1. + + + Hinweis der Moderation + + +
    Dieser Bereich ist bis auf Weiteres geschlossen, da eine Diskussion nicht in der erforderlichen geordneten Form stattfindet und die Betreuung des SUB, wirtschaftlich sinnvoll, nicht zu leisten ist. Bitte führt die Diskussion in einem auf Politik ausgerichteten Forum. Im Musiker-Board werden politische Beiträge an anderen Stellen strikt durch die Moderation entfernt.

Der Spinnenmann von Paris

von 41exander, 30.05.18.

Sponsored by
Gravity Stands
?

Ist die Geschichte wahr?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 09.06.18
  1. ja

    3 Stimme(n)
    60,0%
  2. nein

    2 Stimme(n)
    40,0%
  1. 41exander

    41exander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.16
    Zuletzt hier:
    24.06.19
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    169
    Erstellt: 30.05.18   #1
    Was meint Ihr, ist dieses Video, die ganze Geschichte gestellt (sprich Propaganda), oder wahr? Denn bei YouTube sind viele Kommentare einfach gelöscht wenn jemand z.B. die Frage stellt wieso der Vater das Kind nicht einfach selber hochgezogen hat.
     
  2. gidarr

    gidarr Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.01.11
    Beiträge:
    5.723
    Ort:
    Ostalb
    Zustimmungen:
    5.390
    Kekse:
    70.920
    Erstellt: 31.05.18   #2
    Es lohnt sich in den wenigsten Fällen anonyme Kommentare im Internet zu lesen oder sie gar ernst zu nehmen, das sollte sich inzwischen herumgesprochen haben. Ein kurzer Blick in die Presse genügt eigentlich schon, um derartige Verschwörungs"theorien" als Blödsinn zu entlarven. Verschwörungsgläubige wird das natürlich nicht stören.

    Ein Auszug aus einem Artikel:

    http://www.heute.at/welt/news/story/Nachbar-erklaert--warum-er-das-Kind-nicht-hochzog-51948032

    Ein weiterer Artikel, wahrscheinlich von einer Agentur, da mehrfach so wiedergegeben:
    https://www.abendzeitung-muenchen.d...ung.ae9f99fe-4ebf-476b-b437-1c543a5de866.html

    Ein passendes Video zum Thema:
    https://www.swr.de/swr1/bw/programm...-/id=1895042/did=19141252/nid=1895042/tqvt81/
     
  3. saitentsauber

    saitentsauber Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    1.882
    Kekse:
    17.813
    Erstellt: 31.05.18   #3
    Woher wollen die Leute, die sowas schreiben, überhaupt wissen, wo der Vater war?
     
  4. 41exander

    41exander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.16
    Zuletzt hier:
    24.06.19
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    169
    Erstellt: 31.05.18   #4
    Was für Theorien, ich glaube nur was ich sehe und was ich mit einem gesunden Menschenverstand nachvollziehen kann - auf der Balkone steht ein Mann (ein gesunder, sonst hätte man uns ja verlauten lassen daß er behindert sei) und sogar noch eine Frau (die den Mann evtl. festhalten könnte), und macht keine Anstalten das Kind zu retten, man sieht außerdem wie der Retter das Kind locker nach mehreren Klimmzügen hochhebt, ich traue dasselbe auch dem Nachbar ( oder Vater, wer das auch sei).
    Hier ein paar Ausschnitte
    - Der ruhige Unbeteiligte
    [​IMG]

    - In greifbarer Nähe
    [​IMG]

    - Der Griff des Retters
    [​IMG]

    Außerdem ist es eine Umfrage und mich interessiert die Meinung der Forumsmitglieder, ich strebe keine Diskussion an, sondern will auch meine Position überprüfen ob die Mehrheit die sich traut ihre Meinung zu äußern, die gleich oder eine andere Meinung als ich hat.
     

    Anhänge:

  5. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    25.06.19
    Beiträge:
    10.533
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    809
    Kekse:
    34.579
    Erstellt: 31.05.18   #5
    Es gibt wichtigeres....

    Off-Topic in allen Ehren, aber das hat nun bei "Politik und Gesellschaft" nicht viel verloren...
     
  6. Telefunky

    Telefunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.11
    Zuletzt hier:
    25.06.19
    Beiträge:
    15.083
    Zustimmungen:
    5.359
    Kekse:
    41.000
    Erstellt: 31.05.18   #6
    @41exander hast du mal ein 6er Pack 1,5 Liter Mineralwasser am ausgestreckten Arm hochgehoben ? ;)
    Aus der Position des Retters ist das eine ganz andere Bewegung.
    (abgesehen davon, dass er physisch völlig anders konstituiert ist als der Nachbar)
    Sobald selbiger das Kind vom Halt wegzieht, rutscht es mit Schwung nach unten - den er dann (mit wahrscheinlich schwitzigen Händen) abfangen müsste.
    (die beliebten Filmszenen, in denen der Held irgendwen an einem Arm von der Klippe zieht, sind rein fiktiv)

    ps: um der Sache vielleicht noch etwas 'nützliches' abzugewinnen... viele Bewohner Malis sind Klettertalente weil dort traditionell hoch auf Felsen gelegene Vogelnester (deren Inhalt) eine beliebte Nahrungsquelle sind.
     
  7. gidarr

    gidarr Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.01.11
    Beiträge:
    5.723
    Ort:
    Ostalb
    Zustimmungen:
    5.390
    Kekse:
    70.920
    Erstellt: 31.05.18   #7
    Hättest Du Dir - anstatt eine "Umfrage" zu starten, erst einmal einen richtigen Zeitungsbericht durchgelesen, dann wärst Du vieleicht zu der Erkenntnis gelangt, dass sich der Fall anders darstellt, als Dir lieb ist.

    Diese gläserne Absperrung ist auch auf den Fotos zu sehen. Wer schon einmal einen Gegenstand mit ähnlichem Gewicht gehalten hat, der kann sich gut vorstellen, dass man mit einem Kind im Griff im vierten Stock keine Experimente wagt
     
  8. saitentsauber

    saitentsauber Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    1.882
    Kekse:
    17.813
    Erstellt: 31.05.18   #8
    Der Postillon hat inzwischen darauf hingewiesen, dass das Kind wieder an den Balkon gehängt wurde, weil Herr Gassama illegal in Frankreich und die Rettung damit nicht rechtens war. Möglicherweise soll das Kind nochmal gerettet werden, aber dann von einem gebürtigen Franzosen. Was meint ihr, ist das ok?

    Ich strebe da jetzt keine Diskussion an, sondern will nur wissen, ob die Mehrheit die sich traut ihre Meinung zu äußern, die gleich oder eine andere Meinung als ich hat.
     
  9. Marc02

    Marc02 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    28.04.19
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    1.089
    Kekse:
    15.589
    Erstellt: 31.05.18   #9
    Gibts es noch sowas wie "Enten" oder "Pranks" oder "Fakes" oder gibt es nur noch ausschließlich Wahrheit und Propaganda ?

    Vielleicht kannst du das genau deswegen nicht nachvollziehen !?
     
  10. benny barony

    benny barony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Beiträge:
    6.416
    Ort:
    Brounschwaaich
    Zustimmungen:
    3.038
    Kekse:
    16.672
    Erstellt: 31.05.18   #10
    Propaganda um das Ansehen von Flüchtlingen zu verbessern? Klar. :rolleyes: Was macht das Ganze denn so unglaubwürdig, abgesehen von der Hautfarbe?
    Gäbe es diese Theorien auch wenn es ein Weißer gewesen wäre? Oder würden in diesem Fall alle Beweise einkassiert um eine positive Identifikation der weißen Bevölkerung mit der eigenen Hautfarbe zu unterbinden?
     
  11. 141082

    141082 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.11
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    448
    Kekse:
    3.369
    Erstellt: 31.05.18   #11
    Sofern er eine Ente fährt, finde ich das ok. Kann man machen - aber nichts überstürzen. Der Bengel ist jung, der hat Zeit, der kann da auch ein paar Tage hängen, ohne allzuviel zu verpassen.

    Ja, hätte man, und dann dieses Zeug gesprüht, womit sie mich immer so müde machen.......
     
  12. saitentsauber

    saitentsauber Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    1.882
    Kekse:
    17.813
    Erstellt: 31.05.18   #12
    Ich halte es für unzweckmäßig, bloße Behauptungen, Gerüchte oder Vermutungen dadurch aufzuhübschen, dass sie als Theorien bezeichnet werden. Sie sollten als das bezeichnet werden, was sie sind.