Die besten Mißgeschicke der Woche

von Panda, 02.02.05.

  1. Panda

    Panda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    28.09.06
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 02.02.05   #1
    Na was ist bei euch diese Woche besonders Schief gelaufen bzw. wodrüber ärgert ihr euch am meisten.

    Bei mir isses so, dass ich in einer Woche Buchführung schreibe und nicht wirklich viel kann, deswegen habe ich mich heute an ein Klausurenbuch des Professors gesetz um zu lernen. Ich habe mich gewundert warum ich wirklich gar nichts versteh, bis ich nach 6 Stunden lernens gemerkt habe, dass das Thema des Buches Kostenrechnung ist, was ich aber erst nächstes Semester hab. Nun bin ich kein Schritt weiter als vorher, hab das falsche Buch und schlechte Laune.
     
  2. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 02.02.05   #2
    Ich hab ne Latein, Franz und ne Mathearbeit total verhauen. Die Mathe hab ich zwar erst heute geschrieben hab aber ungutes Gefühl.


    Weiterhin ... hmm ... joa, sonst eigentlich nix von belang ^^
     
  3. Blind

    Blind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    10.04.10
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    171
    Erstellt: 02.02.05   #3
    Ich bin am Montag zu faul gewesen, über zwei Geschwindigkeitshuckel (ich hoffe ihr wisst, was gemeint ist) und wollte somit herumfahren (wie ich das immer mache). Jedenfalls war ich am Tag zuvor schon mit dem Auto darübergefahren und es ging fast einwandfrei (war ein bisschen vereist). Montag hat es dann in Strömen geregnet und ich wie gesagt über die Fläche daneben. Als ich gemerkt hatte, dass eine freundliche Baufirma die Betonplatten weggerissen hatte und ich in 10 cm tiefen Modder stand. Hm ... nach 30 Minuten - und mit Hilfe vierer sehr freundlicher Personen - war ich dann draußen. Happy End? Falsch gedacht:

    - noch heute starker Geruch nach verbrannten Reifen (7000 Umdrehungen und die Reifen bewegten sich kein Stück)
    - Auto zieht kontinuierlich nach links
    - Wagen musste heute in die Werkstadt gebracht werden - ab 80 km/h aufwärts bekommt man Probleme das Auto gerade zu halten und es wackelt alles

    Wird bestimmt 'ne saftige Rechnung geben. Und was macht man in solch einer Situation? Richtig: :)
     
  4. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 02.02.05   #4
    Spurstange verzogen? Schrottplatz :D
     
  5. Blind

    Blind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    10.04.10
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    171
    Erstellt: 02.02.05   #5
    Bau mich auf, bitte! :)
     
  6. AlBundy

    AlBundy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Stuttgart City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 02.02.05   #6
    hab heut im sport unterricht meine Lehrerin mit nem Volleyball abgeschossen voll aufs Gesicht : / scheiss fußball reaktion, war ne recht peinliche situation
     
  7. KnallerKay23

    KnallerKay23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    27.06.08
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Tostedt bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 02.02.05   #7
    Ich hab mich ein wenig zu sehr auf meine Tankanzeige verlassen die mir sagte einen Tag haste noch bis zum tanken. Stehen bleiben is ja nix.....
     
  8. Swissmetaler

    Swissmetaler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    670
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    196
    Erstellt: 02.02.05   #8
    In dieser Woche ist mir zwar nichts passiert aber letzte ziemlich gewaltig und zwar mit meinem Snowboard! War gerade im Tiefschnee, und plötzlich fahr ich über einen Stein oder so kA ging schnell und schon lag ich drinnen! Und das war gerade an einer Stelle die sehr Tief war, und ratet mal es war niemand dort der mir helfen konnte! Somit hab ich 5min gebraucht bis ich überhaupt aus der Bindung raus war und mich ausgegraben habe, und dann musste ich im Tiefschnee!!!!ca.500 Meter bis zur gemachten Piste laufen, das war etwas vom anstrengensten das ich in diesem Jahr erlebt habe! War zwar peinlich aber hey was tut man nach solchen Momenten? genau Relaxen :)
     
  9. Haianson

    Haianson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    14.04.11
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.255
    Erstellt: 02.02.05   #9
    diese woche noch nix aber letzten samstag wär mir beinahe einem kunden en paar pakete fliesen (insgesamt 30-40 kilo) auf die füße gefallen..ich hab halt die handschuhe angehabt weil man sich da leicht die finger aufreist und naja da is mir das zeuch en bissel weggerutscht und dem eben knapp vor die füße ich hatte auch noch das glück das keine fliesen beschädigt waren ..sonst hätt ich den samstag umsonst arbeiten dürfen ....

    naja das war mir doch recht peinlich zumal das eigentlich kein gewicht is :D
     
  10. HollywoodRose

    HollywoodRose Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    6.05.05
    Beiträge:
    341
    Ort:
    Paradise City
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 02.02.05   #10
    Ich war eben arbeiten (Spätschicht bis 22 uhr), da ruft meine Freundin direkt nach der Arbeit an und sagt mir das es einen Notfall gibt: Sie ist mit dem Auto mit ihrer Mutter im Schlamm stecken geblieben. Jedenfalls fahr ich da hin und versuch den Wagen rauszuholen, mit Fußmatten unter den Antriebsrädern und so und dann hab ich gemerkt das der Wagen aufgesetzt hat. Dann mein ich halt, das man den rausschleppen muss, also sollen die mal nach nem Seil kucken. Die waren da bei nem Bekannten in der Einfahrt stecken geblieben. Die sagen dann da ist kein Seil, und dann kam auch schon der Bekannte angefahren. Die hatten den nämlich vorher angerufen... ich frag mich nur warum die MICH dann auch noch angerufen haben... Naja, jedenfalls bringt der lauter blöde Kommentare wie:"Na, habt ihr euch nutzlose Hilfe geholt?" oder "Was sollen die Fußmatten denn bringen?" Jedenfalls geht der dann ein Seil holen, das ja angeblich nicht vorhanden war, und machts an die Autos ran. Der setzt sich ins ziehende Auto rein und fragt wer denn jetzt den steckengebliebenen Wagen steuert. Die Mutter sagt:"Ich trau mich nicht." und dann fragt der mich... da hab ich einfach gesagt "Ich bin betrunken." Wollte mir ja nicht noch mehr blöde Kommentare anhören. Jedenfalls hat meine Freundin mich dann gefragt ob ich jetzt mit zu ihr komm, und ich hab gesagt: "Ne, ich fahr erst heim und dusch mich, ich komm ja direkt von der Arbeit. Danach komm ich dann zu dir." - Ich hab gelogen. Hatte nämlich die Schnautze voll. Also fahr ich heim, setzt mich an den PC, mach mir ne Pizza in den Ofen und mail ihr "Ich glaub ich komm nicht mehr, ich bin zu müde und will am Steuer nicht einpennen, wenn ich zu dir fahr"
    Freundin traurig und sauer und ich bin gleich echt besoffen.
     
  11. Blind

    Blind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    10.04.10
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    171
    Erstellt: 03.02.05   #11
    "Was sollen die Fußmatten denn bringen?" ist echt ein saudämlicher Kommentar. Bei meinem Mißgeschick hat sogar 'nen Absperrpfosten genutzt - und der hat weniger Griffigkeit.

    Naja, wenigstens geht's mir nicht allein so ... :)
     
  12. BassFuzzy

    BassFuzzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.05.05
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.05   #12
    Also mein "Höhepunkt" der Woche war:das meine Freundin mit mir schluss gemacht hat und ratet mal wie:ja per sms,das is super!!
    Dann hat sie mir auch noch die Schuld gegeben,war ja klar!!!
    Kennt ihr das Lied von Joachim Deutschland was in etwa so geht:
    "Schl... Drecks.. ich hoffe es geht dir schlecht!... "
    Das passt grad zu meiner Laune.
     
  13. AlBundy

    AlBundy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Stuttgart City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 03.02.05   #13
    @bass fuzzy, nur kleine Mädchen machen so sms kacke ;)
     
  14. KnallerKay23

    KnallerKay23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    27.06.08
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Tostedt bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 03.02.05   #14
    Jepp, das suXX echt derbe. Das macht man nicht, wenn man wenigsten mal ein wenig was für den anderen empfunden hat. Genauso wei man keine Schuld "verteilen" sollte. Sei frogh das Du die Musik hast :)
     
  15. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 03.02.05   #15
    ich hasse es, wenn man bei solchen sachen eine SMS als Kommunikationsform einsetzt. Schon per Telefon finde ich bei solch einer sache extrem unpersönlich und unpassend. auch wenns schwer fällt, aber sowas würde ich immer persönlich klären und dabei der betroffenen person gegenüber sitzen.

    Klar. Ne sms ist praktisch. Mal eben kurz was schreiben. mach ich auch oft. evtl auch mit kumpels abmachen, wann man sich wo trifft. aber doch nicht in solchen geschichten. das find ich ziemlich feige. und...wenn die beziehung ihr schlussendlich nur 160 zeichen wert war, dann sei froh, daß schluss ist!!
     
  16. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 03.02.05   #16
    hmm...mist...bei mir warens 150 zeichen, und sie hat sogar noch platz gespart, sodaß sie nicht 2 sms verschicken muss, DAS fand ich eine der blödesten sachen überhaupt
    deswegen wenn sie mich auch kontaktiert oder so, ignorieren, und fertisch!

    ach ja stimmt:
    habe jetz (trotz verstauchtem fuß und gips) eine examen woche:
    am dienstag angefangen, 3 examen am tag, jede so um die 2.5 stunden, und das muss ich bis nächsten dienstag aushalten! :twisted:
    wär jetz sogar dankbar für ein linkin park konzert, nur nicht in der schule sein!
     
  17. BassFuzzy

    BassFuzzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.05.05
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.05   #17
    So klein ist die gar nicht 16.Obwohl vom Verstand... :rolleyes:
    Der erste satz in der sms:ich muss dir was sagen... ab da wusste ich genau was kommen wird.
    Ich hab sie dann gleich angerufen und ich war natürlich ganz schön wütend und aufgebracht.Ich hab dann ein paar sachen gesagt die ich nicht so gemeint habe,wie man das eben in so einer situation sagt.Dann meinte sie:"ich soll mal nett und nicht so wütend sein".
    Wie soll ich denn nach der Nachricht noch nett sein? :screwy:
    Das hätte sie mir aber wirklich ins Gesicht sagen können,dann hätte ich auch bestimmt anders reagiert,jedenfalls netter.
    Naja so lange waren wir auch nicht zusammen,so etwa ein Monat,aber trotzdem tuts weh.
     
  18. Ripping Angelflesh

    Ripping Angelflesh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    16.01.12
    Beiträge:
    1.501
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.040
    Erstellt: 03.02.05   #18
    bei mir war es vor 2 Wochen ähnlich wie bei swiss metaler..
    Ich fuhr mit dem snowboard eine Piste hinab später gab es einen Kleinen waldpfad in den ich reinfuhrund des hat ziemlich spaß gemacht also fuhr ich beim nächsten mal nochmal hinein weil ich dort schön ungestört von skifahren war:p .
    Doch beim 2 mal hab ich eine Kurve nicht ganz gekriegt und bin dann in ein ca. 2 Meter tiefes Loch gefallen....
    Nur leider kam ich nicht richtig an meine Bindung und hab erst ma lange gebraucht um mich erstma vom Snowboard wegzubekommen doch bevor ich das erstmal geschafft hab hab ich bemerkt das neben mir ein kleiner Bach mit schmelzwasser(wahrscheinlich hab K.a.) fließt und deswegen war au mein Bein ganz schön nass. Als ich dann den ersten fuss wegbekam ist dann irgetso ein langläufer vorbeigekommen und sagte (Zitat)"Hallo wie gehts dir da unten...":screwy:
    Ich sagte dass ich das loch übersehen hab und ob er mir vieleicht raushelfen könnte doch irgentwie is der dann abgehauen. Aber ich habs dann doch noch rausgeschafft und bin dann mit einer Nassen Hose die Piste runter (arschkalt!!)....
    Seitdem fahr ich nimma allein in solche Waldpfade:)
     
  19. DerDrache

    DerDrache Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.04
    Zuletzt hier:
    19.04.09
    Beiträge:
    462
    Ort:
    Allgäu
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 03.02.05   #19
    gehts mir doch ähnlich.
    da is so ein Waldpfad, relativ parallel zum hang. in fahrtrichtun links, ist ein Wäldchen, durch den lauter versteckte Pfade führen.
    Dann: einer meiner Kumpels: Da jetz links! Da machts Spass!
    na toll. wir alle hinterher. waren so 5 leute. das ging auch ca 100 m aber dann war sense. wir standen in nem Bach. na toll. abschnallen und piste suchen. so ein mist!