Der Manualverleger meckert weiter

von dezibelmann, 17.03.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dezibelmann

    dezibelmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.06
    Zuletzt hier:
    10.08.06
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.06   #1
    "dieses Forum wird von einem Musikhändler gestellt, der auch Software verkauft. Das hier Support zu Software, bei der "das Manual verlegt wurde" nicht so gerne gegeben wird, ist selbsterklärend."

    ---> Um meinen geschlossenen Thread im Forum "Software" nochmal aufzugreifen: Unser Musikhändler sollte sich dann aber auch dessen bewusst sein, dass der, den er aus seinem Forum versprengt, auch nicht mehr auf seine Werbung rechts oben klicken kann. Und da wird ja nicht immer Software, sondern auch Hardware angeboten. Meine nächste Anschaffung ist ein Audiointerface, aber ganz sicher nicht von hier.

    Um mal Klartext zu reden: Illegal Software nutzen ist scheisse, das leuchtet mir ein. Wenn man aber noch zur nichtverdienenden Schicht gehört, gibt man seine 200 Euro eben nicht so leicht für ne CD mit Handbuch aus. Wenn ich Geld verdiene, spende ich fr Amnesty internatinal, den Word Wildlife Fund und kaufe mir Cubase ganz legal.

    Vielleicht sollte man als Musikhändler auch mal weiter als bis zur nächsten Ecke denken. und tschüs, wird ja sowieso wieder geschlossen der Thread. Das totalitäre Internet lebe hoch. Und unser moralisch korrekter Musikhändler darf ab sofort keine Cds, Zeitungsartikel und Noten mehr kopieren.

    mike
     
  2. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 17.03.06   #2
    Deswegen, weil du das Geld also nicht hast, "besitzt" du das Programm zwar, aber ganz zufällig ohne Handbuch ? Dies ist kein Rechtfertigungsgrund...
    Gehst du in einen Musikladen, nimmst dir eine 1500 Euro Gitarre und gehst damit einfach aus dem Laden und rufst dem Verkäufer zu: Hey, sry, ich habe kein Geld, kann mir die Gitarre nicht leisten. Aber sollte ich irgendwann genug Geld verdienen, dann bezahle ich sie vielleicht.

    Sry, ich habe mit den Thread angeschaut und finde die Schließung gerechtfertigt.

    Es ist auch ilegal und kein Kavaliersdelikt. Und wenn man schon sowas macht sollte man schon so schlau sein und sich an entsprechende Foren und "Grauzonen" wenden, wo das diskutiert wird.

    Lieber ein User weniger, der vielleicht ab und an auf das Banner klicken würde als mögliche rechtliche Probleme aufgrund illegaler Softwarebeschaffung. Da kann man einen User bei knapp 40000 Usern verkraften.

    Ja, viel Spaß im richtigen Leben, außerhalb des totalitären-kapitalistischen-faschistischen-[bitte Bezeichnung einfügen) Internets, wo dich natürlich jeder verstehen wird.
     
  3. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 17.03.06   #3

    genau so ist es. von daher:

    Tschühüß! *winkewinke* :D
     
  4. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 17.03.06   #4
    @dezibelmann

    Du hast mit deiner Anmeldung die Boardregeln >HIER< akzeptiert. Darin steht unter Pkt.

    11. Beiträge, die auf unsachliche und verharmlosende Art und Weise illegale Handlungen und Vorgänge thematisieren, werden nicht toleriert. Verbreitung von Informationen über illegale Aktivitäten, wie illegale Downloads und Cracks von Software, Musik und Film sowie Anfragen zu diesen Themen sind verboten. Dazu gehören auch Links zu Webseiten Dritter, auf denen derartige Informationen angeboten werden. Für illegal erworbene Software, oder sonstige illegal erworbene urheberrechtlich geschützte Materialien findet generell kein Unterstützung statt. Diesbezügliche Anfragen werden nicht toleriert.
    Somit habe ich den Thread im Sinne der Boardregeln korrekt geschlossen!

    Über was regst Du dich hier eigentlich auf? :confused:

    Du weisst also sehr genau, dass deine SW keine legale Kopie darstellt!
     
  5. dezibelmann

    dezibelmann Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.06
    Zuletzt hier:
    10.08.06
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.06   #5
    Toll, ich bin stolz auf Dich! Arbeitest Du im Landratsamt? Die Angeklagten der Nürnberger Prozesse haben sich auch immer darauf berufen, nach den bis dato gültigen Gesetzen gehandelt zu haben. Dieser Kleingärtnerverein hier kann mir gestohlen bleiben. Vielleicht mal die anderen Topics in der Mecker-Ecke hier lesen und sich fragen, warum eine solche überhaupt existiert.

    @Harlequin:
    Ich zitiere: "Und wenn man schon sowas macht [wie illegal Noten, CDs kopieren etc.] sollte man schon so schlau sein und sich an entsprechende Foren und "Grauzonen" wenden, wo das diskutiert wird"

    --> Oha, wird da vielleicht nach zweierlei Maß gemessen? Wenn schon, dann solls niemand merken? Überall, bitte nur nicht hier? St.-Floriansprinzip? Aha, es gibt also eine Grauzone? Aber hier sind wenigstens alle nach außen hin ganz brav, aha. Und jeder, der hier postet, hat sich die Forenrichtlinien an die Klotür genagelt. So ein heiliger Verein.

    "Lieber ein User weniger, der vielleicht ab und an auf das Banner klicken würde als mögliche rechtliche Probleme aufgrund illegaler Softwarebeschaffung."

    --> Bitte einen Schritt nach rechts und von der Leitung runter. Was meinst du, warum ich von einem verlegten Handbuch schreibe. Wer's kapieren will, kapierts. Und wegen eines verlegten Handbuchs wurde noch niemand eingesperrt.

    So weit, so gut. Lieber mit ehrlichen Zeitgenossen in der Hölle als mit lauter falschen Doppelmoralisten im Himmel.
     
  6. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 17.03.06   #6
    Dann bist du wohl im Himmel?

    Der Vergleich mit den Nuernbergern Prozessen ist eine typisch juvenile Reaktion, und (was es schlimmer macht) eine Verhoehnung der Opfer der Angeklagten.

    Um es fuer dich ganz deutlich zu machen: du nutzt etwas, was dir nicht gehoert, erwartest aber scheinbar das du einen Anspruch auf Support hast.

    Die Opfer (die du verhoehnst) wurden umgebracht, weil sie eine andere Religion oder Weltanschauung hatten. Bitte tu uns alle einen gefallen, und komm erst wieder wenn du deine jugendlichen Protest- und Trotzphase hinter dich gelassen hast, und angemessen mit Parabeln umgehen kannst.
     
  7. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 17.03.06   #7
    Falsch. Die Grauzonen stehen in Anführungszeichen. Nur wenn man so drauf ist und sich seine Programme illegal beschafft dann sollte man wenigsten so schlau sein und aufpassen wo man nach entsprechenden Sachen fragt. Das ist gesunder Menschenverstand, trotzdem nicht gutzuheissen. Und das mit Grauzone bezieht sich halt darauf, dass es reichlich - ich nenne sie mal "Organisationen" - im Netz gibt, die sich in Gruppierungen zusammengeschlossen haben und man da wohl eher aufgehoben wäre bei solchen Fragen. Aber solche fragwürdigen Aussagen und Fragen zu stellen in einem Forum, hinter dem ein Geschäft steht ist schon ein wenig.. naja. Hat was von dem User, der so dreist war und nach einem Crack zu einem Spiel gefragt hat. Schlau wie er war - er wollte ja die schnellstmögliche Lösung bekommen - hat er dreist im Herstellerforum nachgefragt und hat seitens des Herstellers ganz schone Probleme gekriegt.

    Mir scheissegal, aber deine doch sehr doppeldeutige Schreibweise in Richtung "Ihr wisst schon was ich meine mit verlegt" und "Als Mitglied der nichtverdienen Schicht gibt man seine 200 Euro eben nicht so leicht für ne CD mit Handbuch aus." legt diesen Schluss nahe und dein Geschreibe wirkt hier nun, also würdest du schnell zurücklenken und dich rausreden wollen.
    Also, finde dich damit ab dass deine Threads zu dem Thema geschlossen wurden. In jedem anderen größeren Forum hinter dem keine Privatperson steht würde dies ebenfalls gemacht werden. Aber naja, mir ist der Sachverhalt sowas von Scheissegal und ich habe auch keine Lust, meine Zeit weiterhin hier mit dir zu verplempern. Das kann von mir aus die Moderation machen oder die Boardbetreiber.
    Diese Regeln die der "Kleingärtnerverein" hier aufstellt sind verbindlich. Schonmal was von Hausrecht gehört ? Interessiert dich bei deiner juristischen Auslegung scheinbar aber eh nicht.
     
  8. dezibelmann

    dezibelmann Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.06
    Zuletzt hier:
    10.08.06
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.06   #8
    @LennyNero:
    Der Vergleich liegt nur auf der Hand. Und dann immer diese schlussfolgernden Aussagen über das Alter, das musste ja kommen. Außerdem erwarte ich keinen "Support" vom Hersteller, sondern von Mitmenschen.

    Zu Raubkopien fällt mir ein Fernsehbericht über einen bekannten Popmusiker ein: Er trat in der Mongolei auf und bekam dort ewig viele raubkopierte CDs und Kassetten mit Bitte um eine Signatur vorgelegt - welcher er lächelnd nachgegangen ist.

    +++

    Nun gut, ich wills mir ja im Prinzip nicht mit allen verderben hier... aber das Forum hier scheint mir doch sehr diktatorisch zu sein.
     
  9. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 17.03.06   #9
    Bei einer solchen Aussage nur zu naheliegend.
     
  10. dezibelmann

    dezibelmann Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.06
    Zuletzt hier:
    10.08.06
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.06   #10
    Wie alt bist Du? Kopierst Du CDs und Noten oder hast Du es schon mal gemacht? Das ist nicht rhetorisch zu verstehen.
     
  11. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 17.03.06   #11
    Ach hör doch auf mit diktatorisch, immer diese verdammten Totschlagargumente. Das hat nicht mit Diktatur zu tun. Du verstößt gegen eine Regel, du trägst die Konsequenzen, fertig. Ist in jedem normalen Rechtsstaat so. Komm von deinem "Uh, alle sind böse weil sie mir kein Manual geben wollen" Trip runter. Wenn du kein Geld hast um dir etwas zu kaufen, fang an zu sparen und besorg dir nen Job. Ich verweise hier nochmal auf das Gitarrenbeispiel von Harlequin.

    Kommt das nur mir so vor, oder laufen diese Threads immer nur nach einem Schema ab? :rolleyes:
     
  12. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 18.03.06   #12
    Du stellst Softwarediebstahl auf die gleiche Stufe wie die Repressionen im 3. Reich????

    Und dann wunderst du dich das da schlussfolgerungen zu deinem Alter kommen???? Geht es noch?

    Es steht dir frei, die Programmierer der Software um Hilfe zu bitten, evt. werden die das auch laechelnd machen.

    So, scheint es dir das? Wieso? Auch an dich geht hier die Bitte (wie in einigen der anderen Meckerthreads): zeig doch bitte mal konkrete Beispiele hier in der Meckerecke in denen ein User ungerecht behandelt wurde... nicht einfach nur Parolen in den Raum werfen, bitte auch Fakten bringen.
     
  13. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 18.03.06   #13
    ICh habe ein Deja Vu, sie muessen die Matrix geaendert haben :)
     
  14. dezibelmann

    dezibelmann Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.06
    Zuletzt hier:
    10.08.06
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.06   #14
    Das Gitarrenbeispiel kommt aber auch andauernd, muss man schon mal sagen...
    Nichtsdestotrotz schadet es wohl nicht, eine Regel mal zu hinterfragen. Es liegt leider auf der Hand - aber Leute bauen ganze (Un-)rechtsstaaten darauf auf, dass jeder blind nach Regeln tanzt. Mal drüber nachdenken... Wo waren wir eigentlich stehengeblieben:confused:
     
  15. dezibelmann

    dezibelmann Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.06
    Zuletzt hier:
    10.08.06
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.06   #15
    Bitte nicht das Wort im Mund umdrehen! Wenn Du nicht so juvenil wärst, hättest Du sicher schon festgestellt, dass ich nicht Softwarediebstahl und 3. Reich auf eine Stufe stelle, sondern lediglich Parallellen zwischen Deinen Formulierungen und der Argumentationsweise der Angeklagten der Nürnberger Prozesse gezogen habe.

    *schlafengeh*
     
  16. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 18.03.06   #16
    Wo ist denn der Unterschied zwischen der Gitarre und der Software?

    Von da aus passt das Beispiel.

    Hallo? Dir fehlt es an einem gesunden Rechtsbewusstsein, bzw. die Begriffe mein und dein (wohl gerade die Sache mit dem "dein") sind bei dir etwas durcheinandergeraten und du versuchst jetzt hier einen auf Freiheitsdenker zu machen?


    Dann Frage ich jetzt ganz konkret: wo ist dir denn hier Unrecht geschehen?
     
  17. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 18.03.06   #17
    Jetzt bin ich aber gespannt welche Formulierungen du meinst? FYI: mein erster Kommentar kam nach deiner ersten Erwaehungen der Nuernberger Prozesse.

    Und wenn ich dir die Worte im Mund rumdrehen wollte, haette ich wohl eher geschrieben das die Angeklagten damals auch der Meinung waren man muesste Rechte hinterfragen und ggf. neu gestalten. Mache ich aber nicht.

    Nochmal zum Grundssaetzlichen: du gehst lapidar mit Softwardiebstahl um, als Konsequenz daraus wird dein Thread geschlossen.. daraufhin (bzw. nachdem der auf die Boardregeln verwiesen hat) stellst du quasi den Moderator mehr oder weniger auf die gleiche Stufe wie die Angeklagten der Nuernberger Prozesse.

    Auf der anderen Seite haben wir bei den Nuernberger Prozessen Millionen von Menschen die getoetet wurden, und dich, dessen Thread geschlossen wurde weil du darin etwas zu offen ueber Softwarediebstahl schreibst. Dein Thread wurde nicht geschlossen, weil du du bist, oder weil deiner Username mit "d" anfaengt, er wurde geschlossen weil sich der Inhalt nicht mit den Boardregeln deckt . Klar, dir steht es frei hier den Vorschlag zu bringen das wir ein Subforum fuer Softwareklau eroeffnen, aber irgendwo sagt mir da der gesunde Menschenverstand, dass das nicht richtig waere.


    Ansonsten warte ich immer noch darauf das du mir (und allen anderen) Beispiele zeigst an welcher Stelle User ungerecht und diktatorisch behandelt wurden. Fakten, nicht nur Parolen.
     
  18. dezibelmann

    dezibelmann Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.06
    Zuletzt hier:
    10.08.06
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.06   #18
    Nun, wenn ich jetzt geschrieben hätte, dass mein Manual beim Lesen auf dem Tretboot runtergefallen ist, sich vollgesaugt hat und im Teich versunken ist? Was dann? Sofern ich nicht direkt nach Links zu Raubkopien frage etc., finde ich es ungerecht, wenn man deshalb einen Thread mir nichts, dir nichts schließt. Weil es theoretisch auch die Möglichkeit gibt, dass es stimmt, dass ich mein Manual verlegt habe. "Falls du weisst, was ich meine" könnte beispielsweise auch bedeuten "Ich bin ein Schussel, hab gerade den Autoschlüssel verlegt und jetzt auch noch das Manual, du weisst schon was ich meine". Ja, das ist unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich. In dubio pro reo, wenn man so will. Deshalb war die Sache ja so formuliert, dass man damit niemandem auf den Schlips tritt.

    DESHALB fühle ich mich ungerecht behandelt... Ich möchte ja nur, dass man das mal nachvollzieht.

    Außerdem möchte mich hiermit entschuldigen bei Dir, Harlequin und wem ich sonst noch in die Suppe gespuckt habe. Die Nürnberger Prozesse-Geschichte war wohl etwas weit hergeholt. Keine Lust mehr zu streiten; und ins Abseits schießen will ich mich auch nicht unbedingt, um ehrlich zu sein.
     
  19. Martin WPunkt

    Martin WPunkt Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    24.12.12
    Beiträge:
    949
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.022
    Erstellt: 18.03.06   #19
    @ dezibelmann:

    hast du dich überhaupt schon irgendwann einmal eingehend mit den sog. "Nürnberger Prozessen" und ihren Begleitumständen beschäftigt?

    Dein unsachlicher Vergleich wegen zweier völlig regelkonformer Threadschließungen spottet jeder Beschreibung. Du solltest erkennen, dass du mit deiner tendenziösen Meinung in diesem Forum keinerlei Unterstützung finden wirst. Wenn du dich trotzdem mit unseren Mods kloppen willst, bitte, tu dir keinen Zwang an, aber verschone uns wenigstens mit deinen unsäglichen und bestenfalls von Halbwissen zeugenden historischen Vergleichen.

    EDIT: sehe gerade, dass du was entscheidendes gemerkt hast. Finde ich gut so. Willkommen im Forum!
     
  20. dezibelmann

    dezibelmann Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.06
    Zuletzt hier:
    10.08.06
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.06   #20
    Und noch ein Nachtrag zu den ungerecht behandelten Usern: Ich hab halt die Beiträge in der Board-Mecker-Ecke mal überflogen und fühlte mich da schnell in meiner Meinung bestätigt, dass heir ziemlich schnell ein hread geschlossen wird; wenngleich ich gerade feststelle, wohl noch nicht lange genug im Forum zu sein, um mir ein Urteil zu erlauben.

    Nichtsdestotrotz stehe ich übereiligen Threadschließungen sehr skeptisch gegenüber; da wurde z.B. auch ein Thread geschlossen, weil ein fast gleicher Thread am laufen war. Kann mal doch auch mal überlesen haben; sowas legt sich doch von selbst, oder nicht? Man muss ja nicht gleich alles überkorrigieren:

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=114938
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.