Danke! Soll ich mir den ATT Limited II kaufen?

von base44, 11.02.05.

  1. base44

    base44 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    14.02.05
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.05   #1
    Also danke erst mal an alle, des ist wirklich ein RBX 374. hab' nach dem tipp auf der homepage von yamaha geschaut und meinen bass wiedererkannt.
    hab mich dort auch verliebt, in den ATT Limited II, ein traum! werd den mal anspielen, hier gibt's gleich um die Ecke einen Laden. meine frage: lohnt sich des für mich überhaupt, ich mein ich spiel seit einem Jahr bass........:screwy:
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 11.02.05   #2
    die Frage "lohnt sich das instrzument für mich" muss jeder selbst entscheiden!

    jetzt spiel ihn erstaml an und schau ob dir der Klang passt und die Bespielbarkeit etc.

    aussehen ist schließlich nicht alles!
     
  3. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 11.02.05   #3
    Ich hab' vor so ziemlich genau 12 Jahren mal einen Attitude angetestet und fand den im Prinzip sehr schön, nur daß er mir persönlich nicht so optimal liegt. Der war irgendwie recht kantig, und obschon ich vom Sitar her zentimenterweise Luft unter den Bünden gewohnt bin, bringt mir ein (partially) scalloped fingerboard auf'm Bass nicht wirklich viel. Aber wenn man's mag, wirklich grundsätzlich auszusetzen habe ich an dem echt nichts gehabt.
     
  4. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 11.02.05   #4
    Das ist ein waschechter Knietiefträgerbass. Und genau dafür ist er klasse. Der Bass hat Eier und will auch so gespielt werden. Und in ganzkörperlila sah der doch nur geil aus.
     
  5. exaja

    exaja Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    25.01.08
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.05   #5
    Moin, ich hab einen Att Ltd 1, und da die beiden vom Sound, und den Abmessungen gleich sind, kann ich Dir ein paar Tips geben.
    1. Der Hals ist nix für Kleinfinger, das ist ein Riesenbrett.
    2. Das gute Stück ist etwas Kopflastig
    3. Der Sound ist recht eigen. Mal Mr. Big hören.
    4. Der Bass ist ziemlich schwer.

    Mir gefällt er gut, ich komme auch mit der Kopflastigkeit klar. Ich mußte mich erst an den Hals gewöhnen, aber jetzt finde ich ihn richtig gut. Also, geh ihn testen, das Gerät mag man, oder man findet ihn blöd. Aber gib ihm mehr als nur 5 Minuten. Und auf jeden Fall auch im Stehen testen. Wenn´s geht, auch Stereo.

    Gruß, Klaus
     
  6. Codeman041083

    Codeman041083 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.05   #6
    hi! nur mal so ne frage: du hast ja gestern erst erzählt, dass du dir einen bass gekauft hast den du nicht kennst ( :screwy: ) und jetzt willst du einen neuen? ich würd mich erst mal vorher informieren bevor ich 2 mal kaufe.... aber egal.

    wie viel hast du für den RBX bezahlt?

    CM
     
  7. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 12.02.05   #7
    Das widerspricht aber deiner Beschreibung, die du im anderen thread abgegeben hast. :rolleyes:

     
Die Seite wird geladen...

mapping