Die besten Anfänger im Forum

von Toga28, 15.06.05.

  1. Toga28

    Toga28 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.05
    Zuletzt hier:
    29.10.07
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 15.06.05   #1
    Hallo alle zusammen!

    Da es auch eine Thread gibt mit den "erbärmlichsten Gitarrenspieler des Forums", habe ich mir gedacht, es könnte auch ein Thread geben mit den besten Einsteigern hier.
    Zum Beispiel solche, die "erst" seit 1-2 Jahre angefangen haben. Ich bin zwar erst 12, spiele aber trotzdenm schon 5 Jahre lang A- Gitarre.

    Danke für eure (hoffentlich) zahlreichen Antworten! :great:
     
  2. Atrowurst

    Atrowurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    952
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    668
    Erstellt: 15.06.05   #2
    Toll, wieder so ein thread, wo dann jeder kommt mit "Ich kann nach 2 Monaten schon Master of Puppets, nur downstrokes auf 300bpm" . Dann verlangen wieder welche Soundbeispiele, die kommen natuerlich nicht, und schon ist der thread wieder zugemuellt.

    Das kannst vergessen.
    Schau dir lieber den "Gitarrenanfaenger, zeigt was ihr koennt" thread an!
     
  3. GigaDrow

    GigaDrow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    5.03.15
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    349
    Erstellt: 15.06.05   #3
    richtig
    @Atro

    aber nru so nebenbei:

    Mein Kater is der beste Einsteiger überhaupt.

    @"Gitarrenanfaenger, zeigt was ihr koennt"
    kannste dir selber nen bild machen ;)
     
  4. Toga28

    Toga28 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.05
    Zuletzt hier:
    29.10.07
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 15.06.05   #4


    Ihr seid doch so fies! :( :( :( :( :( :(
     
  5. scabdooBA

    scabdooBA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Regensburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 15.06.05   #5
    also ich bring hier jetzt einfach mal den ersten namen damit ihr supertollen gitarrenpros zu flamen aufhört:
    ich find zb "farbenfinsterniss" und "agent orange" ganz gut ;)
     
  6. Tonic

    Tonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    209
    Erstellt: 15.06.05   #6
    ich finde "Tonic" ziemlich gut....:screwy:
    naja wer am besten ist kannste auch nicht an soundbeispielen raushören sollteste schon in der realität sehen.....der thread wird nichts^^
     
  7. Dj_Ratte

    Dj_Ratte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    27.12.13
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    198
    Erstellt: 15.06.05   #7
    hi, ich kann fade to black und andere sämtliche metallica songs perfekt.. spiele aber erst seit 1 jahr.. ich bin gut oder ;) und nein aufnehmen kann cihs ncih

    p.s.: achaj, das einzigste was daran stimt ist, das ich seit ca. einem jahr zocke.

    ansonsten find ich solche threats eh fürn arsch..
     
  8. Freezeyou

    Freezeyou Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.05
    Zuletzt hier:
    27.01.08
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.05   #8
    Hm, fraglich bleibt nur woran man jetzt das "gut" sein misst:
    An sauberer Ausführung/Technik, am Gefühl beim Spielen?

    Ausserdem sollte man beachten, dass nicht alle Menschen die
    viele Tracks nachspielen können "gut" sind. (Ich bin der Meinung,
    zum Instrument spielen gehört auch Kreativität - auch wenns mir
    selbst da noch mangelt)

    Mfg Freeze
     
  9. Bregi

    Bregi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.05
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.05   #9
    Ich hab heute angefangen und kann master of puppets von nirvana schon perfekt!!
    sogar noch 50bmp schneller...

    find ich auch fürn arsch ^-^
     
  10. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 15.06.05   #10
    :D

    [font=&quot]"You check out guitar george he knows all the chords..." :eek: :great:[/font]
     
  11. 123

    123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.04
    Zuletzt hier:
    21.09.13
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    115
    Erstellt: 15.06.05   #11
    Yngwie konnt ja auch diverse Sachen von Jimi Hendrix und Ritchie Blackmore nach drei Jahren spielen... Ich natürlich auch... :D

    @Toga28: Ist von keinem böse gemeint, aber das bringt nichts, ganz ehrlich. Beispiele kannst du ja schon wie hingewiesen im "Anfänger zeigt, was ihr könnt"-Thread hören und dir da auch deine Meinung bilden, wer der Beste ist.

    Eine andere Idee wäre ein Jamtrack zu erstellen, dass einige Leute was drüberspielen und wir dann den "Besten" wählen können. Möglichkeit ist natürlich gegeben, dass sich da ein Profi reinschleicht :D
     
  12. Delouane

    Delouane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.05   #12
    Hm deine Sig ich sag mal nur naja. Klar ist es toll, dass du erst 12 bist und wahrscheinlich besser spielst als mancher Erwachsener, aber das kann man doch auch für sich behalten, oder;)
    Und... nicht gleich losheulen *tätschel*
     
  13. Farbenfinsternis

    Farbenfinsternis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    24.10.11
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 16.06.05   #13
    lol ich bild mir mal was drauf ein ..*einbild* danke lol Agent Orange findsch auch sehr nice uund hier dinges.. da *ma gugg* madmeggo

    aber verallgemeinern kann mans eigentlihc nicht ...das müsste man noch uunterteilen in wie lange man spielt .. mit lehrer oder ohne wie oft spielt man etc etc etc welche stil art blubb *gg* am besten selber anhören
     
  14. Toga28

    Toga28 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.05
    Zuletzt hier:
    29.10.07
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 16.06.05   #14
    ....wie ihr meint.....

    PS.: Ich wollte auch nicht umbedingt damit angeben, das ich erst 12 bin und schon "ein wenig" spielen kann! Bitte nicht falsch verstehen

    Diese Idee ist sogar richtig gut, nur ich weis nicht genau wo ich so einen Thread erstellen soll und wie überhaupt!!

    Danke für eure Antworten! :great:
     
  15. blueblues

    blueblues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.15
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Ditzingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 16.06.05   #15
    :great: :great: :great:


    @toga28:
    deine idee mit den besten anfängern ist zwar ganz gut, aber hast du da nicht einen ganz wichtigen punkt nicht beachtet?

    wenn ein anfänger schon ganz gut spielen kann, ist er denn dann überhaupt noch ein anfänger? wo willst du das trennen? :confused:

    hab mir mal deine beiden lieder angehört. :great: sauber gespielt und bis auf ein paar schiefe töne ( :o )auch schön gesungen. :great: dir merkt man den spaß an der musik an. mach so weiter. :great:
     
  16. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    9.774
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 16.06.05   #16


    Eben.
    Ich mein, ich bin jetzt kein sonderlig toller spieler, ich kann halbwegs im takt bleiben und n paar lieder relativ sauber vor mich hin dudeln. Aber wenn ich mir z.B. meine Sachen anhör die ich so vor nem halben jahr aufgenommen hab kommt mir das kalte kotzen :D
     
  17. GigaDrow

    GigaDrow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    5.03.15
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    349
    Erstellt: 16.06.05   #17
    kalte kotze

    hmmm
    nen Naturwunder Oo? :D

    Anmerken wollt ich auch noch, dass ich Kreativität beim spieln persönlich wichtiger finde, als Lieder nachspielen zu können.
    Nur so nebenbei

    @toga

    die sig is wirklich, irgendwie, naja :o :cool:
     
  18. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    9.774
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 16.06.05   #18
    Ist es auch, aber als Anfänger spielt man nunmal nach, sei es auch nur als übung um neue techniken zu vertiefen!
     
  19. GigaDrow

    GigaDrow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    5.03.15
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    349
    Erstellt: 16.06.05   #19
    Logischerweise ;)

    Ich wollts ja nur mal anmerken hehe

    Is ja nich so, dass ich nich wat nachspiele ( halt Stücke vom Lehrer ).
    Hauptsächlich versuch ich aber eigene Sachen. Ich weiß nich mal, ob das so positiv is, weil man da ja dann keine neuen techniken lernt ( naja, bissel schon :) )
     
  20. Steppenwolf

    Steppenwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    25.03.08
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    45
    Erstellt: 17.06.05   #20
    Hmm...ich eigentlich nicht (vielleicht bin ich deshalb noch so schlecht :D)
    Die einzigen Lieder die ich "kann" (eher "kenne") sind Paranoid, Iron Man, ein paar (2-4) einfache Metallica/Nirvana.
    Der Rest sind Technik/Ausdauerübungen und hauptsächlich momentan Improvisationen
    Ich finde es wesentlich spannender, mit Tonleitern etc. herumzuspielen als Songs nachzuspielen.
    Wahrscheinlich deshalb, weil die Lieder wenn ich sie spiele einfach gar nicht so klingen wie sie sollten :D :rolleyes:

    mfg Steppenwolf
     
Die Seite wird geladen...

mapping