Datenträgerbereinigung bremmst PC...!!

von jf, 07.12.06.

  1. jf

    jf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    282
    Ort:
    Wo du wohnst
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    359
    Erstellt: 07.12.06   #1
    Hi!

    Also, bin mir nicht sicher ab das zu 100% hier hin passt, aber:
    Ich halte meinen Rechner zu Recorden sauber, d.h. ich nutze TuneUp Utilities und defragmentiere öfters usw...Und vor kurzen hab ich die Datenträgerbereinigung ausgefürt und dabei das Häkchen bei "Alte Datein komprimieren um Spiecherplatz zu sparen" gesetzt. Nun, das hat er getan. Aber jetzt muss der Rechner jedesmal wenn so eine Datei genutzt werden soll erstmal die Datei dekomprimieren, und das bremmst natürlich ganz schön! Jetzt meine Frage: Wie kann ich das rückgängig machen? So einfach wie aktiviert ist es nämlich nicht deaktiviert. Außerdem schein es so zu sein, dass er jetzt alle Datein komprimiert, die ein bestimmtes (ungenutz-)Alter haben.

    Hab ihr eine Ahnung, was ich tun könnte?

    Danke
     
  2. Aloha

    Aloha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 09.12.06   #2
    hi

    Ich weiß nicht ob man das generell wieder rückgängig machen kann. Vielleicht mit der Automatischen Systemwiederherstellung. Es gibt aber die Möglichkeit die Komprimierten Dateien einzeln mittels Rechtsklick - Eigenschaften - Erweitert - wieder zu dekomprimieren.
     
  3. jf

    jf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    282
    Ort:
    Wo du wohnst
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    359
    Erstellt: 09.12.06   #3
    Tja, das funktioniert in der Tat...allerdings werd ich nicht zigtausend Datein so entschlüsseln.:screwy: Irgendwie muss das doch wiederherzustellen gehen. Systemwiederherstellung kommt nicht wirklich in betracht, da ich schon zu viele Änderungen vorgenommen hab (Programme installiert, ect.) die ich nicht mehr rückgängig machen möchte. Aber danke für den Hinweis!
     
  4. Silentxp

    Silentxp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.06
    Zuletzt hier:
    21.01.12
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 16.12.06   #4
    rechtsklick auf die festplatte und den haken "laufwerk komprimieren" entfernen evtl hilft dir das.

    mfg Silent
     
Die Seite wird geladen...

mapping