Delayzeit für AUX Out einstellen

von Plaudy, 07.06.18.

Sponsored by
QSC
  1. Plaudy

    Plaudy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.09
    Zuletzt hier:
    21.03.19
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    50
    Kekse:
    1.843
    Erstellt: 07.06.18   #1
    Hallo zusammen,

    für eine Veranstaltung am Wochenende brauche ich eine zusätzliche Delayline. Allerdings sind die XLR-Outputs an unserem X32 Producer schon alle belegt, deshalb muss ich auf die AUX Outs ausweichen. Leider fehlt dort im Routing Menü die Möglichkeit eine Verzögerung einzustellen, so wie bei den XLR Ausgängen :nix:.
    Gibt es einen anderen Weg zum Ziel?

    Danke und viele Grüße
    Plaudy
     
  2. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    22.03.19
    Beiträge:
    2.293
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    842
    Kekse:
    9.205
    Erstellt: 07.06.18   #2
    nein, nur umpatchen. XLR-outs ohne delay auf die Auxouts (adapter :-( )
     
  3. Plaudy

    Plaudy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.09
    Zuletzt hier:
    21.03.19
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    50
    Kekse:
    1.843
    Erstellt: 07.06.18   #3
    Schade, das wollte ich eigentlich vermeiden.
    Oder ist es möglich in eine Matrix ein Delay als Inserteffekt zu legen?
     
  4. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    22.03.19
    Beiträge:
    2.293
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    842
    Kekse:
    9.205
    Erstellt: 07.06.18   #4
    Das wird IMHO nicht vernünftig funktionieren - mal ganz abgesehen davon, dass du dafür einen "sidechain"-Effekt opfern müsstest, denn im Insertrack gibt es beim X32 kein Delay.
    Was theoretisch ginge - aber in keinem Verhältnis zum umpatchen liegt - wäre das Insertieren eines analog Delays like this: http://www.fmogearshop.com/store/product.php?productid=322&cat=3&page=1
    Dafür müsstest aber wieder ein Auxpaar (I/O) opfern und eine matrix.....
     
  5. Mfk0815

    Mfk0815 PA-Mod & HCA Digitalpulte Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    22.03.19
    Beiträge:
    4.607
    Ort:
    Gratkorn
    Zustimmungen:
    2.429
    Kekse:
    28.052
    Erstellt: 07.06.18   #5
    Hmm, die Frage ist ob man das signal irgendwie wieder an einen Eingang routen kann um dort das Eingangsdelay zu nutzen um es zu verzögern. Dann per Direktout an einen Aux-Out routen.
    Eine Variante, wenn noch Ein Stereomixbus frei ist, alles, was auf Main gehen soll, über eine Subgruppe zurouten. Diese an Main senden und gleichzeitig wieder an zwei freie Eingangskanäle senden. Dort das Delay einstellen und über Aux-Out an die Box senden. Aber ich denke auch umpatchen wäre die einfachere Lösung.
     
  6. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    22.03.19
    Beiträge:
    2.293
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    842
    Kekse:
    9.205
    Erstellt: 07.06.18   #6
    aua *lach*

    ...aber ernsthaft:
    Hast du bei der veranstaltung vl einen controller zur Verfügung, über die die delayline laufen kann, an dem du die verzögerung einstellen kannst?
    ...oder eine weitere S16/SD8 o.ä. zur Verfügung?

    ...ansonsten: warum hast du ein Problem mit dem Umpatchen? Adapter wirst du ja so oder so brauchen und wenn schon solche dinger, dann IMHO lieber am Monitoring, als an der PA.
     
  7. Plaudy

    Plaudy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.09
    Zuletzt hier:
    21.03.19
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    50
    Kekse:
    1.843
    Erstellt: 08.06.18   #7
    Ich werde umpatchen, alles andere ist mir dann doch zu aufwendig.
    Controller für die Delayline hab ich nicht.

    Ich wollte das vermeiden, weil ich Snippets programmiert habe, die das Routing ändern. Hatte aber einen Gedankenfehler. Denn sie ändern natürlich auch das Routing zu den AUX outs - folglich muss ich die Snippets eh anpassen und dann kann ich auch umpatchen.

    Danke euch trotzdem für eure Unterstützung!
     
Die Seite wird geladen...

mapping