Ddrum4 im Rack, Beschädigungsgefahr?

von wyrus, 20.01.06.

  1. wyrus

    wyrus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.05
    Zuletzt hier:
    8.12.15
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Voerde
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    221
    Erstellt: 20.01.06   #1
    Hallolo

    Hat jemand von euch eigentlich erfahrungen im Rackeinbau von drummodulen?

    mein vorhaben: ddrum4 in 19" winkelrack einbauen.
    An sich keine schwere angelegenheit. ich werde mir 2 distanzbleche basteln müssen, da das ddrum4 nicht ganze 19" breit ist und das ganze dann einsetzen.
    Ich mein früher gabs auch mal kaufbare lösungen für sowas, hab aber keine webseiten mehr dazu gefunden. wenn jemand noch nen link hat/kennt bitte posten.

    soweit ist das modul dann mal gegen regen und herabfallende gitarristen geschützt aber wie sieht das mit erschütternungen beim transport aus? ich hab mal was über shockabsorbierende rackschienen gelesen. macht sowas sinn oder ist das eher unwichtiger schnickschnack?

    Wie transortiert ihr eigentlich eure drummodule zu gigs?
     
Die Seite wird geladen...

mapping