei dem Zeuch auch was für Gitarren bei ist stell ichs jetzt hier ma eben den Link rein. also...

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=43182

    Denn haut ma rein :great:
     
  2. pingpong

    pingpong Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    11.12.12
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 29.12.04   #2
    also das Korg Ding isn Multi Effekt,war glaub ich eins der ersten und Ende der 80er/Anfang der 90er auf sehr vielen Aufnahmen zu hören,weil fast jeder es gespielt hat
     
  3. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 30.12.04   #3
    Nein, es ist das Korg A5 und war das Einsteigermodell aus der A-Serie (A1, A2 und A3 waren Rackgeraete, das A4 der grosse Bodenmulti, und das A5 war... ganz nett).

    Das mit den Aufnahmen trifft eher auf die Radckgeraete zu.
     
  4. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 30.12.04   #4
    also ich denke für das A5 wirste noch max. 35 euro verlangen können...
    mein A4 (imho suuuuper Effektqualität!) hat mit 60 gebracht... gibts bei eBay für ca. 80...
     
  5. pingpong

    pingpong Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    11.12.12
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 30.12.04   #5
    nagut,mir wurde es letztens nur so erklärt...

    zu dem verstärker möcht ich noch sagen,dass es für mich so aussieht,als wäre dieses hohner logo nachträglich dadran gemacht worden,ich gehe nicht davon aus,dass das wirklich die firma ist
     
  6. Thorn

    Thorn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    104
    Erstellt: 01.01.05   #6

    Kann gut sein, denn man konnte es auch einfach so abziehen!!

    Aber was zum Teufel ist denn ein Marlboroverstärker?? Von den Kipppen :confused:
     
  7. guitargeorge

    guitargeorge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    19.10.07
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 01.01.05   #7
    höhö!!! ich hab nen marlboro-amp!!!!!!

    hab ich von meinem onkel am anfang meine gitarrenkarriere :rolleyes: :D bekommen, der hat ihn selbst in den 70ern gespielt!

    ich hab jedoch keine ahnung, was das jetzt genau für ein ding is...
    meiner heißt:

    G-40R (Gitarre 40Watt??? elektr 37W aufnahme, hamse gschummelt... Reverb)

    bei deinem steht 1500B drauf... dass er 1500Watt hat bezweifle ich :D ebenso isser wie meiner glaub ich transistor... B könnte auf Bass hindeuten (is doch ein halfstack, oder???)

    mfg guitargeorge
     
  8. gurkenpflanze

    gurkenpflanze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    21.12.07
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 02.01.05   #8
    Ich hab auch noch nen Marlboro Amp :)

    120A, leider findet man keine vernünftigen infos von Marlboro Amps im netz :/
     
  9. guitargeorge

    guitargeorge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    19.10.07
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 02.01.05   #9
    ich glaube die firma wird nicht mehr existieren...

    edit: hier noch ein nahaufnahme-foto, das ich auf meinem rechner gefunden hab!

    mfg
     

    Anhänge:

  10. DaveN

    DaveN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    25.01.10
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    413
    Erstellt: 02.01.05   #10
    Zu dem ganzen Zeug noch ein Tipp: Verkauf den Bass und kauf dir von Geld was für deine Gitarre ;)
    Zum Verstärker hab ich hier noch was gefunden:
    Klick!

    [Edit:]
    Bin mal kurz weg vom Board, ich geh meinen Freunden helfen die Dachböden zu entrumpeln :screwy:
    Wie kann man nur irgendwelches Musikzeugs da oben verschimmeln lassen??? Ist ja unmenschlich...
     
  11. Thorn

    Thorn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    104
    Erstellt: 02.01.05   #11
    Zu den letzten Posts:

    Ja, ist ein Halfstack. Die Box hat nur einen Sprecher. Was weiß ich wieviel Zoll. ein Riesenteil.

    Und das Zeug wurde schon verkauft (für vioel zu wenig Kohle... :rolleyes: ), gehört nur leider nicht mir und deswegen hab ich wenig davon :(

    Naja, war lustig mal Bass zu spielen!!! :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping