Danelectro - Bodentreter (!Bitte!)

von lerche, 30.07.04.

  1. lerche

    lerche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.07.04   #1
    Aalso, ich würde gern wissen ob der Chormatic Tuner von Danelectro was taugt, oder ob der sch... is. Ich will nähmlich einen Tuner, der im Bodentreter Format is, und auf jeden fall, im bypass, das Gitarresignal nicht verändert. Preisgrenze wäre so ~80€.

    Kernfrage is aber, was der Danelectro taugt.

    http://www.danelectro.com/images/mini/ChromaticTuner_BIG.gif

    THX erstmal, ich hoffe auf schnelle Antworten.
     
  2. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 30.07.04   #2
    was kostet der denn ?

    weil für n bissel mehr gibts einen von boss.
    über danelectro kann ich dir nix sagen.
     
  3. xpjesus

    xpjesus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    11.11.05
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Buxtehude
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.04   #3
    So wie der aussieht, taugt der gar nichts. Schnapp dir einen von Boss oder Korg bei ebay. Gibts beide dort zu erschwinglichen Preisen in deinem Budget-Bereich und sind anstandslos gut.
     
  4. paedda

    paedda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    15.09.04
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.04   #4
    ...also ich hab den roten von denen; kann ihn nicht wirklich empfehlen;
    Stimmbereich ist sehr empfindlich, was manchmal etwas nervt; Beleuchtung von dem Teil funktioniert ausschliesslich, wenn er mit Netzteil betrieben wird. Daher würde ich dir eher zu etwas anderem raten....
     
  5. lerche

    lerche Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.04   #5
    Danke Jungs! Ihr habt mich vor einem großem Fehlkauf bewahrt! THX@ all.

    Naja, bin Österreicher, und im ebay.at sin nicht oft solche sachen zu finden,. Und 100€ für ein Stimmgerät sind doch a bissi heftig,.
     
  6. Guitarbob

    Guitarbob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Zuletzt hier:
    2.11.14
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    156
    Erstellt: 31.07.04   #6
    Wie wärs mit nem Fender PT-10? Hat mich neu 59 Euro gekostet und funktioniert einwandfrei. Hab überhaupt nix dran auszusetzen!
    Gruß, Bob!
     
  7. lerche

    lerche Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.04   #7
    GENAU sowas such ich! THX. Ich hoffe mein Musikladen kann den bestellen.

    WICHTIG: Hat der nen passiven Bypass?
     
  8. Guitarbob

    Guitarbob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Zuletzt hier:
    2.11.14
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    156
    Erstellt: 01.08.04   #8
    Meinst du mit Passiv nen True-Bypass? Wenn ja, den hat er nicht. Den hat aber weder der Boss TU-2, noch der Korg DT-10 (oder wie das teil heist) und auch der Danelectrotuner nicht!
    Gruß, Bob!
     
  9. The Mars Volta

    The Mars Volta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    965
    Erstellt: 01.08.04   #9
    die haben keinen richtigen bypass? :eek:
    wenn ich also den tuner in meiner signalkette habe und ihn grade nich nutze macht er meinen sound mieser, oder was? :rolleyes:
     
  10. lerche

    lerche Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.04   #10
    Is wohl anzunehme......Dann werd ich mir das mit dem Tuner in der Signalkette noch mal überlegen......Verändert es den sound stark?!
     
  11. xpjesus

    xpjesus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    11.11.05
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Buxtehude
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.04   #11
  12. Guitarbob

    Guitarbob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Zuletzt hier:
    2.11.14
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    156
    Erstellt: 02.08.04   #12
    Ihr müsst hier zwischen Bypass und True-Bypass unterscheiden. True-Bypass verändert das Signal überhaupt nicht. Und wenn ihr eure Treter (die ohne True-Bypass) auf Bypass schaltet wird der Sound (mehr oder weniger geringfügig) verändert. Also ich merke beim PT-10 nicht sehr viel, eigentlich gar nix. Ist halt immer so ne Sache. Manche Gitarristen (so habe ich den Eindruck) suchen krampfhaft nach ner starken Veränderung. Also ich hab den Fender PT-10 ja und kann sagen, dass er deinen Sound definitiv nicht kaputt macht. Natürlich verändert er ihn ein wenig. Aber das kannst du ja wieder durch die Amp-EQ-Einstellungen verändern. Soweit ich weiß, haben die wenigsten FX-Treter einen True-Bypass. Also bei Boss weiß ich es, dass sie keinen haben, ebenso wie die Ibanez Tone Look Serie und auch die Digitech X-Series hat keinen True-Bypass. Wie gesagt, meiner Meinung nach sollte man sich von dem True-Bypass-Gerede nicht verrückt machen lassen. Logischerweise kaufe auch ich lieber True-Bypass-Geräte, aber einen Sound kaputt machen die Teile ohne True-Bypass sicherlich nicht, sie verändern ihn vielleicht! Gruß, Bob!
     
  13. The Mars Volta

    The Mars Volta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    965
    Erstellt: 02.08.04   #13
    hm ... ich glaub ich kauf mir lieber nen a/b umschalter mit dem ich dann zwischen meinem normalen stimmgerät und dem amp wechseln kann ... wird glaube billiger :rolleyes:
     
  14. lerche

    lerche Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.04   #14
    Hmmm, ja, aber das geht auch nur wenn du nur ein stimmgerät zw. Gitarre und amps hast. Sobald effekte dabei sind, kannste das ganze wieder vergessen.
     
  15. iron_net

    iron_net Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 02.08.04   #15
    Ich kann Dir über die technischen Details beim Boss nix sagen aber der verändert den Sound garantiert nicht, ich hab den auch schon bei Profis auf der Bühne auf dem Effektboard gesehen...
     
  16. The Mars Volta

    The Mars Volta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    965
    Erstellt: 03.08.04   #16
    hä? :confused:

    ich mein das so:
    gitarre -> effekte -> umschalter -> a) amp / b) stimmgerät

    warum solln das nich gehen?
     
  17. Guitarbob

    Guitarbob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Zuletzt hier:
    2.11.14
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    156
    Erstellt: 03.08.04   #17
    Also, wie gesagt. Der Fender PT-10 ist eigentlich die perfekte Lösung, da er einwandfrei funktioniert und nicht so teuer ist! Und meinen Sound verändert er auch nicht merkbar!
     
  18. lerche

    lerche Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.04   #18
    Das geht schon so, aber ich glaube nicht dass alle deine effekte nen passiven bypass haben.......
     
  19. The Mars Volta

    The Mars Volta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    965
    Erstellt: 04.08.04   #19
    was heißt passiver bypass?
    und warum soll das dann nich gehn? ... sei ma nich so schreibfaul! ;)
     
  20. lerche

    lerche Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.04   #20
    Passiver Bypass: Das Gitarrensignal wird ohne Veränderung, ohne den Signalweg des Effektes zu "beschreiten" durch das Gerät geleitet. Und nicht alle Effekte haben dass. Also verändert fast jeder Effekt deinen sound. Nicht nur das Stimmgerät.
     
Die Seite wird geladen...

mapping