der eine ring...

von ELtono, 17.08.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ELtono

    ELtono Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    25.06.10
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Freital
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.06   #1
    tach...will meiner freundin nen ring zum geburtstag schenken!
    da gibts blos en kleines problem! ich hab keinen plan was für ne ringgröße sie hat!
    also müsste ich das abmessen wenn sie schläft!
    wie geht das? habt ihr damit schon erfahrungen gemacht? die andreren ringe die sie hat hat sie immer um den finger, auch wenn sie schläft! also kann ich es auch nich an denen abmessen! soll ich es eher locker ummessen oder eng? wenn ihr wisst was ich mein...?!?:screwy:
     
  2. Der-4-Gesaitete

    Der-4-Gesaitete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    87
    Erstellt: 17.08.06   #2
    Tricks sie einfach aus,..

    sag igrendwann ma zu ihr,
    "Oh, zeig mal den ring her,..
    wennnse ihn dir gibt, steck nan idr um den Finger...
    klar kommt der net ganz drauf, aber dann merkst dur dir einfach wo er stecken gebliebe ins und misst dann dort...

    Am besten mit nem papierstreifen,
    den dann ausrollen und mitm Lineal messen.

    Habs auch schon so gmacht,
    klappt wunderbar.


    Dann gehst einfach in Laden sagst wasde gmacht hast und die sagendann schon welche Größe.


    MfG
     
  3. ELtono

    ELtono Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    25.06.10
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Freital
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.06   #3
    soll ich das eng abmessen...also schon fast abschrüren?...oder eher locker?
     
  4. Volare!

    Volare! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 17.08.06   #4
    nicht zu eng, aber auch nicht locker^^ Halt so, dass man ihn bequem überstülpen kann...

    Aber bendenke auch, dass sich Eörper bei Extremas (kalt oder heiß) nen bissl ausdehnen,Ich merkr das bei einem ring, der im Sommer oder im Urlaub schlecht wieder abgeht.
     
  5. ELtono

    ELtono Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    25.06.10
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Freital
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.06   #5
    wenn ich an meinem finger jetzt beispielsweise 65mm abmessen würde...und den ring gibts nur in den größen 64mmm und 66mm

    eher ne größe größer nehmen oder kleiner!
     
  6. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    14.526
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.538
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 17.08.06   #6
    Ähm, nicht das ich persönlich werden will oder Angelegenheiten mit der Freundin abwertend behandle. Aber diese Diskussion hier ist doch schon etwas aus der Luft gegriffen, nicht? Ich meine, etwas Selbständigkeit darf man von seinem Liebhaber doch schon erwarten, oder? ich bin mir sicher, du wirst selbst einen Trick herausfinden, wie du den Ring deiner Freundin für kurze zeit in deine Hände bekommst, um dann dessen umfang zu messen. So kreativ schätze ich dich eigentlich ein. Ansonsten kommt hier jeder, der nicht weiss, in welcher Farbe er sein Auto kaufen soll, ob er eine Ratte oder doch einen Zwerghamster will oder solche, die sich nicht entscheiden können, was sie morgen zu Mittag kochen sollen.

    Ich denke, dafür ist jeder selbst zuständig. Und, ich meine, schon alleine die Frage hier:
    Ich meine, du kannt auch dazu beitragen, dass deiner Freundin der Finger abfault :rolleyes: Naja, du weisst was ich meine.

    Limerick *geschlossen*
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.