Decent

von Decent, 16.01.07.

  1. Decent

    Decent Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.07
    Zuletzt hier:
    16.01.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.07   #1
    Decent-Local Hardcore
    Mit dem Jahr 2004 wurde die Band DECENT in der kleinen beschaulichen Stadt Mattighofen
    ins Leben gerufen. Wir waren uns von Beginn an einig, nur selbst komponierte Songs auf der Bühne zu präsentieren. Dabei versuchten wir nicht, sich an anderen Bands zu orientieren sondern unseren eigenen Musikstil zu entwickeln. Anfangs noch etwas ruhiger erreichte unsere Musik eine gesunde Mischung aus Metal und Hardcore, von uns als "Local Hardcore" bezeichnet. Es ist schwer unseren Stil einzuordnen und ihn mit anderen Bands zu vergleichen.
    Natürlich hat jeder der 5 Musiker seine Favorites wie RAISED FIST, UNEARTH, DARKEST HOUR und vielen mehr, welche die Musik von uns allerdings nicht hörbar beeinflussen.
    In kurzen Worten läßt sich die Musik von DECENT als abwechslungsreich, druckvoll, aggressiv mit phsychopatischen teils ruhigen, jedoch vorwiegend geshouten undgegrowlten Gesangsteilen beschreiben. Zusätzlich wird der druckvolle Sound durch die Percussion verstärkt.
    Nach den ersten kleineren Konzerten und dem Wechsel des Bassisten im Frühjahr 2005, stieg mit der Teilnahme am ABC Bandcontest auch der Bekanntheitsgrad von unserer Band. Wir konnten nach überstehen der Vorrunde und dem Sieg im Viertelfinale den beachtlichen
    12ten Platz unter 250 Teilnehmern erreichen. Darauf folgten etliche Konzerte im Raum Salzburg, Oberösterreich und Bayern.
    Im Mai 2006 veröffentlichten wir unser Debüt EP "Armageddon will come", welches großen Anklang bei der heimischen Metal- und Hardcoreszene fand.

    Homepage: |Decent|Local Hardcore made in Austria|
    Email: office@decent.at

    Wir freuen uns über jegliche Kritik und sind auch für alle Angebote was Auftritte anbelangt offen. (Deutschland, Österreich ...)

    CU Metalheadz
    DECENT
     
  2. Bollebreeder

    Bollebreeder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.06
    Zuletzt hier:
    1.12.12
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    57
    Erstellt: 16.01.07   #2
    hmm....also so "bahnbrechendes" kann ich in eurer musik jetzt nich erkennen...also zumindestens nich in dem umfang, wie du es (meiner meinung nach) beschreibst.
    Mfg timm
     
  3. Insane

    Insane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.598
    Ort:
    Esens
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.659
    Erstellt: 16.01.07   #3
    gefällt mir gar nicht. hab aufgrund der beschreibung auch was komplett anderes erwartet.
     
  4. AX2Andi

    AX2Andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    628
    Erstellt: 16.01.07   #4
    Ich bin auch nicht sonderlich angetan... Die Vocals klingen ziemlich seltsam... is irgendwie keine Power dahinter und instumental isses halt Standard-Dorfhardcore... Ne etwas bodenständigere Bio wäre da glaubich sinnvoller... Is irgendwie eh ziemlich nervig, wenn jede Band immer gleich so ne Pseudo-epische Biographie auf der Homepage hat, die klingt, als wären sie schon seit 10 Jahren erfolgreich im Geschäft... Das wirkt nicht so sympathisch... Wirkt einfach nicht so recht locker...
     
  5. Nico A.

    Nico A. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    851
    Ort:
    Magdeburg
    Zustimmungen:
    274
    Kekse:
    5.210
    Erstellt: 17.01.07   #5
    Gleich vornweg, ich finds, naja, wie Mittelmaß.

    Genau... genau das! Da würde ich aber nicht nur kritisieren, dass es "nicht so recht locker" wirkt... das ist einfach Mist, imho!

    Das sollte jetzt nicht so hart klingen, war auch nicht bloß auf Decent bezogen, sondern eigentlich auf fast alle Band-Homepages. Das musste ich einfach mal loswerden! :D
     
  6. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 17.01.07   #6
    Natürlich ist das nicht der Heilige Gral. Aber es ist ok. Nur sind die Referenzbands unglücklich angegeben, das ist aus meiner Sicht Nu Metal. Egal wie man das nennen will. Korniges Downtune- Rhythmus- Zeug. Is aber live sicher ganz gut zum abgehen.
     
Die Seite wird geladen...