DC Resistance - Bedeutung?

von Gabs, 26.02.07.

  1. Gabs

    Gabs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    4.05.08
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.07   #1
    Hallo!

    Gibt die DC Resistance an wie empfindlich der Tonabnehmer ist, also ob er leicht zum Rauschen anfängt oder so?
    Kann mir das jemand genauer erklären, bitte!
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 26.02.07   #2
    DC Resistance ist der Gleichstromwiderstand, also das was wir mit der Maßeinheit [Ohm] bezeichnen. Hat nix mit rauschen zu tun.
     
  3. Superunknown

    Superunknown Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.06
    Zuletzt hier:
    17.11.12
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Versmold
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    112
    Erstellt: 26.02.07   #3
  4. Intoxicate

    Intoxicate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.06
    Zuletzt hier:
    2.12.13
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    4.436
    Erstellt: 27.02.07   #4
    Im Prinzip sagt der DC-Wert (Gleichstromwiderstand) einfach nur aus, wieviel Draht im Pickup verwickelt wurde. Je mehr Draht, desto mehr Wicklungen, desto höher ist die Induktivität des Tonabnehmers. Wenn Du also 2 gleiche Tonabnehmer hast (Magnet, Bauart...) dann ist der Tonabnehmer mit dem höheren DC-Wert lauter.
     
  5. Gabs

    Gabs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    4.05.08
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.07   #5
    Danke schon mal für die Antworten, auf DiMarzio.com habe ich das mit der DC-Resistance bemerkt. Aber woran erkenne ich ob der Pickup empfindlicher ist bzw. leichter zum Rauschen beginnt?
     
Die Seite wird geladen...

mapping