Die Hihats klingen sehr komisch! Bitte um hilfe

von Dom15, 11.05.06.

  1. Dom15

    Dom15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 11.05.06   #1
    Hi,
    ich habe das beckenset "Meinl MCS" und bin damit ganz zufrieden... wäre da nicht dieser komische sound von den hihats. der klingt sehr eigenartig. einfach als wären es zwei schwere stahlplatten... klingt sehr komishc.. weiß nicht wie ich das beschreiben soll. es klingt auch garnicht so richtig wie ein hihat... meiner meinung nach.

    Hatte schonmal jemand das selbe problem oder kann mir auch so einer helfen? Ich kann auch bilder machen .. also vom aufbau oder so... ka

    Gruß
    D;)Me
     
  2. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 11.05.06   #2
    kann es sein, dass du die dinger ggf. zu stark festtrittst und dadurch so nen fiesen hohen ping bekommst?
    mit der beschreibung "2 schwere stahlplatten" kann man nich viel anfangen *g*
     
  3. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 11.05.06   #3
    Also ich hab auch Stress mit meiner Hihat und bei mir liegts am Ständer, weil die Becken nicht ideal aufeinanderliegen können, da sich da etwas verzogen hat. Bei mir scheppert es deswegen.

    Eventl. sind deine Hihatbecken wirklich irgendwie leicht verkeilt wie DrummerinMR es schon vermutet hat.
    Nimm die Dinger am besten mal mit in ein Musikgeschäft und spann sie dort ein und glöppel dann mal darauf herum.
     
  4. JC

    JC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.06
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    760
    Ort:
    Franconia
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    412
    Erstellt: 11.05.06   #4
    Sehe das genauso wie Lavalampe. Ich tippe mal, daß es sich um ein Problem deines HiHat-Ständers handelt. Hast du diesen schon einmal überprüft, oder klingen nur diese Meinl Hats nach "Stahlplatten"? Gib mal etwas genauere Infos?

    Groove,

    JC
     
  5. Afterburner

    Afterburner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    490
    Erstellt: 12.05.06   #5
    Hi Dom15,

    das was DrummerinMR sagt stimmt, ich habe auch noch das Set und wenn du die HiHat zu fest trittst kommt so ein sch...:eek: blecherner Ton raus. Meine alter HiHat-Ständer hatte so viel spiel, das die zwei Becken so gut wie nie richtig aufeinander gelegen haben, was dann dem Klang den rest gegeben hat. Das solltest du mal überprüfen und dir evt. einen besseren Ständer besorgen.

    Gruß
    Afterburner
     
  6. Dom15

    Dom15 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 12.05.06   #6
    ok, vielen dank :)
    werde das mit dem ausrpobieren im musikgeschäft mal machen :)

    Danke nochmal ich halte euch auf dem laufenden ^^

    Gruß
    D;)Me
     
  7. Gangrel

    Gangrel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.06
    Zuletzt hier:
    20.07.06
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.05.06   #7
    was hast du eigentlich für einen Hi-Hat Ständer?
     
  8. Dom15

    Dom15 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 13.05.06   #8
    Ich hab den ständer vom Pearl Export
     
  9. TRommelman

    TRommelman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 14.05.06   #9
    Muahahahahahah.......!!!!!!:D :D

    Um nich Ot und und Spam zu sein:

    Versuch mal nicht so feste zuzutreten.
     
  10. -JoKer-

    -JoKer- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.06
    Zuletzt hier:
    20.09.06
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Naila/Ofr
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 14.05.06   #10
    Du hast schon nen Ständer von deinem Pearl Export??? :D :D

    Das tut mir Leid...Was is dann wennste erstma en Basix Custom spielst
     
  11. Dom15

    Dom15 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
  12. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 20.05.06   #12
    Die Meinl MCS sind die günstigsten Becken von Meinl. Maschinell produziert. Da darf man keine hohen Ansprüche haben. Habe schon Becken erlebt...

    Also spar Geld und kauf dir was gescheites... ;)

    -> Ebay, da kannste auch deine alten MCS reinsetzen und an den nächsten Anfänger verticken. :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping