die heutige jugend

von guitar_anfaenger, 02.01.08.

  1. guitar_anfaenger

    guitar_anfaenger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    15.06.08
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    298
    Erstellt: 02.01.08   #1
    hi

    also ich bin jetzt 21. nur vorweg

    ich bin gerade wieder etwas frustriert nachdem ich gestern auf einer langweiligen silvesterparty war. es lief die ganze zeit nur, naja, eben "bumbum" musik.

    in dem raum wo die musikanlage stand war es so laut das man sich nicht mehr unterhalten konnte. im raum davor war es arschkalt weil der keine geschlossene verbindung zur außenwelt hatte

    ich stand also dort rum und habe mir den arsch bei beschissener musik abgefroren. dann war es 00:00

    wir sind rausgegangen da gab es ein kleines feuerkwerk. und natürlich waren auch die üblichen idioten vertreten, die böller in die richtung der nicht böllernden leute geschmissen haben. :screwy:

    außerdem bin ich seit ein paar monaten antialkoholiker, und da wird man natürlich erstmal blöd angemacht bzw belächelt. "hey was bistn du fürn weichei trinkst ja nich ma alkohol"

    ich hab früher genug getrunken, aber ich brauch es einfach nicht mehr. man ist nicht mehr man selbst, hängt möglicherweise die ganze nacht halbtot auf dem klo und übergibt sich. und hat dann den nächsten tag ne alkoholvergiftung...

    dann heist es ohne alkohol könne man keine spass haben. das finde ich echt armselig. ich finde es viel wertvoller wenn man spass hat ohne was getrunken zu haben. das war dann wenigstens echter spass und nicht durch alkohol verursacht

    geraucht wurde natürlich auch in massen und den ganzen abend brannten meine augen.

    ein betrunkener hat dann den tisch mit flaschen drauf umgeworfen weil er sich nicht mehr halten konnte. :mad: nagut, ich geb es zu es war unser bassist :(

    wo sind die leute geblieben die auf schöne normale rockmusik stehen, und nicht bei jedem lied was nicht durchweg von powerchords durchzogen ist von rausschmeißer songs reden?

    ich könnte sicher noch viele weitere beispiele für diese heute existierende gesellschaft aufbringen. ich bleibe lieber zuhause an so einem abend und schaue mir ne nette dvd an, und spare mir diesen ganzen scheiß. da bin ich wesentlich glücklicher

    da wird dann von einem verlangt man solle sich anpassen, aber nicht mit mir!

    gibt es noch leute die so denken wie ich, oder bin ich allein auf dieser welt? hallo??? ist da jemand???...
     
  2. armyclonk

    armyclonk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    9.12.12
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Bad Münder
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    584
    Erstellt: 02.01.08   #2
    moin :D

    meine wenigkeit ist 18

    schon mal versucht dich mit so ner musik anzufreunden... denn diese musik ist nunmal für ottonormalpartygänger tanzbarer als z.b. rock, ergo wird man auf parties immer so eine musik antreffen...

    es gibt kein schlechtes wetter, nur schlechte kleidung :p

    soweit so gut.

    naja, kann doch auch als nichtböllender ganz amüsant sein...

    option 1: nimm nicht alles so ernst was sie sagen
    option 2: such dir andere freunde

    du wirst es nicht glauben, aber man kann alkohol auch vernünftig trinken, ohne dass man sich abschießt...

    allerdings ist natrülich die zeit, die man damit beschäftigt ist sich über alkohol aufzuregen ziemlich verloren wie ich finde

    wer hat dich eigentlich gezwungen auf die party da zu gehen?
    des weiteren: wenn der raum so furchtbar offen war, dann müsste es doch erträglich gewesen sein...

    sowas find ich immer lustig... besonders wenn man selbst nichts getrunken hat :D

    ad 1: die meiste "bumbum-musik" ist absolut das gegenteil von "powerchorddurchzogen"
    ad 2: open your mind

    richtig. tu das. ist besser für alle.

    also bei mir ist noch niemand an die tür gekommen und hat gesagt "ey du, du kommst jetzt mit auf meine party. und wehe es gefällt dir nicht!"

    du bist allein. hoffentlich. denn leute, die sich aufregen, dass sachen, die man freiwillig machen kann nicht exakt dem entsprechen was sie wollen sind völlig überflüßig.

    have fun, :great:.
     
  3. guitar_anfaenger

    guitar_anfaenger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    15.06.08
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    298
    Erstellt: 02.01.08   #3
    ich kann mich nicht mit einer musik anfreunden, bei der eigentlich in jedem lied auf jeden taktschlag eine tiefe elektronische bassdrum hämmert. das nervt mich einfach auf dauer. ganz besonders schön finde ich es wenn ein rocksong genommen wird und einfach ein stanard beat drüber gelegt wird... das ist einfallslos und langweilig. und es klingt immer gleich...

    getanzt hat auf dieser party niemand. also auch kein grund tanzmusik aufzulegen
    zugegeben mein schuwerk war nicht passend. aber ich rechnette auch nicht damit im halbfreien stehen zu müssen im dezember
    also ich respektiere ja die leute die gerne ein paar böller schmeißen. aber ich bin da nicht so fan von. schaue mir halt die paar raketen an und gut ist. was soll dann lustig daran sein wenn man böller geschmissen bekommt? stell dir vor es verfängt sich in deiner kapuze und beim versuch es rauszuholen sprängts dir die hand ab :eek: gut das ist der extrem fall und wird wahrscheinlich nicht passieren, aber auch sonst will ich mir einfach das feuerwerk angucken und nicht ständig aufpassen müssen das nicht ein böller vor meinem gesicht explodiert
    schon klar das das nur spass ist. aber wenn man bedenkt das ich damit eigentlich meinem körper und meiner seele was gutes tuhe, dann sollte ich eigentlich rumrennen und fragen warum denn alle alkohol trinken. aber das ist heutzutage eh schon die normalität
    jo. schon klar. aber ich persönlich brauche es einfach nicht mehr. es birgt für mich nicht einen einzigen vorteil. und ab einem gewissen punkt ist dein hirn nicht mehr in der lage das ganze richtig einzuschätzen
    tolles argument
    drinnen war der rauch. draußen natürlich nicht. ich war auch mal drinnen. zieh dich mal nicht an dingen hoch die nix mit der sache zu tun haben. das coolste argument von rauchern ist ja immer, es zwingt dich ja niemand. darum geht es ja auch gar nicht. natürlich zwingt mich niemand. ich will damit nur zeigen wie lächerlich diese gesellschaft ist, in der es als cool empfunden wird sich die lunge schwarz zu qualmen
    jo superustig. naja ich seh schon, du passt perfekt in diese gesellschafft
    ich rede da von parties auf denen auch mal rock gespielt wird. wenn man dort ein ruhigeres lied auflegt dann heist es gleich rausschmeißermusik. es wird anscheinend keine wert auf gute musik gelegt, es muss nur knallen... würde ich mich für sowas öffnen dann müsste ich wohl die hälfte meines gehirnes vorher weggesoffen haben. dann find ich sowas auch alles cool
    da muss ich dir zustimmen. solche parties werde ich nicht mehr aufsuchen. da gibt es für mich wesentlich interessantere sachen. warum sollte ich mich mit leuten wie dir abgeben? ich habe das gefühl alle rennen durchs leben und fragen nicht warum und wieso. sie tun einfach das was alles tun und schalten ihr hirn ab. das ist dann eben so und ist cool, muss halt so sein
    was soll man dazu sagen. nimm nicht alles so genau
    ich würde gerne die welt sehen, in der es ausschließlich solche leute gibt wie dich zb. wahrscheinlich hätten wir uns vom urmenschen nicht weiterentwickelt
     
  4. Dwarf_berserk

    Dwarf_berserk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.06
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    1.163
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 02.01.08   #4
    jetzt bleib mal schön auf dem teppich, ja? beleidigend werden brauchst du hier nicht! -.-

    wenn dir die gesellschaft nicht passt dann sperr dich daheim ein und beleidige nicht andere! -.-

    ich stimme dir zwar zu, bin anti-raucher, trinke nur ab und zu mal 1-2 gläser weils mir schmeckt und hör mir auch keine bumbum musik an.

    aber nur weil DIR das nicht gefällt hast du noch lange nicht das recht dich über andere zu stellen, so quasi du bist toll und der rest ist lächerlich und blöd.
     
  5. armyclonk

    armyclonk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    9.12.12
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Bad Münder
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    584
    Erstellt: 02.01.08   #5
    btw... bin nichtraucher, höre bevorzugt rock, hab kein interesse an kampfsaufen, hab die letzten zwei jahre keine böller gekauft und gehe selten auf größere parties sondern mache lieber dvd- oder spieleabende mit meinen kumpels...

    so long,
    your very own lächerlicher urmensch. :D :great:
     
  6. Gammelpeter

    Gammelpeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    2.593
    Ort:
    Freiburg/Stuttgart/Konstanz
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    4.278
    Erstellt: 02.01.08   #6
    ich weiß gar nicht warum ihr beide so einen rauhen ton anschlägt!
    vielleicht solltet ihr mal lernen andere ansichten zu akzeptieren ohne gleich persönlich werden zu müssen.
    BTT:
    es gibt solche und solche parties und tatsächlich weiß man vorher oft nicht was einen da erwartet. da kanns schon mal passieren dass es einem nicht gefällt. aber man sollte denen die auf sowas stehen ihren spaß lassen. wahrscheinlich hast du dich da einfach in unpassender gesellschaft befunden. das kommt vor. leute mit denen man nicht klar kommt gibts an jeder ecke. aber mit denen muss man ja zum glück nicht staändig abhängen. nächstes jahr machst du dir nen gemütlichen silvesterabend in kleiner runde mit freunden die ähnlich denken wie du....
     
  7. guitar_anfaenger

    guitar_anfaenger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    15.06.08
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    298
    Erstellt: 02.01.08   #7
    du hast recht. ich habe die unpassenden sachen rausgenommen.

    ich empfinde es als reife, sich auch mal zu fragen ob das was man macht wirklich das richtige ist.

    wenn du es als reif empfindest sich blind dieser gesellschaft anzuschließen, dann bin ich unreif.

    ich stelle mich nicht über andere. ich gebe nur meine meinung preis

    ja. zeig mir einen... würde das gerne machen. hatte auch die idee eine rockparty zu veranstalten. aber von meinen freunden hies es nur, da kommt doch keiner, das hört eben fast niemand

    ich akzeptiere auch das was andere machen. sollen sie alle machen was sie wollen. ich frage mich eben nur wo die leute sind, die lieber in gemütlicher runde bei schöner musik sich unterhalten. sowas finde ich viel wertvoller als sich auf einer party zu betrinken bei der immergleichen musik
     
  8. Dwarf_berserk

    Dwarf_berserk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.06
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    1.163
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 02.01.08   #8
    gut, hab das mit reife rausgenommen, war nicht richtig von mir, möchte mich bei dir dafür entschuldigen.

    die reife war auch nicht auf das frage stellen bezogen, sondern eher auf die verbalen fehlgriffe.

    natürlich sollte man für sich selbst entscheiden was richtig und falsch ist. so wie du es jetzt formulierst stimme ich dir vollkommen zu.

    der gesellschaft schließe ich mich im übrigen auch nicht an.

    nya egal, nix für ungut, ja?
     
  9. guitar_anfaenger

    guitar_anfaenger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    15.06.08
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    298
    Erstellt: 02.01.08   #9
    schon ok. habe mich etwas unpassend ausgedrückt
     
  10. Gammelpeter

    Gammelpeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    2.593
    Ort:
    Freiburg/Stuttgart/Konstanz
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    4.278
    Erstellt: 02.01.08   #10
    fixiere dich doch nicht so auf die musik. mach einfach einen netten abend mit leuten mit denen du gut klar kommst. evtl. zusammen was kochen oder das übliche raclette essen. das ist kommunikativ und stressfrei. ich habs dieses jahr ähnlich gemacht (ok, gegen später hab ich mich auch abgeschossen).
    ich fand silvester dieses jahr auch echt ok, ich hatte schon viiiiel beschissenere silvesterparties!
     
  11. guitar_anfaenger

    guitar_anfaenger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    15.06.08
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    298
    Erstellt: 02.01.08   #11
    musik ist für mich der grundstein einer guten party. wenn die musik nicht stimmt kommt bei mir keine freude auf. meiner freunde gehen halt lieber auf solche parties. deshalb werde ich nächstes jahr wohl auch alleine verbringen.

    ich verstehe es nicht wie man die athmosphäre einer solchen veranstaltung schöner finden kann als eine gemütlich runde unter freunden

    aber mir wird sowas wohl immer ein rätsel bleiben

    ich kann von mir sagen das ich ein sehr freundlicher mensch bin. aber irgendwie legt man auf sowas keinen wert heutzutage. gut, ich muss sagen das ich wohl an einer persönlichkeitsstörung leide. wohl einfach das resultat aus dieser abneigung dieser gesellschaft gegenüber. aber ich bin ganz froh drüber, das ich nicht normal bin
     
  12. Dwarf_berserk

    Dwarf_berserk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.06
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    1.163
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 02.01.08   #12
    sag mir wo du wohnst, lad mich ein, und ich bring die snacks mit ^^ \m/
     
  13. alyssa

    alyssa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    106
    Ort:
    wo der Bus gerade hält
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    359
    Erstellt: 02.01.08   #13
    Naja, man kann sich auch mal virtuell über etwas Erlebtes ausk*tzen, solange man anderen Usern gegenüber freundlich bleibt. ;)

    Parties, die man im Nachhinein lieber nicht besucht hätte, kommen wohl häufiger vor.
    Entweder bleibt man und macht das Beste draus, oder man kann wieder gehen.
    Schlechte Stimmung auf der Party verbreiten wenn es einem nicht gefällt, halte ich trotzdem für den verkehrten Weg.

    Den Threadtitel..mhm.. würde ich nicht so vorurteilshaft stehenlassen, da kenne ich nämlich genügend ältere Leute, auf die die Beschreibung genauso gepaßt hätte.
     
  14. alyssa

    alyssa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    106
    Ort:
    wo der Bus gerade hält
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    359
    Erstellt: 02.01.08   #14
    Vielleicht mögen viele Leute DEINE Einstellung/Ansichten gewissen Dingen gegenüber auch nicht und kommen trotzdem mit Dir klar :eek:

    Jeder ist verschieden. ;)

    Edit..dwarf..wolltest Du nicht pennen? :weird: habe Dir nun schon 2mal Gute Nacht gesagt :D
     
  15. guitar_anfaenger

    guitar_anfaenger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    15.06.08
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    298
    Erstellt: 02.01.08   #15
    ja ich akzeptiere auch das die das alle toll finden. nur wie gesagt frage ich mich wo die andern leute sind, denen das nicht gefällt. ich beziehe mich hier jetzt nur auf die jugend. ich könnte aber auch genausoviel über alle anderen berichten...

    ich meine einfach die ottonormalgesellschaft
     
  16. alyssa

    alyssa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    106
    Ort:
    wo der Bus gerade hält
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    359
    Erstellt: 02.01.08   #16
    Entweder auch dort und sie "passen sich an" oder auf ihren eigenen Parties :D
     
  17. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 02.01.08   #17
    Ich (bald 20) persönlich höre zwar ganz gerne "Bummbumm-Musik" (Techno, auch geerbt vom großen Bruder "DJ BlaM", als gewisser Kontrast zu Metal, Folk, Rock, Blues und was ich noch so alles höre, nur Hip-Hop-Bumm-Bumm mag ich net, das macht mich meistens recht schnell völlig fertig), aber ich muss sagen, dass ich auch absolut kein Party-Mensch bin - besonders nicht, wenn es da kräftig Alkohol gibt und wenn wahrscheinlich viele Raucher anwesend sind. Ich stehe da als eher abseits und betrachte das Geschehen ganz gemütlich. Nach einer Weile Bummbumm-Musik" brauche ich aber auch Abwechslung und ein bisschen Ruhe.
    Bin auch Antialkoholiker, bisher wurde das aber eigentlich respektiert, wenn mich jemand dazu bewegen will, habe ich normalerweise kein Problem, mich da rauszureden und dann is gut.

    Well, well, dieses Jahr war ich an Silvester zu Hause, habe Katerchen mit Panikanfall beruhigt, und habe mich drüber geärgert, dass es jemandem so langweilig war, dass er 2 1/2 Stunden vor dem neuen Jahr mein Forum hacken musste. Silvester verbringe ich generell am Liebsten mit meiner Familie.

    Kurz: Bist nicht alleine, was das mit den Parties angeht.


    EDIT:
    Ja, zu Hause :D Bist mir sympathisch, schreibst großteils das, was ich so denke. :D
     
  18. Dwarf_berserk

    Dwarf_berserk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.06
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    1.163
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 02.01.08   #18
    hab ich nie behauptet. ich hab gesagt ich bin heute nicht NST tauglich, weil zu depressiv. aber schlafen ist auch nicht, ich mach durch. von daher
     
  19. guitar_anfaenger

    guitar_anfaenger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    15.06.08
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    298
    Erstellt: 02.01.08   #19
    ja, schön :)
    na denn, wird bestimmt ne coole party, jiko kommt sicher auch ^^. gehe erstmal schlafen bis nachher
     
  20. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 02.01.08   #20
    Jo, da würde ich auch kommen :D Zumindest, wenn erreichbar :D
    Raclette ist da übrigens keine schlechte Idee - da kann sich dann auch noch jeder das zubereiten, das er essen will XD Bissel nette Musik, gute Laune (auch ohne Alk), wäre ein perfekter Abend :D