DigiTech Hot Rod

von magge, 19.07.04.

  1. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 19.07.04   #1
    hi jungz,

    ich frage hier stellvertretend für nen kameraden...der hat bisher ne übeslst miese gitarre, nen noch mieseren amp und nen marshall bluesbreaker...nunja, der bluesbreaker is ja schon ganz cool für rock n roll und bluesige sachen, aber sehr vielseitig ist der ja ned gerade und ne starke zerre isses auch ned...
    wie sieht es mit dem hot rod aus ? die soundsamples auf der digitech seite sind ja recht vielversprechend...klingt er denn ebenso gut wie auf den samples ? also wir wolln keinen metal damit spielen, um gottes willen...er soll für sachen der normalen gangart gebraucht werden, mal n bissl rauher mal softer...

    danke schonma
     
  2. Ketchupdeckel

    Ketchupdeckel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    15.05.15
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.07.04   #2
    Laut Informationen soll der ja von Blues bis Hardrock alles können,da man durch das morphen viele Treter schnell wechseln kann.Aber schau mal bei Sufu gab schon mehrere Berichte über das Teil.

    ciao Ketchupdeckel
     
  3. RalleO

    RalleO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    790
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    335
    Erstellt: 20.07.04   #3
    Ich habe den Hot Rod seit einem halben Jahr und er ist mein absoluter Lieblingsverzerrer. Vorher dachte ich, "The Rat" sei in dieser Beziehung das Maß aller Dinge, aber der Hot Rod ist noch druckvoller und variabler. Mit der Morph-Funktion kriegt man wirklich fast jeden Rock-Sound hin, egal, ob Hendrix (1970er), Hair Metal (1980er) oder Grunge (1990er). Nur richtige Heavy Metal- und Nu Metal-Sachen sind nicht sein Ding, da ist dann der Boss MT-2 oder der Metal Master besser.
    Gruß
    Ralle
     
Die Seite wird geladen...

mapping