Die goldene Kamera/Rudi Carell

von AmericanIdiot91, 03.02.06.

  1. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    29.09.11
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 03.02.06   #1
    Ich hätte nicht gedacht das es so einen Thread noch nicht gibt!
    Gestern war die 41. Verleihung der goldene Kamera.
    eigentlich finde ich diese Sendung ganz normal und habe sie nur gesehen weil wir nur 3 Programme haben (schäm) Aber als dann am Schluss Rudi Carell die Ehrenkamera für sein Lebenswerk bekam war ich wirklich traurig.:( Es war wohl tatsächlich der letzte Auftritt. Und an so einem auftritt stellt sich dieser schwer kranke Mensch hin und hält eine sehr lustige ``Abschiedsrede``.Ich wardavor und bin es jetzt noch mehr sehr Beeindruckt von diesem Comedian! Was haltet ihr von ihm und wer hat Infos über ihn????Mich würde auch interessieren wer ihn schon Live gesehen hat bzw. in einer Show von ihm war.Das sind eher die älteren unter euch obwohl ich jünger bin und ihn nicht in seiner ``Glanzzeit`` erlebt habe!
    Und zum Schluss:
    Wart und seid ihr auch so beeindruckt von ihm und wie gefällt euch sein Humor!

    Danke schon mal für die Antworten


    Ps: Wer was zur show sagen möchte darf hier auch fleißig tippen
     
  2. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 03.02.06   #2
    Hab zufällig ein paar Ausschnitte siner Rede gesehen. Trotz Krankheit etc. wirklich Humorvoll.
    Seine bissherigen Witze habe ich immer als Niveauvoll und amüsant gesehen, auch wenn ich ihn auch nicht so gut kenne.
     
  3. Lunatic Delusion

    Lunatic Delusion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    10.04.07
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.06   #3

    mhm..stimmt
    ich hab sie mir auch angehört ,ich finde es anerkennenswert ,dass er sich obgleich er krebs hat, sich so gut schlägt
     
  4. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    29.09.11
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 03.02.06   #4
    Eben genau das meinte ich!! Troz Krankheit und dem Gedanken schon ewig im Fernsehen zu sein so ein Show abzuziehen!!! Respekt Rudi
     
  5. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 03.02.06   #5
    ich bin mit rudi "groß geworden" (ende der 60er war es nicht einmal selbstverständlich, dass jede familie einen fernseher hatte, und nur 3 programme hatten auch vorteile ...). da gab es den kreuzanständigen vico toriani, den tollen peter frankenfeld ... richtige showmaster und den verschmitzten rudi carrel als weiteren "gastarbeiter", der dann auch in die gegend von bremen gezogen ist.
    er sprach den deutschen "aus der seele" und hat wahrscheinlich den gag erfunden "besser ein holländer im fernsehen als 1000 auf der autobahn :D ".
    was ich damit sagen will: feiner humor, ironie, fleiss, kreativität, toleranz ... und noch mehr eigenschaften, die ich an unseren niederländischen nachbarn schätze, hat er während seiner schaffensperiode (auch als produzent) gelebt und dabei stets sein ding gemacht.
    ich schaue (als extra drei fan) donnerstags ab und zu noch vorher rudis tagesshow auf n3, was den geist der damaligen zeit recht gut wiedergibt.
     
  6. Lunatic Delusion

    Lunatic Delusion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    10.04.07
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.06   #6
    ich denke er wäre auch ein wenig von sich selbst enttäuscht gewesen wenn ers nicht getan hätte (eigener ehrgeiz /antrieb)
     
  7. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 03.02.06   #7
    ot @ I won't listen: dein 1. beitrag - welcome on board!
     
  8. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 03.02.06   #8
    Fand ich auch sehr stark und bewegend von ihm, wie er - trotz stark eingeschränkter Stimme aufgrund des Lungenkrebs - diese doch recht humorvolle Dankesrede gehalten hat. Es ist ein merkwürdiges Gefühl, ihn als einen der größten Komiker Deutschlands, jetzt als "Todgeweihten" (wie der Spiegel schrieb) zu sehen in Form dieses woh letzten Auftritts. Auf jeden Fall meinen Respekt für diese wenigen, aber doch prägnanten Worte.
     
  9. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 03.02.06   #9
    Wenn man wie Rudi C. jahrzehntelang Raucher ist, dann ist lungenkrebs ja nicht völlig überraschend. Als Komiker fand ich ihn nie sonderlich gut, in den frühen Jahren hatte er wohl Glück, das es nur 3 Programme gab und die anderen 2 Sendern noch schlechteres Programm hatten.Und auch das Spätwerk ala 7 köpfe-ein Gag war nix für mich. Menschlich gesehen ist es traurig, wenn ein von vielen Geschätzer Mann dem Tode nahe ist..auch immer für die Freunde und Angehörigen.
     
  10. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 04.02.06   #10
    Ich fand dich auch noch nie besonders charmant :rolleyes: :-)D )

    Rudi C. hat es weiß Gott nicht verdient derart heruntergespielt zu werden, der Mann war und ist einfach lustig. Ich habe nachträglich noch die Rede gesehen und muss sagen.. nicht schlecht, der Mann weiß sogar seinen Abgangn noch gut zu inszinieren. Humor bis ins Grad. Ich wünschte ich könnte das
     
  11. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    29.09.11
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 04.02.06   #11
    Jetzt hier keinen Streit anfangen!!!

    Ich finde aber auch Musikalisch hat er was drauf*gg*:D
    Nein Spaß beiseite er ist für immer in meiner erinnerung!
     
  12. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 04.02.06   #12
    noch ist er nicht Tod.

    Der Rudi war in den letzten Jahren nun wirklich nicht mehr so witzig. Die Abschiedsrede war dafür aber sehr gut, und auch gewissermassen bewegend. Ich denke in den 70ern hat er es als showmaster bzw. Entertainer wirklich gut verstanden die Menschen zu unterhalten und man muss ihm auch anerkennen das er sich nahezu 50 Jahre im showgeschäft gehalten hat, wenn das ein sagen wir mal Oliver Pocher schafft dann fress ich nen Besenstil.

    Respekt Rudi, aber er hätte 7 Tage 7 Köpfe nie machen sollen.
     
  13. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 04.02.06   #13
    ich glaube, bei am laufenden band hat er zuerst im tv gesungen .... nicht gut aber nach dem motto wo gesungen wird, da lasse dich ruhig nieder - böse menschen haben keine lieder :D
     
  14. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 04.02.06   #14
    Es geht nicht alleine darum, dass er Krebs hat. Es geht darum, wie er damit noch umgeht.
     
  15. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    29.09.11
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 04.02.06   #15
    jap das stimmt!!! also bei mir gibts Lieder!!
    Aber ``wann wirds mal wieder richtig Sommer`` kennt trozdem fast jeder
     
  16. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 04.02.06   #16
    the city of new orleans von steve goodman ist im deutschen ohr wahrscheinlich nicht so hängen geblieben :D
     
  17. Simson

    Simson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    18.09.16
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Ecke Strasbourg (F)
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.846
    Erstellt: 04.02.06   #17
    Der MAnn ist eben kein 'Comedian', sondern lustig und ein Entertainer.
    Auch heute noch laufen die witzigsten Kerle in den 3.Programmen.
    Nicht bei Kabelkomedy, wo jeder nur eine MAsche hat und alle sich gegenseitig belachen.
    Simson
     
  18. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    29.09.11
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 04.02.06   #18
    Klar kenn ich City of New Orleans!!! Aber find trozdem das andere lustig da beim Wetterbericht und so!!!wegen dem``Rudi karell als Musiker``!!
     
  19. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 04.02.06   #19
    stimme dir ja zu - der rudi-all-time-sommerhit schlägt den der betroffenheitsschwangeren juliane werding :p
     
  20. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    29.09.11
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 12.07.06   #20
    Ich möchte den Thread jetzt nochmal aufgreifen,da dieser wirklich große Showmaster gestorben ist!Gestern kam auf wdr so ne Sendung über seine gesammtn shows und sein Leben!Ich fand ihn großartig!Denn er hatte Ideen mit denen man das Publikum begeistern konnte ohne den Superstar zu suchen.Ich fand er war gut für das deutsche Fernsehen!
    Was sagt ihr zu ihm???