Das Effectgerät V-AMP kann man es zum Proben hernehmen?

von Rambo, 23.05.07.

  1. Rambo

    Rambo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    13.06.12
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 23.05.07   #1
    Hallo zusammen

    Also wenn es so weit ist das mein Freund und ich spielen, kann man das Effectgerät V-Amp 2 zum Proben hernehmen? Ich glaube schon das es gut genug ist?

    Und wenn es nicht gut genug ist kann man ja noch zusatz Effecte dazu kaufen...??

    Gruß
    Rambo
     
  2. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 23.05.07   #2
    Der V-Amp reicht für jede Probe, ist nur die Frage, wie du ihn einsetzen
    möchtest. Über einen Amp, über eine PA ? Ich selbst hatte eine Zeitlang
    den V-Amp Pro ersatzweise über eine PA gespielt. Hatte zum proben,
    experimentieren und auch zum Homerecording vollkommen gereicht. :)

    Die Effekte im V-Amp sind allesamt zu gebrauchen.
    Effekte dazukaufen halte ich deswegen für etwas übertrieben.
     
  3. kingjoerg

    kingjoerg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.04
    Zuletzt hier:
    19.10.10
    Beiträge:
    736
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    166
    Erstellt: 23.05.07   #3
    Den Line 6 Pod 2 gibts für unter 150€. Nimm doch wenigstens den... Und bevor man Geld in Effekte steckt (die bei so nem Effekt-Moddeler-Digital-Alles-in-einem-für-billig"-Gerät ja schon mehr als genug vorhanden sind) würde ich das Geld lieber in Grundlagen Equipment stecken, wie ne vernünfige Combo.
     
  4. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 23.05.07   #4
    Mit welcher Begründung ? Der V-Amp klingt zum großen Teil anders,
    manche finden dieses "anders" auch besser.
    Bevor man x-Scheine für eine Tretminen Armee ausgibt und am Ende ohnehin
    alles wieder abstößt oder sich halt was neues kauft und das Zeug verstaubt.. stimmt.
     
  5. Rambo

    Rambo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    13.06.12
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 24.05.07   #5
    Hallo zusammen

    Na ja das ist schon mal gut das man das Effectgerät hernehmen kann ist ja auch gut... Wie schaut es aus wenn man LIVE Auftritte hat, da schaut es anders aus oder doch nicht??

    Zur Zeit kann ich mir nichts leisten....

    Gruß
    Rambo
     
  6. Mc Poncho

    Mc Poncho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.07
    Zuletzt hier:
    3.05.13
    Beiträge:
    730
    Ort:
    Schwarzwald + Schwäbische Alb
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.256
    Erstellt: 24.05.07   #6
    Altkluger Grundsatz :

    "Probieren geht über studieren"
     
  7. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 24.05.07   #7
    Wie wäre es wenn du zuerst mal mein Posting liest und meine Fragen
    beantwortest anstatt die gleichen nochmal in einer anderen Art zu stellen?
     
  8. Rambo

    Rambo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    13.06.12
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 24.05.07   #8
    UncleReaper

    Ich schließe das V-AMP 2 an einen Verstärker an (Marke Samick) aber ich weiß noch nicht was im Probe Raum steht?

    Gruß
    Rambo
     
  9. musiker01

    musiker01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    146
    Kekse:
    2.857
    Erstellt: 24.05.07   #9
    +++++++++Wie schaut es aus wenn man LIVE Auftritte hat, da schaut es anders aus oder doch nicht??++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Benutz ich bei der Probe und Live (meist mit InEar) schon seit Jahren ausschließlich. Hab allerdings jetzt für etwas mehr Dynamik und "Röhrenfeeling" den Behringer Mic 100 Röhrenpreamp davor gehangen und klingt meines erachtens sehr gut. Erst am Dienstag wieder bei ner Probe benutzt und ich denke es hat gut genug geklungen (oder nicht, Jo? -falls Du hier mitliest-).

    +++++++++Der V-Amp klingt zum großen Teil anders,
    manche finden dieses "anders" auch besser.+++++++++++++++++++++++++++++++

    Stimmt, ich konnte mit den Line6-Sounds noch nie wirklich was anfangen...........

    Viele Grüße
     
Die Seite wird geladen...

mapping