Digitech Whammy - was brauch ich für MIDI-Steuerung?

von Gary Moore, 06.08.08.

  1. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 06.08.08   #1
    Hi,
    ich will mir in nächster Zeit ein Digitech Whammy 4 zulegen:
    https://www.thomann.de/de/digitech_whammy_4.htm

    Jetzt habe ich folgendes gelesen:
    "Neu ist die Möglichkeit, die 16 möglichen Programmplätze mittels MIDI umzuschalten"

    Nur, was für ein Teil brauche ich, um das zu realisieren?
     
  2. Prof.Boost2

    Prof.Boost2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.08
    Zuletzt hier:
    27.12.09
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 06.08.08   #2
    Guck mal in den Digitech Whammy Userthread, da wurde die Frage auch gestellt auf der 3. Seite. Um den Thread zu finden musst du nur etwas runterscrollen. :)
     
  3. Coachinger

    Coachinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.038
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.422
    Erstellt: 06.08.08   #3
    Die Presets kannst du mit jeder beliebigen Midileiste aufrufen, gebraucht bekommst du schon vernünftige für unter 50 Euro. Hatte selber früher die MF-1 von Nobels, Kostenpunkt gebraucht ca. 50 Euro, kann ich von der Verarbeitung sehr empfehlen. Einfach die Leiste mit nem Midikabel an den Midieingang des Digitech hängen und fertig. Preset1 des Wammy rufst du dann mit Taster #1 auf, Preset2 mit Taster#2 etc.
     
  4. Gary Moore

    Gary Moore Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 06.08.08   #4
    Hi,
    danke für die Infos:great:.
     
  5. Tony Schumacher

    Tony Schumacher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.06
    Zuletzt hier:
    24.02.12
    Beiträge:
    624
    Ort:
    Neubrandenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    468
    Erstellt: 02.09.08   #5
    Kann man per Midi auch das Pedal steuern o. nur die Kanäle schalte`? Habe ein FCB1010.
     
  6. stonedrocker

    stonedrocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    26.09.16
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    364
    Erstellt: 04.09.08   #6
    müsste eigentlich gehen... habe es allerdings nicht ausprobiert, als ich noch mein whammy hatte....
     
Die Seite wird geladen...

mapping