Das ist HipHop-Verarsche

von Kriz, 09.05.05.

  1. Kriz

    Kriz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    27
    Erstellt: 09.05.05   #1
    Das ist meine Art, mich über die lustigen Gestalten zu amüsieren:









    Ihr zeigt uns Titten, schicke Autos, und jede Menge Schmuck

    Bei eurem Anblick wird mir übel, ich würge und ich spuck



    Ihr kriegt ne Erektion vom Dizzen, den lieben langen Tag

    Ihr fühlt euch einsam und beschissen

    Die Psychose aus der Kindheit gehört bei euch zum Plattenvertrag





    Ja ihr seid wirklich arme Schweine und ihr tut uns ehrlich leid

    Den Gürtel in den Kniekehlen und ein Hemd, groß wie ein Kleid

    Eure Hose hochgekrempelt und ihr wisst nicht mal warum

    Verzeiht mir diesen Ausdruck, doch ich find euch….einfach dumm



    Wir haben kein Problem mit HipHop, nur manche eurer Art

    Nehmen alles viel zu ernst und sind einfach viel zu hart



    Ja ihr habt immer eine Meinung, alles andere ist Dreck

    Ihr seid so ähnlich wie ein Blinddarm, leicht zu reizen

    Und ohne irgendeinen Zweck



    Ja ihr seid wirklich arme Schweine und ihr tut uns ehrlich leid

    Den Gürtel in den Kniekehlen und ein Hemd, groß wie ein Kleid

    Eure Hose hochgekrempelt und ihr wisst nicht mal warum

    Verzeiht mir diesen Ausdruck, doch ich find euch….einfach dumm





    Glaubt ihr im Ernst ihr seid die Krönung, das Gelbe vom Ei

    Ja ihr seid nicht mal so viel wert wie eine Kugel aus dem Blei

    Das ihr euch Nacht für Nacht in eure muskulösen Bodys schießt

    Ja es ist schade um das Wasser das zur Reinigung der blutbefleckten Straßen fließt
     
  2. Moczoc

    Moczoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    10.07.13
    Beiträge:
    212
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    128
    Erstellt: 09.05.05   #2
    Hehe, ja, is teilweise gut nachvollziehbar

    Aber eine Sinnvolle verwendung für einen solchen Text gibts wohl nicht ;)
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 09.05.05   #3
    Na super. Mal wieder was aus der Abteilung "Wie definiere ich einen eigenen Standpunkt über klare Feindbilder."
     
  4. metalgear98

    metalgear98 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.03
    Zuletzt hier:
    12.08.09
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 09.05.05   #4
    Ich finds etwas unangebracht... ausserdem ist der Text auch nicht gerade "Das Gelbe vom Ei".

    Da könnte ein selbstkritischer HipHoper wahrscheinlich was Besseres von sich geben.

    /mg/
     
  5. Perfect Drug

    Perfect Drug Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    29.04.15
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    1.181
    Erstellt: 09.05.05   #5
    Anscheinend nicht nur die Hip Hopper... :rolleyes:
     
  6. watergate

    watergate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.05
    Zuletzt hier:
    2.03.15
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    41
    Erstellt: 09.05.05   #6
    ...der Text is geil!
     
  7. Korittke

    Korittke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    29.07.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    166
    Erstellt: 12.05.05   #7
    Die Metapher mit dem Blinddarm fand ich klasse :screwy::D
     
  8. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 12.05.05   #8
    Also vom inhal her find ichs gut. Nur wie willste den Musikalisch verarbeiten.
    Denn wenn man schon über HipHop lästert muss man auch vernünftig mit Tönen Arbeiten können.

    Sonst würd man ja selbst HipHop machen :D
     
  9. Kriz

    Kriz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    27
    Erstellt: 12.05.05   #9
    Also, der Text is schon verarbeitet....

    Der erste Teil ist ein Swing, mit ein paar Major-Akkorden, so dass das Ganze eben jazizig klingt.
    Später ist es dann ein Mischung aus Punk und Hardrock, schnelle Gitarrenriffs und ein, zwei Mal ein kleiner HipHop-typischer Breal eingebaut, so dass ich den Bezug zum Thema habe.
    Die Chöre im Refrain sind dreistimmig, dann kriegts mehr Fülle.
    Vielleicht nehmen wir den Song mal auf, dann lass ich es euch wissen.
     
  10. Elisa Day

    Elisa Day Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    710
    Erstellt: 12.05.05   #10
    Ich finde den Text gar nicht sooo schlecht.

    Er ist mir nur etwas zu direkt "angreifend". Genau das, was Hiphoper manchmal gerne tun - das typisch direkte "YOU motherf...." - das tust Du ja hier auch. "Ihr seid wirklich arme Schweine....". Es kommt mir so vor, als sei das genau so ein Hiphop Text, wie die über die du dich da lustig machst.
    Daher wäre mein Vorschlag in der indirekten Anrede zu schreiben:
    Nach dem Motto: "Es sind wirklich arme Schweine"...."ich finde sie einfach dumm". Dann klingt er nicht mehr wie ein Hiphop-Text, was er jetzt tut.

    Und bevor sich irgendwer auf den Schlipps getreten fühlt: es gibt sicher auch exzellente, intelligente Texte im Hiphop ;) . Man muß sie nur finden...

    LG
    Elisa
     
  11. Kriz

    Kriz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    27
    Erstellt: 12.05.05   #11
    Ich versteh was du meinst, natürlich ist der Text aggressiv und angreifend.
    Aber genau das war meine Intention. Und ich stimme dir voll zu: es gibt natürlich sehr gute HipHop-Texte, genau so wie es schlechte Texte in der Rockmusik gibt (man muss sich hier nur einige Beiträge anschauen, am besten sind doch diese Pseudo-literarischen "ich reime nicht, und es ist trotzdem Poesie, auch wenn ich 25 Grammatikfehler in einem Satz mache"-Schreiber, das hat mit Kunst nichts zu tun, sondern ist einfach nur hohle Selbstverwirklichung, ich sag nur: Schuster, bleib bei deinen Leisten!)

    Überall gibt es gute und schlechte Texte und Musik, was mich nur besonders nervt, sind Leute die offensichtlich schlecht sind und trotzdem einen auf dicke Hose machen. DAs geschieht leider sehr oft bei Rappern. (Diese Leute darf man übrigens auf ihre Texte reduzieren, weil ihre Musik nicht oft besonders einfallsreich ist, im Gegensatz dazu kann ein guter Rocksong mit schlechtem Text trotzdem rocken)

    Daher ist mein Text auch so aggressiv, ich bin vin Natur aus eher gem+ßigt, aber wenn ich mit harten, aggressiven und miserablen Texten beschossen werde, so ist meine Meinung, dass meine Antwort eben ein wenig deutlicher ausfallen muss als gewöhnlich.
    Erstens weil ich dann nicht missverstanden werde und zweitens ist Provokation ein bewährtes Mittel, um Leute wachzurütteln.

    Mein Gott, was schreib ich mir heute wieder nen Wolf.
    Das war das Wort zum Donnerstag!
     
  12. Quir

    Quir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    5.01.15
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Beyond Within
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    11.216
    Erstellt: 12.05.05   #12
    Naja, also so von der Aussage her würd ich dir schon zustimmen, aber um ehrlich zu sein finde ich den Text einfach nur lächerlich, das hört sich total nach einem Möchtegern-HipHopper von 12 Jahren an, die Reime sind alle irgendwie erzwungen und die Metaphern klingen alle irgendwie nach stupider Holzhammer-Methode...

    Ich will hier HipHop bestimmt nicht verteidigen, aber mit diesem text lässt du dich auf Unter-HipHop Niveau herab um selbigen zu verarschen :rolleyes:
     
  13. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 12.05.05   #13
    Hip-Hop an sich ist ja nix schlimmes, aber was draus gemacht wird.


    Guter Text.:great:
     
  14. Elisa Day

    Elisa Day Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    710
    Erstellt: 12.05.05   #14
    Hi Kriz!

    Aggressiv ist ja gar nicht der Kritikpunkt. Ich finds nur irritierend, wenn der Text, der Hiphop kritisiert nach Hiphop klingt.
    Weißt Du was ich meine? Ich finde er sollte sich davon abheben.
    Naja, ist aber halt nur meine Meinung und davon gibt es bekanntlich viele...

    LG
    Elisa
     
  15. Kriz

    Kriz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    27
    Erstellt: 12.05.05   #15
    Sicher gibt es da viele Meinungen....

    aber ich denke, dass man nicht sagen kann, ob ein Text nach HipHop klingt oder nicht.

    Letztendlich entscheidend ist, dass er zur Musik passt, dass die Verteilung der Worte und die Rhythmik stimmen. Dass ich unter ein HipHop-Niveau sinke ist eine lustige Aussage, denn es gibt das eine HipHop-Niveau sicherlich nicht. Es gibt dort sehr gute Texte und wenn ich ein bisschen darunter liege, darf ich schon stolz sein. ;-)
    @Elisa, dein Meinung interessiert mich, denn du gehst differenziert an die Sache ran, aber @Quirt, deine Aussagen sind einfach nur pauschal und hohl. Sorry, aber was sind denn bitte erzwungene Reime, na wenigstens reimt sich mal was.....;-) Und was ist deine Definition von einer Holzhammermetapher (sorry, aber wenn ich was sagen will, muss ich es auf den Punkt bringen und keine Abhandlung darüber schreiben, is ja schließlich ein Songtext, sonst müsste ich ne Symphonie daraus machen)

    Ich wollte auch nicht die Welt verbessern, sondern bloß einen amüsanten Text vorstellen, der schon viele Menschen zum Lachen gebracht hat.
    Das sollte doch das Ziel sein, Spaß zu verbreiten und wenn es gelingt, find ichs super. Es gibt immer ein paar Pappnasen die ihre Mundwinkel runterziehen und intelligentes Zeug quatschen, nur um ihren Anspruch hochzuhalten.
    Für kunstvolle und ausgefeilte Metaphern und andere rhetorische Mittel gibt es schließlich noch ernstere Themen, über die man schreiben kann....

    Also Leute, bleibt locker und lacht mal wieder!!
     
  16. metalgear98

    metalgear98 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.03
    Zuletzt hier:
    12.08.09
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 12.05.05   #16
    @Kriz:

    Nicht missverstehen! Ich habe nichts dagegen, wenn man ein bisschen Spaß macht. Ich finde deinen Text auch nicht richtig schlecht, die Metapher mit dem Blinddarm ist ja echt ganz amüsant...

    Nur empfinde ich den Text als

    1. ein bisschen heftig ("...schade um das Wasser...")

    2. stellenweise schwach gereimt bzw. "schwache" Ausdrücke ("dumm - warum", "arme Schweine")

    Wenn du wirklich gute Metaphern und deutsche Texte sehen willst (auch wenn es dir sicher nicht gefällt) würde ich dir empfehlen einmal das Lied "Da läuft was schief" von "Blumentopf" anzuhören, bzw. zumindest den Text zu lesen.

    Ich bin kein großer HipHop-Fan und ich halte absolut nichts von dem ganzen "Battle-Getue" der meisten Rapper, also kann ich verstehen, dass du dich darüber lustig machst... Ich würde es nur auf einem etwas anderen Niveau versuchen, egal ob es nun ein "Spass-Song" ist oder nicht.

    /mg/

    p.s.: Nur so eine Frage: Würdest du hier einen ähnlichen Text über Metal-Klischees auch veröffentlichen...?
     
  17. Crocodog

    Crocodog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.05
    Zuletzt hier:
    13.07.11
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Bochum, NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 15.05.05   #17
    Nicht schlecht der Text, ich muss gestehen dass ich auch nicht viel mit den ganzen Hip Hop-Typen anfangen kann, ist halt echt nicht meine Welt. Aber ich bevorzuge es, dieses Genre gänzlich zu ignorieren, denn irgendwie lebt diese ganze Bling-Bling-Welt doch davon, Aufmerksamkeit zu genießen, egal ob von Freunden oder Feinden dieser "Musik" (ich mag's echt gar nicht so nennen).

    Nichtsdestotrotz ist dein Text unterhaltsam zu lesen. :great:
     
  18. Horschig

    Horschig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    28.02.06
    Beiträge:
    326
    Ort:
    Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 17.05.05   #18
    also ich find den text auch nich schlecht
    gut finde ich halt neben den teils amüsanten reimen auch die intention des textes, dass hiphop nicht scheisse ist, sondern nur einige wenige hiphopper und deren verhalten (ums mal ganz grob auszudrücken ^^)
    also alles in allem, find ich den text recht gut
     
  19. GRINDyourMIND

    GRINDyourMIND Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    1.582
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 17.05.05   #19
    Ganz genaus das :cool:

    Im Übrigen ist der Text ,vom Inhalt mal ganz abgesehen, reimtechnisch auf einem Kindergartenniveau.
     
  20. Alca

    Alca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 17.05.05   #20
    Die Blinddarm-Metapher ist ja wohl allgemein bekannt. Ich kenn auch mind. einen Rap Track in dem die verwendet wird.

    Die letzte Zeile finde ich nivaulos.

    By the way, mir würd auch recht schnell was zum typischen Metaller einfallen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping