Daisy rock Bässe

von Rojos, 15.11.05.

  1. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 15.11.05   #1
    Jo..kennt wer aus eigenem Hören/ sehen diese Bässe ?
    Mal ab vom Image und der Farbgebung einiger Klampfen da...
    Der Stardust Bass aus der Elite Serie in rot gefällt mir optisch ganz gut und was da an Beschreibung steht, find ich auch ok..( Aktive 2 Bandequi, 34´er mensur, Humbucker,21 Bünde)
    Hintergrund ist ein wenig der, das ich nach einem kleinen handlichen Bass suche für meine superkurzen Fingerchen. Und "normale" Bässe mit langer mensur und Kopfplattte find ich einfach zu groß und schwer. Daher spiel ich zur Zeit nen ollen Hohner Headless, den ich vom Handling und Sound auch richtig mag. Aber ein 2. Instrument ist auch was feines.
    Daher die frage, ob die Dinger jemand kennt und weiß ob die gut und sauber verarbeitet sind, wie die klingen und was die in D-land überhaupt kosten.
    bei Thoman haben die nur einen Akkustik Bass.[​IMG]
     
  2. MatthiasT

    MatthiasT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.05
    Zuletzt hier:
    26.06.12
    Beiträge:
    3.551
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    34.746
    Erstellt: 15.11.05   #2
    Hi

    Bei Produktiv hab ich auch nur eine Hollowbody-Gitarre gefunden. Kostenpunkt 275 Takken.

    Anscheinend halten sich die Preise in Grenzen. Ein Bass wird wohl nicht mehr ~350 kosten, grob geschätzt.


    Darf man die Dinger überhaupt spielen, wenn man ein Mann ist? Der Firmenname verbietet es ja ein und für sich:p


    Irgendwie kommt mir der Laden wie B.C. Rich vor, nur für Frauen halt...
    Eigentlich müssten sie die Gitarren nach Farben und nicht nach Modellen ordnen.
    "Rote Gitarren, Blaue Gitarren, Pinke Gitarren....":o
    Das wäre zielgruppenorientierter.

    Gruß
    Matthias
     
  3. Rojos

    Rojos Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 15.11.05   #3
    350 euro wären ja nett für nen 2. Bass..und wie gesagt..Image usw. ist mir latte..ich beeindrucke durch mein Spiel, nicht durch mein Statussymbol am Hals :-)
     
  4. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 15.11.05   #4
    Ich find sie Hammer!

    Hab den Heartbreaker und den in Blümchenform angespielt und der Sound ist echt geil! sind ja auch Duncans drin!

    Der Basser von Peter Maffay spielt den Heartbreaker auch.... und es gibt noch weitere männliche Endorser.... echt mal antesten ohne auf die Optik zu achten, die können schon was!
     
  5. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 15.11.05   #5
  6. Rojos

    Rojos Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 15.11.05   #6
    @naturkost...wo hast du die angespielt ?
     
  7. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 15.11.05   #7
    schon allein wegen der form würde ich mal auf eine ausgesprägte kopflastigkeit schließen. ansonsten sieht er ja wirklich nett aus, falls du zum testen kommst würde ich mich über ein paar infos freuen :)
     
  8. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 16.11.05   #8
    Hab die bei Produktiv angespielt, kurz nachdem die rauskamen.. da hatten si mehrere von allen da.... hab aber nur die Blume und das Herzchen gespielt... Kopflastig sind sie eher nicht... aber im sitzen sehr beschissen zu spielen...
    Sound war wie gasagt sehr erstaunlich.. grade auch weil der Korpus ja nicht besonders groß ist..
     
  9. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 16.11.05   #9
    Thomann hatte vor einiger Zeit mal welche da, das waren die mit diesen abgefahrenen Formen (Blume, Herz....) ich hab mal einen in die Hand genommen und mit ist nichts Negatives, was die Verarbeitung angeht aufgefallen. Mehr kann ich dazu aber leider nicht sagen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping