dB fourty line

von Snowgard, 30.07.08.

  1. Snowgard

    Snowgard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.07
    Zuletzt hier:
    18.01.10
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.07.08   #1
    Hallo!!!

    habe von db die fourty line,und jetzt wollte ich mal fragen ob es normal ist das ich die Volume/Gain regler ganz aufgedreht habe.

    am Mischpult habe ich die Fader von den Instrumenten auf der Hälfte stehen.

    Man hat mir gesagt das es schon ok ist weil man dann nicht immer zur PA laufen muss um mehr druck zu machen.

    Kann mir jemand sagen ob das so ok ist ???

    Grüße
     
  2. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 30.07.08   #2
    Die Volumenregler an der Forty Line? Dort ist es okay!
    Am Kanalgain des Mischers allerdings nicht...
     
  3. Snowgard

    Snowgard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.07
    Zuletzt hier:
    18.01.10
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.07.08   #3
    was heißt am Kanalgain des mischers nicht???

    die gains von den einzelnen fadern sind alle ordentlich eingestellt.
    und der master steht noch nicht auf halb.
     
  4. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 30.07.08   #4
    Hab ich nur erwähnt da du "Gain" genannt hast ;)
    Es ist vollkommen in Ordnung dass die Volumenregler an der Forty Line auf Rechtsanschlag stehen.
     
  5. Snowgard

    Snowgard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.07
    Zuletzt hier:
    18.01.10
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.08   #5
    ok danke!!!

    wenn ich jetzt aber noch 2 türme dabei hätte dann müßte ich doch die Regler zurück drehen oder?.Weil da mehr power ist

    Grüße
     
  6. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 31.07.08   #6
    Kannst du natürlich, aber was spricht dagegen einfach am Masterfader vom Mischpult weniger Gas zu geben?
     
  7. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.130
    Zustimmungen:
    875
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 31.07.08   #7
    Ähm...

    1. Wozu sollte man doppelt soviel Holz hinstellen, wenn die Hälfte pegelmäßig ausreicht. :screwy::D
    2. Die genannte PA ist mit 90° Tops nicht gerade geeignet, mit mehr als einem Top pro Seite zu arbeiten.
    3. Egal, wieviele Boxen, kann man immer die Aktivboxen voll aufdrehen und den Pegel am Mischer bestimmen - gibt zwar ein paar Ausnahmen, wo es Sinn macht, anders vorzugehen, aber i.d.R....


    domg
     
  8. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 31.07.08   #8
    Hab ich mich auch gefragt ... aber ich dacht halt ma' die Klappe - wird schon seinen Grund haben :D
     
  9. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 31.07.08   #9
    Seltsamer Thread :confused: :screwy: :confused:
     
  10. jorzilin

    jorzilin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.08
    Zuletzt hier:
    25.11.13
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.08   #10
    Naja, ein Anpassen der Gainstruktur ist auch nicht verkehrt, je nach Output und Headroom des Mixers kann es auch Sinn machen, den Gain am Amp der Boxen so einzustellen, dass sie z.B. bei +6 dB an der Pegelanzeige des Mixers kurz vorm Clippen sind. Dann kannst du am Mixer gut abschätzen, wieviel Headroom noch da ist und zusätzlich ist das Signal, welches durch die NF-Kabel zu den Boxen geht, im Mittel stärker. Das macht die Sache weniger Störanfällig und Minimiert ein eventuelles Grundrauschen / Brummen.

    :confused:

    Gruß
     
  11. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.130
    Zustimmungen:
    875
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 02.08.08   #11

    Naja...
    Den headroom kann man immer abschätzen, wenn man weiß, bei welcher Pegelanzeige am Pult die Endstufen clippen. Ob jetzt jemand lieber heisser fährt (sei's weil er das mag oder ein altes SC Spirit am Start ist...), auf 0dBu geht oder wegen Digipult mit dBFS-Anzeige die Chose ganz anders läuft, ist abhängig von Misher und persönlichem Geschmack.

    In Sachen Störanfälligkeit ist das bei symmetrischer Verkabelung nun wirklich zu vernachlässigen, ob da die Spannung etwas höher oder niedriger ist. Einziger Punkt wäre das Grundrauschen der Endstufen; hier kann man ein besseres S/N-Verhältnis hinkriegen, wenn man mehr Pegel reinschickt und die Eingangsempfindlichkeit entsprechend reduziert. Das wäre dann besagte Ausnahme.

    Allerdings sagt die Erfahrung, daß sich bei Gigs der Liga, wo Aktiv-PAs wie die db zum Einsatz kommen, gerne mal gaaaaanz schlaue Leute im Tanzvolk tummeln, die angesichts eines nicht auf Vollanschlag befindlichen Reglers den Schluß ziehen "da geht noch was" und in einem unbeobachteten Moment diesen "Mangel" durch einen beherzten Dreh beheben. Auch nicht das Wahre... :D


    domg
     
  12. Kuddel68

    Kuddel68 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.08
    Zuletzt hier:
    31.03.10
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.08   #12
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass es ein Gast wagen würde, während eines Gigs an meiner PA zu drehen. *kopfschüttel*

    By the Way, ich hab mir das Auslaufmodell Fortyline grad bestellt, als 152er.
     
  13. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 03.08.08   #13
    In verbindung mit Alkohol hab ich schon ganz andere Sachen erlebt... :D
     
  14. Kuddel68

    Kuddel68 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.08
    Zuletzt hier:
    31.03.10
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.08   #14
    Da bin ich sehr eigen und progressiv. Zum Beispiel kann ich mir immer noch nicht erklären, wie der eine Gast zum Abdruck des Gitarrengriffbrettes auf seiner Wange kam. Dabei hatte ich mich doch nur während des Spieles zur Seite gedreht.

    Auf der Bühne und am Equipment hat aus meiner Sicht keiner was zu suchen, der da nicht hingehört.

    Nochmal zur Fortyline: Wer hat die denn außerdem noch?
     
  15. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 03.08.08   #15
    Da hast du recht, aber dass man es in der Größenordnung nicht immer verhindern kann dürfte jedem klar sein. :)
    Aber bevor das Ding hier dicht gemacht wird: Back to Topic :great:
     
  16. Klonkrieger2

    Klonkrieger2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.05
    Zuletzt hier:
    21.07.14
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 04.08.08   #16
    sry dass ich jetz in den thread platze, aber was ist denn mit dem Spirit? Wir ham nämlihc n lx7 an der schule, von dem her tät mich das jetz schon interessieren^^
     
  17. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.130
    Zustimmungen:
    875
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 04.08.08   #17
    Bei meinem Beispiel geht es um das LX7, sondern die alten SC Spirit Live Pulte. Bei denen war Dauerrot Pflicht...


    domg
     
Die Seite wird geladen...

mapping