Die ultimative String-Skipping-Übung

von thomas.h, 24.06.04.

  1. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 24.06.04   #1
    Die ultimative String-Skipping-Übung ist das Pac-Man-Theme! Ihr wisst schon, der Kopf ohne Körper, der die Kugeln frisst...


    e----19-14------19~-14-I------20-15--20~----I
    h------------------------I---------------------I
    g-16--------16----------I16-17------17-----15I wiederholen und:


    ----------------------------------------
    ----------------------------------------
    -11-12-13-12-13-14-13-14-15-14-15-16-
    ----------------------------------------
    ----------------------------------------
    -----------------------------------------
     
  2. JulianThies

    JulianThies Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    2.05.07
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.06.04   #2
    Toll...

    Schon vom skipping her gut, aber auch nicht der burner... :o
     
  3. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 25.06.04   #3
    was ist denn "string skipping"? :o
    das was man vom namen erwarten sollte? (blöde frage!) *fg
     
  4. thomas.h

    thomas.h Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 25.06.04   #4
    Klar, das ultimativ bezog sich eher auf den Thread ultimative Shredübung... Wenn ich sie mit der Übung von Justchords.de vergleiche, ist sie außerordentlich simpel!

    Stringskipping ist, wenn man man beim spielen eine oder mehrere Saiten überspringt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping