Digitech oder Boss

von deathangel 666, 21.02.08.

  1. deathangel 666

    deathangel 666 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Grafenwiesen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.02.08   #1
    Ich stehe kurz vor der entscheidung mir ein Multieffektgerät zuzulegen entweder digitech rp 350 oder boss me-20 könnt ihr mir helfen.Jetzt schon mal DANKE
     
  2. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 21.02.08   #2
    Wie soll dir geholfen werden? Brauchst du Geld? Sollen wir für dich sammeln? :D

    Nun denn. Das sind beides recht gute Effektgeräte aus dieser Preisklasse. Ich sehe da aber eher ein anderes Problem. Du hast 'nen Vision MG 15 Amp, und ich will dir wirklich nichts einreden. Aber ein anderer Amp würde dich m.E. erstmal glücklicher machen. Jetzt ein Effekgerät zu kaufen, dass wahrscheinlich so teuer ist wie dein Amp und deine Vison Strat zusammen, ist Perlen vor die Säue werfen.

    Zumal du nicht sicher sein kannst, wie der Sound über den Vision AMP rüberkommt. Ich hatte mal 'nen Digitech GNX-3, welches über 'nen VOX AD30VT schlicht beschissen klang. Erst über 'nen Vollröhrenamp bei einem Kumpel gab's richtig was auf die Ohren.

    Ich würde es mir an deiner Stelle wirklich überlegen.
     
  3. deathangel 666

    deathangel 666 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Grafenwiesen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.02.08   #3
    Ich würde lieber zu den Effekten gehen aber welche Verstärker wären denn deiner Meinung nach gut preiklasse höchstens 200 Euro
     
  4. NotveryevilTobi

    NotveryevilTobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.619
    Erstellt: 21.02.08   #4
    Erstmal wäre zu klären, welche Musikrichtung du spielen möchtest. Deinem Namen nach zu urteilen wäre das, denke ich mal Metal. :D Aber man kann sich ja irren. ^^
    Generell würde ich aber sagen - spar erst lieber noch ein wenig, damit sich die Anschaffung auch wirklich lohnt, und nicht in ein paar Monaten wieder neues Zeug her muss..Sowohl bei Effektgerät als auch bei Verstärker.
    Nur frage ich mich gerade, warum bei deinem Equipment im Profil schon das RP350 aufgelistet ist oO.
     
  5. Sinergy

    Sinergy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    31.10.13
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.857
    Erstellt: 21.02.08   #5
    Vielleicht will er auch nur wissen ob Digitech bzw. Boss die "bessere" Marke ist :confused:
    Einfach in dem Musikladen deines Vertrauens gehen und beide antesten und dann entscheiden, das übliche halt :D

    Aber sonst schließ ich mich 3121funk an, überleg dir einfach mal ob es sich nicht lohnt vielleicht ein bisschen mehr in einen neuen Amp zu investieren anstatt weniger Geld in ein Effektgerät um deinen jetzigen Sound zu verändern.

    Greetz
     
  6. deathangel 666

    deathangel 666 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Grafenwiesen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.02.08   #6
    Was kostet dann euer Meinung ein Verstärker.Ich spiele alles außer Klassik,Pop und Reggea wenn ich alle meine Quellen zur Kasse bitte, dann hab ich so Ungefähr 350-400 Euro dass ist dann schon die absolute Schmertzgrenze.Ich bin ja noch Schüler
     
  7. Koebes

    Koebes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    2.520
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    16.337
    Erstellt: 23.02.08   #7
    Schwierig, in der Preisklasse einen richtig guten Amp zu finden. Wie stehst Du denn zu Modelling-LÖsungen, also verstärkerlosen Spiel?

    Willst Du die Effekte benutzen, um andere Spieltechniken und grundlegend andere Sounds zu realisieren, als Du mit der E-Gitarre-an-Amp-Kombination erzeugen kannst? Dann höre Dir beide Dinger an. Ich mag Boss lieber, spiele aber auch die kleinen Digitech-Dinger recht gerne an, die haben ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Wenn Du einfach einen besseren Gesamtsound erzielen willst, musst Du was am Verstärker tun. Ich habe einige Sachen rausgesucht, die Du mal testen solltest. Andere User können dazu bestimmt noch welche beitragen. Hi-End Amps sind das alles nicht, das ist mir klar.

    http://www.musik-service.de/line-spider-iii-75-prx395757837de.aspx
    http://www.musik-service.de/crate-vtx-65-prx395754456de.aspx
    http://www.musik-service.de/Gitarrenverstaerker-Vox-AD-50-VT-prx395748192de.aspx
    (Meine Empfehlung, kenne den kleinen Bruder und finde ihn cool)
    oder den neuen Fender Super Champ, den habe ich aber noch nicht gefunden. Review ist in der aktuellen Gitarre und Bass, kostet 390 Euro.
     
  8. deathangel 666

    deathangel 666 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Grafenwiesen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.02.08   #8
    Ich brauche nur einen ganz gewöhnlichen Verstärker keine Effekte.
     
  9. Groehni

    Groehni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    10.12.12
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Sauerland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.02.08   #9
    Meine Empfehlung ist da der Peavey Bandit. Der würd mit 300€ gut in deinen Preisrahmen passen und davon wirst du ziemlich lang was haben. gebruacht gibts die bei ebay schon ab 150€! er ist falls du mal ne Band hast laut genug, man kann ihn aber auch ganz gut zuhause spielen, er hat einen sehr schönen clean kanal und auch der lead kanal brauch sich nicht zu verstecken! also von preis/leistung her bekommste sehr viel für dein geld!
    damit kannste dann erstma so deinen sound entwickeln und entdecken und herausfinden!
    das ist die bessere lösung als ein multi-fx-gerät in meinen augen =)
     
Die Seite wird geladen...

mapping