Di-Box

von Julien, 25.01.04.

  1. Julien

    Julien Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    7.02.05
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.04   #1
    kann mir einer eine gute DI-Box empfehlen? wie siehts mit den Behringer-Teilen aus (BEHRINGER GI100?).
     
  2. nobadidubabs

    nobadidubabs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.03
    Zuletzt hier:
    30.04.05
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.04   #2
    Obwohl man ja von Behringer normalerweise nichts Gutes hört, habe ich schon einige positive Postings über die DI-Boxen von Behringer gelesen. Ansonsten würde ich sagen, dass auch hier das Behringerprinzip gilt:
    Im Preis/Leistungsverhältnis super in der Qualität ausreichend bis nicht so gut.
     
  3. Phil

    Phil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    29.01.13
    Beiträge:
    339
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 25.01.04   #3
    die gi100 ist total ok, hab sowohl mit preamps als auch mit röhrenentstufen gute erfahrungen gemacht.

    zufällig hab ich gerade eine zuviel (hab 3),
    schick ne pm wennde die haben willst.
     
  4. Julien

    Julien Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    7.02.05
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.04   #4
    kann ich eine di-box auch mim combo verwenden? also ned den speaker out an die di-box sondern so:gitarre->effekte->di box->1.Combo 2.PA
    oder entstehen dadurch nachteile im sound?
     
  5. rock

    rock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.03
    Zuletzt hier:
    29.07.07
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.04   #5
    Für was ist sowas eigentlich gut?!
     
  6. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 25.01.04   #6
    aus ner di-box kommt ein Line-signal ( das ist das singal das eigentlich aus dem vorverstärker kommt ).
    praktisch ( zumindest bei aktiven ) das die DI-box den pegel erhöhen kann (direkt mit gitarre in di-box) , den beibehalten kann (mit preamp in di-box) und den absenken kann (mit endstufe in di-box). also sehr praktisch wenn sich der arme punker keinen verstärker leisten kann oder man mal eben was aufnehmen will ohne sein stack mitzuschleppen.
     
  7. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 25.01.04   #7
    klor geht das.
     
  8. Julien

    Julien Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    7.02.05
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.04   #8
    ok vielen dank allerseits :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping