der richtige amp, für ne a-gitarre :?:

von il_professore, 24.03.04.

  1. il_professore

    il_professore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    26.03.04
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.04   #1
    hi ho silver ich spar gerade für ne yamaha cpx 8. Wie findet ihr die?? Ich weiß nicht was ich mir für'n verstärker dazu holen soll, irgendjemand ne ahnung, preis höchstens 500€, gerne auch weniger..

    Danke schon mal im vorraus :)
     
  2. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 24.03.04   #2
    die spricht für sich selbst.
     
  3. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 24.03.04   #3
    Ziemlich vernuenftig sind die Teile von AER, aber die sind ausserhalb deines Preislimits.

    Von den Fender-acoustic Amps halte ich nichts, die Marshalls sind gut aber IMHO zu teuer.

    Recht brauchbar ist der Laney LA 65C oder der Roland AC60...

    aber im Grunde bist du mit einer kleinen Gesangsanlage besser bedient. ;)

    EDIT: z.B. das Fender Passport System (695 Taler bei Thomann inkl Mikro)
     
Die Seite wird geladen...

mapping