Decent-Local Hardcore

von Decent, 16.01.07.

  1. Decent

    Decent Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.07
    Zuletzt hier:
    16.01.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.07   #1
    Decent-Local Hardcore
    Mit dem Jahr 2004 wurde die Band DECENT in der kleinen beschaulichen Stadt Mattighofen
    ins Leben gerufen. Wir waren uns von Beginn an einig, nur selbst komponierte Songs auf der Bühne zu präsentieren. Dabei versuchten wir nicht, sich an anderen Bands zu orientieren sondern unseren eigenen Musikstil zu entwickeln. Anfangs noch etwas ruhiger erreichte unsere Musik eine gesunde Mischung aus Metal und Hardcore, von uns als "Local Hardcore" bezeichnet. Es ist schwer unseren Stil einzuordnen und ihn mit anderen Bands zu vergleichen.
    Natürlich hat jeder der 5 Musiker seine Favorites wie RAISED FIST, UNEARTH, DARKEST HOUR und vielen mehr, welche die Musik von uns allerdings nicht hörbar beeinflussen.
    In kurzen Worten läßt sich die Musik von DECENT als abwechslungsreich, druckvoll, aggressiv mit phsychopatischen teils ruhigen, jedoch vorwiegend geshouten undgegrowlten Gesangsteilen beschreiben. Zusätzlich wird der druckvolle Sound durch die Percussion verstärkt.
    Nach den ersten kleineren Konzerten und dem Wechsel des Bassisten im Frühjahr 2005, stieg mit der Teilnahme am ABC Bandcontest auch der Bekanntheitsgrad von unserer Band. Wir konnten nach überstehen der Vorrunde und dem Sieg im Viertelfinale den beachtlichen
    12ten Platz unter 250 Teilnehmern erreichen. Darauf folgten etliche Konzerte im Raum Salzburg, Oberösterreich und Bayern.
    Im Mai 2006 veröffentlichten wir unser Debüt EP "Armageddon will come", welches großen Anklang bei der heimischen Metal- und Hardcoreszene fand.

    Homepage: |Decent|Local Hardcore made in Austria|
    Email: office@decent.at

    Wir freuen uns über jegliche Kritik und sind auch für alle Angebote was Auftritte anbelangt offen. (Deutschland, Österreich ...)

    CU Metalheadz
    DECENT
     
  2. Ahn

    Ahn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.07
    Zuletzt hier:
    17.01.07
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Euskirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.07   #2
    ehrlich sein ? ok ehrlich sein ^^.

    also, die musik find ich ganz ok, hört sich ganz gut an soweit ich das jetzt von den beiden liedern auf der HP sagen kann. allerdings, mag ich ( rein persönlich ) die vocals nich. ist mir irgendwie zu " hell " oder so, kann ich schwer erklären, passt für mich net ganz zusammen. ( ich bin was das angeht aber auch nen bisschen eigenartig ^.^ )

    ansonsten finds ich gut.
     
  3. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 16.01.07   #3
    Typisch selbstüberschätzendes "unsere-Musik-passt-in-keine-Schublade" und "wir-machen-echt-unser-eigenes-Ding" Geschwafel was nun in der Tat keine eigene Genre Bezeichnung braucht um die Individualität der Band noch mehr zu unterstützen. Tut mir leid, aber ich finde es total belanglosen Mosh/Klimper-Rock, wie ihn vermutlich jede Schülerband fabriziert wenn sie mal was "härteres" machen möchte.

    Klingt vielleicht hart (passt ja zur Musik) aber ich erwarte auch nicht dass jemand meine Meinung teilt.

    Naja, wenigstens könnt ihr durch eine "authentische Bühnenshow " den ein oder anderen zu "Mosheinlagen und rythmischen Headbangen" mitreissen.

    Aber solange ihr Spass bei der Sache habt...ist ja die Hauptsache!
     
  4. Alex47

    Alex47 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    4.07.15
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 16.01.07   #4
    Ei ja, nix besonderes halt. Wie jede Band, die rumkrebst aber nie de Shit sein wird (genau wie meine auch)! Nur ein Typ, und dann hebt ihr euch wenigstens etwas vom Einheitsbrei ab: singt in eurer Muttersprache! Die englischen Lyrics sind eher zum schmunzeln...
     
  5. CryingJetfighter

    CryingJetfighter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.05
    Zuletzt hier:
    8.06.09
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 18.01.07   #5
    hmm. die beschreibung klingt wirklich wie 1000mal gehört.
    warum schreibt jede band eigentlich immer von irgendwelchen wettbewerbserfolgen?
    diese wettbewerbe sind eh unter aller sau.
     
  6. mrnouseforaname

    mrnouseforaname Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.10
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    385
    Erstellt: 18.01.07   #6
    also die musik gefällt mir eigentlich ganz gut und ich schätze ihr seid ne gute live-band. und wahrscheinlich habt ihr es gerade nicht so schwer auftritte zu finden (zumindest hier in berlin/brandenburg/sachsen ist hc gerade ziemlich trendy)

    ob man unbedingt desktop-icons und hintergründe auf der webseite anbieten muss, sei mal dahin gestellt...

    naja, kritik wurde hier ja schon weiter oben geäußert und dem würde ich mich anschließen. lasst das prahlen mit den bandwettbewerben. das habt ihr doch nicht nötig. genauso dieses "wir spielen was ganz eigenes bla"-geschwafel. das liest man heutzutage in jeder 2. bandbeschreibung. das wäre ein grund für mich eine cd nicht zu kaufen oder ein konzert nicht zu besuchen. einigt euch auf eine "normale"-schublade, tourt wie die wilden, kommt mal nach berlin ;), macht nen live-video auf eure homepage und dann wird das schon was. den gesang find ich übrigens gut.
     
  7. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 19.01.07   #7
    Sowas unterstreicht bloß noch mehr das Bild der ehemaligen Schülerband die auszog um das "rocken" zulernen.
     
Die Seite wird geladen...