die neuen paiste serien!frage!!!

von Jalaba, 20.08.05.

  1. Jalaba

    Jalaba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.05
    Zuletzt hier:
    12.04.06
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.08.05   #1
    hey

    ich hab mal ne frage.paiste hat ja sein komplettes einsteiger programm umbenannt und geändert.anstatt 302 502 usw heissen die jetzt pst 1 pst 3 und pst 5
    ich spiel schon was länger drums und habe eigentlich sehr großen anspruch auf gute becken....mein problem ist leider das ich mir nur günstigen kram leisten kann was mich schon aufregt aber es einfach nicht anders geht zurzeit (bin schüler im abistress und nicht naturbegabt in schule;-)

    nun meine frage,da ich ein neues 16" crash brauche!(u.u auch noch ein 14" dazu)

    die pst1 sind bisher die günstigsten überhaupt,nur hab ich sie nicht angespielt.....hat die mal jmnd gehört.....klangverhalten,stabilität usw?.......man kann bei 22€ ja nicht viel erwarten denke ich...aber wie gesagt,die 302 waren ja garnicht mal so übel im preis.leistungsverhältnis!

    also wär nett wenn mir da jmnd mal n tipp/rat geben könnte.vielen dank im vorraus
     
  2. bichdrums

    bichdrums Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.05
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 20.08.05   #2
    also pst 1 läuft wohl auf die 302 raus pst 5 wird glaub eher mit 802 serie verglichen bzw nachfolger aber das wird eigentlich alles auf der paiste homepage beschrieben!! ;)

    einfach da schauen und lesen und dann wieder weiterfragen bis denne

    Grüße,

    bichdrums
     
  3. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 20.08.05   #3
    Gut, mit hohen Anspruch und günstig schließt sich aus! Schule/Abi und Stress ebenfalls. Warum eigentlich zur Zeit Abistress, wenn die Schule gerade erst wieder anfängt?

    Wenn du wirklich hohe Ansprüche hast, ist mal wieder die einzige Wahl sparen, gebrauchte High-Endbecken zu kaufen oder noch mehr sparen und neue High-Endbecken kaufen. Musst du wissen, aber eins kann man halt auf jeden Fall hersagen: Es keine guten Becken für wenig Geld. (Für verhältnismäßig wenig Geld, aber nicht für WENIG Geld. ;-) Und in deinem Fall wären einfach günstige Becken, wie Paiste PST weggeworfeneds Geld, da du auch mit ihnen unzufrieden sein wirst und sie später vielleicht mal weiterverkaufen willst und dann Verlust gemacht hast. Also, lieber direkt sparen und was Vernünftiges kaufen!

    Paiste 302 sind so mit die schlechtesten Becken auf dem Markt. Gutes Preis/Leistungsverhältnis hin oder her. Wenn du daran interesse zeigst, finde ich, hast du keine hohen Ansprüche, was Becken angeht.
    Wie gesagt, lass lieber die Finger davon.

    Interessant könnten für dich auf jeden Fall Hersteller, wie Zultan/Pasha, Masterworks,Orion und auch Stagg (Furia, DH, Myria, BM, VB) sein. Da sie aber, vorallem halt die Staggs, ein sehr eigenwilligen Klangcharakter haben, solltest du vorher im Laden testen gehen und auch direkt diese angetesteten Becken bei gefallen kaufen, da die meisten Becken bei gleicher Serie, Größe und Stärke unterschiedlich klingen. Aber du findest bei der Suchmaschine unter "Stagg", "zultan" usw. gute Infos.

    Wichtig ist halt auch, dass du jetzt nicht einfach irgendwelche Becken aus dem Netz raussuchst, die nur billig sind und die dann direkt kaufst.
    Lieber erst noch informieren, Forums Suchmaschine oder hier nochmal fragen.
     
  4. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    2.08.15
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 20.08.05   #4
    Mit PST1 meinst du wohl Paiste 101/201. Von den PST Serien gibt es nur 3 und 5...

    macprinz hat eigentlich das wichtigste schon gesagt, Einsteigerbecken ersetzen keine Einsteigerbecken, von daher lohnt sich wohl auf Dauer eher die Anschaffung von Professionellerem. Wobei ich allerdings der Meinung bin, dass nicht immer alles teurere auch besser klingt.
    Die PSTs find ich vom Preisleistungsverhältnis her super, es sind aber eben auch nur Einsteigercymbals. Wenn du Paiste 302 hast würde ich einen größeren Sprung wagen.
     
  5. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 20.08.05   #5
    pst3= 302 pst5 502

    101 = schrott
     
  6. Jalaba

    Jalaba Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.05
    Zuletzt hier:
    12.04.06
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.08.05   #6
     
  7. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 20.08.05   #7
    Ich will hier jetzt gar nicht darüber diskutieren, wer wem was unterstellt (Ist ja schon schlimm genug, dass du einfach in meine Aussagen etwas reininterpretierst, was ich nicht so meinte und mich dann anmachst...), Fakt ist, dass man Paiste 302 und Zildjian Z/K nicht miteinander vergleichen kann. Es gibt keine schlechteren Becken, als Paiste 302. Und wenn du die Posts auch mal durchlesen würdest, wüsstest du jetzt, dass wir dir raten, billige Becken nicht mit ebenso billigen (billig in dem Fall = schlecht) zu ersetzen, da es erst recht Geldverschwendung wäre. Und wenn man nicht so viel davon hat, gut nachvollziehbar, muss man solc einen Fehlkauf auch nicht machen.
    Warum machst du es nicht einfach, wie bei deinen Hi-Hats? Sparen und dann was Ordenliches kaufen? Da hast du das "Prinzip" doch auch verstanden?
    Ansonsten hab ich eigentlich alles im meinem ersten Post gesagt, den Rest reden wir aneinander vorbei. ;-)

    PS: Wenn du Probleme mit Kommentaren zu deinem "Abistress" hast, was man an deiner Reaktion meiner Meinung nach rauslesen kann, dann unterlass solche Beschreibungen deiner Situation doch direkt! Oder möchtest du unbedingt bemitleidet werden?

    PPS: Ich habe von Anfang an mal ganz ausgeschlossen, dass du gar kein Crash besitzest und dein jetziges Crash gar nicht ersetzen willst, sondern (d)ein erstes Crash kaufen willst, da du ja geschrieben hast, dass du schon länger spielst und entweder hat man dann schon ein Crash oder man kann auch noch längere Zeit ohne Crash auskommen.
     
  8. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 20.08.05   #8
    ich schick dir mal meine Francesco Bladori Becken. Da wirste anders denken :D
     
  9. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 20.08.05   #9
    Naja, es ist trotzdem so, als würdest du Zildjian Avedis mit Paiste 2002 vergleichen. Beides die gleiche Liga, mit etwas unterschiedlichem Klang.

    Okay, eventuell könnte es rein theoretisch sein, dass die Francesco Bladori Becken etwas brüchiger sind, aber mir ist und wird es auch immer schleierhaft bleiben, wie man selbst die billigsten Messingbecken kaputt oder umgestülpt bekommt. ;-)
    Bei keinen der genannten Becken, weder Paiste 302 noch PST würde ich mir wegen der Halbarkeit Sorgen machen.
     
  10. bichdrums

    bichdrums Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.05
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 21.08.05   #10
    Das is ja schrecklich hier!!

    Leute es gibt keine PST 1 Serie

    Es gibt:

    101 Brass
    201 Bronze

    und

    PST 3
    PST 5

    und noch was es stimmt nicht: dass PST 3 = 302 und PST 5 = 502 FALSCH!!

    101 und 201 sind wie die alten 302 und 502 Serien!!!!


    PST 3 und PST 5 sind komplett neue Serien!!! wohl eher 802 !

    Der Nachfolger der alten 602 Serie sind jetzt die neuen Giant Becken!!!

    für die Leute die zu faul waren auf die Paiste Homepage zu gehen und einfach selber sich was zusammenreimen wollten!! ;)

    Ich hoffe ich konnte hier nun einiges aufklären und hoffe auch das es stimmt!

    Grüße,

    bichdrums

     
  11. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 21.08.05   #11
    Nene. Ich denk mal, dass FB-Becken ähnlicher Qualität sind wie meine Stagg-Deckel, und da ist die Materialstärke einfach DERMASSEN gering, dass von einem normalstarken Schlag eine Delle ins Becken kommt! Dass die Hihat dann mit der Zeit umstülpt, kommt von ganz alleine. Der Unterschied zwischen meinen Staggs und den 302ern würde ich vergleichen mit denen von 302 und 802, da liegt schon einiges dazwischen. 302er klingen doof, sind aber immerhin "Becken" ;)
     
  12. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 21.08.05   #12
    exakt!!!!!! :D
     
  13. Jalaba

    Jalaba Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.05
    Zuletzt hier:
    12.04.06
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  14. bichdrums

    bichdrums Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.05
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 22.08.05   #14
  15. Tyr

    Tyr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    6.02.08
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.05   #15
    Leute, ihr vergesst meist die Serie 402! Von der Leistung kann man eher so ordnen:
    101=302
    201=402(zwar Bronze aber schlechter Klang)
    PST3=502(-||-)
    PST5=802(Die PST5 sind zwar leicht besser als die 802, aber nicht gravierend)
    So sollte es stimmen.
    Edit: PST steht für PAiste Sound Technologie. Das ist ein neues maschinelles Fertigungsverfahren, welches den Unterschied zwischen maschin- und handgefertigten Becken verringern soll. 101 und 201 sind herkömmlich gefertigt.
     
  16. Jalaba

    Jalaba Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.05
    Zuletzt hier:
    12.04.06
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.05   #16
    vielen dank
     
  17. downwards

    downwards Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.03
    Zuletzt hier:
    14.07.06
    Beiträge:
    251
    Ort:
    nahe Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 22.08.05   #17
    Abgesehen von den Stagg-Becken die bei Billigsets dabei sind, kann man deine Behauptung wohl eher umdrehen. Ich für meinen Teil würde Stagg's aus einer Serie wie SH,DH,Furia oder Vintage den modernen x02-Serien vorziehen. Allerdings gilt bei Stagg in jeden Fall die devise: erst an bzw. durchhören, dann kaufen!!
     
  18. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 22.08.05   #18
    Sorry, ich ging davon aus, dass man hier weiß, welches Set ich mein Eigen nennen darf (aber Gottseidank im Moment nicht drauf spiele).
    Die Rede war natürlich von den Becken, die beim Set "Tim" (das billigste) dabei waren.

    Edit: Jalaba, warum hast du denselben Avatar, wie macprinz? :D War gerade verwirrt, da ich i.d.R. die Namen der Poster nur in den Fällen lese, wo ein Avatar vorhanden ist ;)
     
  19. Jalaba

    Jalaba Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.05
    Zuletzt hier:
    12.04.06
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.05   #19
    ich hoffe ja mal das mcprinz nicht sickig ist aber tool ist einfach der killer
     
  20. marecmania

    marecmania Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.05
    Zuletzt hier:
    9.08.07
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 25.08.05   #20
    Hallo,

    ich habe die er 802er Serie von Paiste. Ich denke das ist eine gute Alternative ist, wenn man kein Geld hat, aber trotzdem einigermaßen gute Becken haben will. Selbstverständlich kommt es auch auf den Sound an, den du spielen willst. ein anderer Tipp, der auch schon genannt wurde sind gebrauchte Becken. Ich habe in der Eifel (als Beispiel) einen Schlagzeug-"dealer" gefunden, bei dem ich gebrauchte Wahre, die aber in gutem Zustand ist, für sehr wenig Geld kaufen kann. Umhören, suchen und finden lautet mein Rat!!
    bis dann
     
Die Seite wird geladen...

mapping