Die Kreissäge, die irgendwo im Dorf steht, nervt mich

von Mogadischu, 18.08.04.

  1. Mogadischu

    Mogadischu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Beiträge:
    1.445
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Zustimmungen:
    324
    Kekse:
    4.392
    Erstellt: 18.08.04   #1
    Hach ja, so manchen Tages passiert es. Man will Gitarre spielen (oh Wunder!), schnappt sich das Teil, schaltet den Verstärker an und dann hört man DAS (siehe Anhang). Arg, das nervt echt extrem. Vor allem, da das Störsignal fast genauso laut ist wie die Gitarre. Ich hätte echt nicht gedacht, dass son dämlicher Elektromotor, der bestimmt n halben Kilometer weit weg steht (mit bloßem Ohr ist die Säge von hier aus nicht zu hören, erst wenn man auf die Straße geht, kann man es erahnen) so ein starkes Magnetfeld ausbilden kann...

    Habt ihr auch irgendwelche Nachbarn oder sonstiges, die euch mit seltsamen Gerätschaften das Spiel vermiesen?

    Wie auch immer, mir war halt grad langweilig...... Gute Nacht.
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 19.08.04   #2
    irgendwie find ich das doch mal geil :D

    btw, hast du n chorus an? klingt irgendwie so :o
     
  3. engineer

    engineer HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Bundesweit
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    268
    Erstellt: 19.08.04   #3
    Ich würde mal durch das Ordungsamt nachfragen lassen, ob das Ding zugelassen und elektrisch in Ordnung ist. Das Ding darf nicht derart stören- weder übers Netz, noch über die Luft.
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 19.08.04   #4
    Das löst jetzt das Problem nicht, aber DIE Anekdote zum Theme Kreissäge muss ich jetzt loswerden:

    Bei früherer Wohnung war eine Tischlerei auf dem Hinterhof. Eines Tages hörte ich die Eagles, von denen Gerüchte umgingen, dass die auch schon mal 2 Tage allein an einer Ausblende mischen würden.

    Es kommt also eine strategisch lange Ausblende und plötzlich mischt sich ganz unterschwellig noch eine Septime rein. Ich denke "Geil, jetzt wird's voll ausgefuchst".

    Die Blende ist zuende, aber die Septime ist immer noch da :confused: ..... Es war die gerade angelaufene Kreissäge der Tischlerei, deren Tonhöhe exakt die kl. Septime von der Ausblendharmonie hatte.
     
  5. Manuel

    Manuel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    31.01.06
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    610
    Erstellt: 19.08.04   #5
    Dann kann die Kreissäge mehr als so mancher... nämlich einfach passende Septimen einwerfen ohne Vorkenntnisse! :rock: Rock on, alte Säge!
     
  6. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 19.08.04   #6
    Wir saßen auch mal unten im Keller der Musikschule und waren uns alle einig, dass der Kerl seinen Presslufthammer draußen wohl auf F gestimmt hatte ;) ..
     
  7. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 19.08.04   #7
    Was lernt uns das alles?

    Es gibt akustische Umweltverschmutzung, Der Alltag ballert einen mit Tönen und Frequenzen aller Art zu. Restaurants und Supermärkte mit fieser Dauerberieselung meide ich. Profilneurotiker mit angebohrten Auspuffrohren: Hass. Radio: zu 98% Frontalangriff auf Musikgeschmack.
     
  8. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 19.08.04   #8
    mich nervt immer bei schönen wetter den ganzen tag RASENMÄHER :mad: :mad: :mad: ,fenster kann ich nicht zumachen sonst geh ich ein wie eine blume unterm dach.....

    An und wieder aus , an, aus, usw :mad: heul
     
  9. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 19.08.04   #9
    Nachbarn sind Herdentiere und Kettenreaktionäre: Nr. 1 mäht. Nr. 2: Ach ja, ich muss auch noch. Nr. 3: Ach ja, der Rasen. Nr. 4: Wenn Nr. 3 mäht, mäh ich auch....
     
  10. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 19.08.04   #10
    da empfindet man irgendwie sympathien für die abgespacten techer, die draußen mit geschlossenen kopfhörern an ihrem iPod rumlaufen. :rolleyes:
     
  11. SpLiNtEr

    SpLiNtEr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.08.04   #11
    wie geilo!!das is nich reinzufällig en effekt aus nem line6 oder?
     
  12. engineer

    engineer HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Bundesweit
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    268
    Erstellt: 19.08.04   #12
    Lärm ist DIE Umweltverschmutzung unserer Zeit - leider mit steigender Tendenz. Es ist kaum möglich mal ins Schwimmbad zu gehen -ohne daß Du einen triffst der einen CD-Player dabei hat. Auch im Stadtpark bringen die ihrer Ghettoblaster mit. Auf der Strasse eine aufgemotzte Karre nach der anderen. Unfassbar.

    Der ruhigste Platz den es in meinem Umfeld gibt, ist paradoxerweise das Tonstudio, das ja eigentlich dafür eingerichtet wurde, Musik zu erzeugen. Ich bin schon versucht ab und an in dem Aufnahmeraum zu schlafen.
     
  13. PeddlerofDeath

    PeddlerofDeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 19.08.04   #13
    Ich hab mir von einem Freund für einen Auftritt ein ellenlanges Gitarrenkabel geliehen. Um sicher zu gehen ob es auch funktioniert hab ichs natürlich direkt getestet. Das Teil is eigentlich super, den man kann es nicht nur als Instrumentenkabel verwenden sondern ich kann damit auch Radio hören...leider hab ich noch nicht rausgefunden um welchen Sender es sich handelt aber zumindest empfängt dieses Kabel Radiowellen...sehr cool :rolleyes:

    Mfg
    Peddler of Death
     
  14. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 19.08.04   #14
    Falls das nicht ironisch gemeint war:
    Der iPod ist der tragbare Mp3-Player von Apple.
     
  15. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 19.08.04   #15
    Ein Freund von mir kann einen englischen Sender empfangen,manchmal auch einen polnischen.
    Meiner empfängt leider nur Knackgeräusche,die entstehen,wenn ich irgendeinen knopf auf der Fernbedienung meiner Stereoanlage drücke.
     
  16. Sir Taki

    Sir Taki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Grim and frostbitten Northern Black Forest bzw. We
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    425
    Erstellt: 19.08.04   #16
    Unser Rasentrimmer is auch son Stromnetzverschmutzer.

    Trimmer an -- brrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrz

    toll.
     
  17. PeddlerofDeath

    PeddlerofDeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 19.08.04   #17
    Stimmt, das hab ich auch. Wenn ich den Fernsehr gleichzeitig bei spielen laufen habe und dann mal umschalte nehmen mein Tonabnehmer die Signale auf die meine Fernbedinung von sich gibt. Dann hör ich immer so lustiges piepen aus meinem Amp :D
    Ich achte aber mittlerweile darauf, dass mein Volumeregler an der Gitarre zugedreht ist wnn ich zappe, kann ja sein das so etwas den Amp schädigt :eek:
    Wie dem auch sei ^^
    bis denne und gruß
    Peddler of Death
     
  18. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 19.08.04   #18
    Wahnsinn... hast du dir mal überlegt, Industrial-Musik zu machen, du wärst schon am besten Weg dazu... klingt irgendwie cool.
     
  19. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 21.08.04   #19
    Hmm das mit dem Sender empfangen ist ein problem das häufig auftritt wenn ich das richtig sehe. Gibts bei mir und bei Freunden auch.
    Ich hatte neulich einen russischen Rock sender!!! :rock:
     
  20. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 21.08.04   #20
    hatteb auch ne Baustelle vorm Haus!! (Gasleitung zum Glück is nix pasiert)

    Lösung: Fenster auf, Marshall aufreissen :D :D

    @Hans_3: jo, so läuft das bei uns auch it dem Rasenmähen...
    dafür brauch ich keine Einbrecherwarnanlage kaufen, meine sitzt gegenüber aufm Balkon und ist 75 Jahre alt :twisted: :D

    Ich krieg gerade am Fernseher nur n beklopptes Bild rein, weil oben auf dem Berg über uns n Kran steht.... :evil:
     
Die Seite wird geladen...

mapping