das gute alte rack - dr-80 oder dr-503 ?

von General Rayden, 27.07.06.

  1. General Rayden

    General Rayden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    17.10.11
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Bei Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 27.07.06   #1
    hallo,
    ich habe folgendes problem :
    ich bin metaldrummer und habe auch mitlerweile ein ziemlich großes set. jetzt hat mich ein drummerkollege doch von einem rack überzeugen koennen. doch wie es leider so ist als armer schüler fehlt mir das gewisse budget. desshlab hab ich mich mal umgehört bzw bei meinem freund dem thomann umgeschaut, udn habe das dr-80 gefunden. ich weiß dasses nicht wirlich der hammer sein soll, aber wie findet ihrs ?
    zweiter punkt : dann habe ich das dr-503 gefunden. ist das wirklich so viel besser ?

    ich hoffe ihr koennt mir helfen, bin mit racks neu im geschäft ...

    mfg, g. rayden
     
  2. Schäfle

    Schäfle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    5.05.11
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Menden, Nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 27.07.06   #2
    Hallo!

    Das DR-80 ist meiner Meinung nach ein Top Rack, was in der oberen Liga mitspielt. Es steht bombenfest und die Verarveitung ist, wie gewohnt von Pearl, spitze. Kann ich persönlich empfehlen!
    Das DR-503 ist nicht wirklich besser als das DR-80, es bietet nur genauere Einstellmöglichkeiten und je nach Geschmack ein besseres Aussehen. Wie es mit den Unterschieden in der Verarbeitung aussehen, weiss ich leider nicht.

    Letztendlich kann ich dir mit etwas weniger Budget das DR-80 ans Herz legen!

    Du kannst auch die Suchfunktion benutzen, da wirst du sicherlich auch noch einiges finden.



    Gruß
     
  3. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 27.07.06   #3
    das dr 80 ist vollkommen ok
    solide, optisch vielleicht nicht der blickfang, aber tut seinen dienst
    für das geld wäre es meine erste wahl
     
  4. General Rayden

    General Rayden Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    17.10.11
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Bei Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 27.07.06   #4
    erst mal vielen dank fürs antwrten

    das war eher ein punkt bei dem mich die skepsis übermannte, denn :
    [​IMG]
    und :
    [​IMG]
    der unterschied mit den füßen ist scho nein bißchen groß, oder liege ich im unrecht ?

    und dann nochwas : is das dr-80 mit der hoehe gut ? kann ich da jede multiklammer dran machen ? passt da genausoviel drauf wie auf andere racks ?

    ich muss aber sagen : ich finde das dr-80 sympathischer :)
     
  5. Schäfle

    Schäfle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    5.05.11
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Menden, Nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 27.07.06   #5
    Hallo!

    Der Unterschied mit den Füßen ist groß, aber kippen tun sie beide nicht.
    Die Höhe ist imho bis 24" BD geeignet. Klammer passen auf jeden Fall diese hier. Vielleicht auch noch andere von Pearl, aber das weiss ich nicht genau. Die Länge der Stangen müsste ziemlich identisch mit denen des DR-503 sein, sprich, es passt gleichviel drauf. Das Rack ist ja schon durch die 2 Seitenteile sehr groß, da bekommt man alles dran, denke ich.


    Gruß
     
  6. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 27.07.06   #6
    Das dr-80 steht so wirklich Bombenfest.
    Vorteil vom dr-503 ist, das du auch nur das Mittel- oder die Seitenteile einzeln verwenden kannst.
    Ausserdem finde ich sieht es viel geiler aus :p (ich habe das dr-80:rolleyes:)
    Multiklammern...naja die normalen, die auch ans dr-503 passen, und sonst eigentlich auch alle Rack-Klammer von Pearl.
    Höhe passt "eigentlich" auch. 24" passt aber wahrscheinlich nicht.
    DR-503 ist natürlich Variabler. Wenn Geld nicht so wichtig ist, würde ich das neue nehmen.

    edit....zu lahm ^^
     
  7. General Rayden

    General Rayden Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    17.10.11
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Bei Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 27.07.06   #7
    gut, ich wollte jetzt grad wegen der PC-8 klammer fragen, aber da kam schon der post^^
    passt auf diehier eigentlich auch mein yamaha kram ?

    PS: optisch hats schon was ;)
     
  8. Schäfle

    Schäfle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    5.05.11
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Menden, Nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 27.07.06   #8
    Du meinst Becken-, Tomhalter etc.? Müsste es eigentlich.



    Gruß
     
  9. General Rayden

    General Rayden Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    17.10.11
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Bei Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 27.07.06   #9
    gut, vielen dank
    wenn ich noch fragen hab, meld ich mich einfach

    lg, philipp
     
  10. Force 3000

    Force 3000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    4.01.11
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Piding
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 14.08.06   #10
    Hab mir das DR-503C gekauft. Kann dir nur raten dazu. Sieht viel edler aus, und du bekommst wirklich alles dran. Hab 5 Toms, 2 Hi-Hats, 7 Crash, 1 Ride,1 China und Noch n' schwung Kleinpercussion dranhängen. Hat locker platz, ist gut aufgeräumt und hat echt stil!Und vor allem steht das ding wie ein einser! und massiv ist es auch, hab es schon als staffelei benutzt zum draufsteigen. 1a Teil! Hat aber wie gesagt auch seinen Preis, musst du halt wissen, ob's dir das wert ist, ich leg's dir mal ans Herz...

    mfg
     
  11. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    2.08.15
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 15.08.06   #11
    Ich hatte mich vor kurzem für das DR-80 entschieden, weil es günstiger war und einfacher zu transportieren - diese T-Füße sind da um einiges sperriger. Optisch gefiel mir das günstigere Rack auch besser, da es etwas dezenter ist und schön schwarz lackiert. Bisher bin ich auch mit der Funktionalität zufrieden, es ist stabil, genau so breit wie das DR-503 und von der Höhe genau richtig.
    Bei den Klammern passen soweit ich weiß nur die PC-8, sonst keine andere, auch nicht von Pearl. Und sie nehmen auch nur 7/8 Rohrdurchmesser an...
     
  12. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 15.08.06   #12
    Klammern sollten alle von Pearl passen. (Ans Rack, Durchmesser der Beckenarme ist was anderes)
    Ich hab selbst paar verschiedene Klammern am Rack, die zwar tlw. gleich aussehen aber anders heissen.
    Die bei ebay passen eigentlich alle.
     
  13. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    2.08.15
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 18.08.06   #13
    Die von den aktuellen anderen Pearlracks passen net. Hab mich bei Thomann informiert...
     
Die Seite wird geladen...

mapping