die autosuche für einen musiker

von Fretboard-Racer, 01.11.05.

  1. Fretboard-Racer

    Fretboard-Racer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.16
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.05   #1
    Hi!

    Ich suche grad ein vernünftiges auto, das auch mein equipment (halfstack, taschen, mind. 2 gitarren) unterkriegt.

    Zur auswahl hab ich momentan den golf 3 und einen 94er honda civic.

    beim golf weis ich, das ich alles unterkrieg. aber wie siehts mit dem civic aus? er sieht recht klein aus und er hat ja auch diese seltsam geteilte heckklappe. hat jemand das auto und kann mir mehr über den platz sagen? und auch, ob er probleme macht und welche krankheiten er evtl hat.

    danke!
     
  2. Exciter

    Exciter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 01.11.05   #2
    Ich hab nen Honda Civic ED6 aus ungefähr der selben Zeit. Tolles Auto, Leistungsstark (90 PS, 16 Ventile), sehr sportlich. Vom Platz her reicht er völlig aus, um Amp und 2 Bässe unterzukriegen, da man die Rückbank umklappen kann. Krankheiten hatte er bis auf die Kupplung noch keine. Aber nach über 10 Jahren kann man die auch ruhig mal austauschen ;)

    Und ich war wirklich sehr überrascht, dass das Auto so zäh und agil ist. Hatte natürlich diese Japan-Auto-Vorurteile im Kopf, die aber seit dem Kauf verflogen sind. Ich musste mich übrigens damals auch zwischen einem Golf 3 und einem Civic entscheiden. Golf ist Versicherungstechnisch einfach viel zu teuer, das hätte ich mir nicht leisten können. Heute bin ich froh, dass ich den Honda genommen hab. Leistet mehr, kostet weniger!
     
  3. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 01.11.05   #3
    ich fahr nen 96er Civic 4Tuerer der ist klasse und ich krieg da auch alles rein wegen umklappbarer Heckklappe.
    der 4 Tuerer ist im uebrigen in der Versicherung noch guenstiger als der 2 tuerer weil das nicht so ne typische tuningkiste ist.
     
  4. Exciter

    Exciter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 01.11.05   #4
    Wie gut, dass ich nen 3-Türer hab ;)
     
  5. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 02.11.05   #5
    mein ich ja... ich bin verpeilt. ich denke man versteht trotzdem was ich sagen will
     
  6. Loomis

    Loomis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Mountains of Madness
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    1.818
    Erstellt: 02.11.05   #6
    Ich fahre einen Renault Kangoo.

    Mit dem gewinne ich zwar keinen Coolness-Award, aber wenn wir mit der Band das Equipment einladen sehe ich trotzdem immer den Neid in ihren Augen...;)

    Denn der Kangoo ist als Transporter echt genial.
    -niedrige Ladekante
    -große Heckklappe
    -Rückbank lässt sich sekundenschnell komplett wegklappen
    -ebener und stabiler (Metall-) Boden im Kofferraum
    -viel Kopffreiheit

    Den würde ich jederzeit wieder nehmen. Nur dann mit Servolenkung, denn die fehlt leider...:rolleyes:
     
  7. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 02.11.05   #7
    Warum nicht einfach n Anhänger? Da kommen dann boxen etc rein der bass kommt auf die Rückbank und die Ladung im Anhänger muss dann nur gesichert werden.
     
  8. gouraud

    gouraud Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    25.05.10
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    104
    Erstellt: 02.11.05   #8
    Im Prinzip kannste auch nen Opel Astra Caravan oder so nehmen ... ordentlich viel Platz und sieht sogar gar nicht so schlimm aus, wenn man den in ner gescheiten Farbe (sprich: nicht weiß) kauft. ;)

    Anhänger fänd ich persönlich nich so toll .. dann lieber n Auto mit genügend Stauraum, aber is nur meine Einschätzung
     
  9. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 02.11.05   #9
    ich find so nen Anhaenger sehr unsicher...das ist ja schon mal equipment von mehreren 1000€ was da so zusammen kommt. das wuerde ich nicht nur in nen Anhaenger tun. da muss schon ein vernuenftiges auto her.
     
  10. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 02.11.05   #10
    Ich schließe mich dem Astra-Vorredner an, das sind Autos, wo man nach ein paar Jahren sieht, daß man das Geld gut ausgegeben hat. Meiner von, ääh, 94? ist ein solides Teil. Die neuen sind noch besser, und zwar um einiges. Schnittige Autos, in meinen Augen preiswerter als die Fauweh Gollfse.
     
  11. Creepy

    Creepy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    1.872
    Ort:
    Erlangen, Germany
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.065
    Erstellt: 02.11.05   #11
    Astra ist nichts gescheites wir haben unseren neuen damals nach 3 jahren wieder verkauft weil wir ständig in der werkstadt mit dem wahren, jetzt haben wir nen vw bus t vier und der taugt.
     
  12. jayminor

    jayminor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    674
    Ort:
    Verl (in Ostwestfalen)
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    2.427
    Erstellt: 02.11.05   #12
    ich hatte jahrelang einen Opel Zafira. Da passt dann auch gleich ´ne ganze PA rein.
     
  13. gouraud

    gouraud Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    25.05.10
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    104
    Erstellt: 02.11.05   #13
    Burden_of_Grief: Das kann man aber nich verallgemeinern ... kannst immer mal ein schlechtes Auto aus ner Serie erwischen. Genau wie bei Gitarren. ;)
     
  14. Doc.Holliday

    Doc.Holliday Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Zuletzt hier:
    1.07.08
    Beiträge:
    135
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 02.11.05   #14
    ein Nachbar hatte mit dem Auto nach 100.000 km schon einen Getriebeschaden. Sollte eigentlich nicht passieren sowas.
     
  15. jayminor

    jayminor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    674
    Ort:
    Verl (in Ostwestfalen)
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    2.427
    Erstellt: 02.11.05   #15
    Mein Zafira ist 260.000 km gelaufen und brauchte nur das Übliche (Reifen, Bremsbeläge, Auspuff, und hin und wieder Superbenzin:) ) zu den erwarteten Zeiten/Laufleistungen.
     
  16. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 02.11.05   #16
    Va braucht man neuerdings auch einen speziellen Führerschein ("BE"), um mit Anhänger fahren zu dürfen.
     
  17. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 02.11.05   #17
    Ich rate generell von Opel ab.
    Wohl nicht ohne Grund fährt keiner der Mechaniker einer mir bekannten Opel-Werkstatt privat einen Opel. Spricht für sich! :rolleyes:
     
  18. gouraud

    gouraud Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    25.05.10
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    104
    Erstellt: 02.11.05   #18
    Paranoid: Stimmt so nicht ganz ... kommt ganz auf den Anhänger an. ;)
     
  19. Exciter

    Exciter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 02.11.05   #19
    Soweit ich mich erinnern kann, brauch man den BE erst, wenn der Anhänger über 750 kg zulässige Gesamtmasse auf die Waage bringt oder die zul. Gesamtmasse größer ist als die Leermasse des Autos.

    Mir persönlich ist ein Anhänger für Equipment ebenfalls zu unsicher. Ich kenn keinen Anhänger, dessen Stoßdämpfer an die eines Autos rankommen, sofern er überhaupt welche hat. Und ich hab keine Lust darauf, teures Equipment kaputtrütteln zu lassen.
     
  20. Explorer

    Explorer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.03
    Zuletzt hier:
    9.08.07
    Beiträge:
    568
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 02.11.05   #20
    Bin mit nem Golf 3er unterwegs und bin echt zufrieden was der alles einstecken kann. wir fahren meistens zu zweit in dem Ding rum und bringen meinen ganzen Half-Stack & das vom Bassisten rein inkl. mehrer Bässe und Gitarren.

    - runterklappbare Rücksitze
    - abnehmbare Abdeckung

    Der Golf kostet mich nicht viel, säuft nicht viel... gefällt mir...:))