Deep_Impact sagt auch Hallo !

von Deep_Impact, 21.09.05.

  1. Deep_Impact

    Deep_Impact Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.05
    Zuletzt hier:
    8.02.12
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 21.09.05   #1
    [​IMG]

    Im Forum bin ich seit dem Beginn von Musikinstrumente.de und vorher schon 1-2 Jahre bei Bass.de, halt vor der Fusion, welche ich doch sehr belebend fand.

    Dann will ich hier mal lang und weilig aus meinem (musikalischen) Leben berichten.

    Fang ich an mit dem Details zu meiner Person [​IMG]
    RL-Name : Tim Charzinski
    Geboren : ja, 1976 ergo bin ich gerade 29 !
    Wohnhaft : Delmenhorst (City of S.Connor, nahe Bremen)
    Verheiratet, zwei Kinder (BJ : 2000, 2004)

    Zu meinem musikalischen Werdegang :
    1989 : Anfang Gitarre
    1993 : Plastiknieten (Punk, Leadgitarre)
    1994 : Anfang Bass
    1994 : Sans nombre (RockCoverBand, Bass)
    1995 : DiFu´s (DeutschRock, Bass, Rythmusgitarre)
    1996 : Waldorf & Stadler (PopHardRock, Bass)
    1997 : Anfang Kontra-Bass
    1998 : Auflösung von W & S
    2000 : TNT (Cover & Eigenes, Bass & Vocals)
    2004 : JesterDay (nur Eigenes, Bass & Vocals)
    2005 : Anfang Fretless-Bass

    Nebenbei immer wieder Projekt und Sessions im Bereich Jazz, Fusion, Blues etc.pp. Zur Zeit ist die Zukunft von Jesterday (http://www.tnt-music.de/) mehr als fraglich, deshalb bin ich gerade dabei mir was neues aufzubauen, voraussichtlich ein Jazz-Trio ab August 2005, aber schauen wir mal !

    Equipment :
    Bässe : Aria SinSonido AS-690 FL, Dean Edge Q6, Ken Rose A-Bass , Mayones Be-5

    Amp : MarkBass Little Mark F1 an Proline 1x15'', Soltano 4x10'' klick

    dazu dann noch etlicher Kleinkram wie Straight-A-Kabel und ein Shure-Mikro, für meine Backings. Okay die sind eher schlecht als recht.

    Davon ab bin ich als Informatik-Kfm. ausgebildet, und arbeite zur Zeit als Supporter, DB-Admin und Dozent für Rats- und Sitzungsmanagment-Software bei PROTEXT Computer, was hier wohl keiner kennt. Wenn ich ganz viel Zeit über habe, programmiere ich Hompage und DBs für Bekannte, da bin ich aber eher Techniker als Designer. Meine letzten beiden Arbeiten, waren eine Online-Umsetzung der Kartenspiele Munchkin & Chez Geek (klick)und ein Portal für RC-Fans (klick)
    .

    Meine musikalischen Vorbilder ?
    Schwer zu sagen, vermutlich eher Bassisten die extrem songdienlich spielen wie Sting, Mike Porcaro (Toto), Daren Hanley (Commitments) oder John Deacon (Queen). Wobei ich mich im Moment viel mit den großen Bassisten beschäfftige um etwas Speed zu trainieren, also Pastorius oder Jeff Berlin.

    [​IMG]
    Das bin ich mit meinem neusten Schätzchen !

    Per ICQ 320-603-047 bin ich fast ständig zu erreichen, einfach mal melden !