DiMarzio DP-102 X2N für Kraftvolle Leadsounds wie auch gefühlvolle solos?

von VisionaryBeast, 07.01.05.

  1. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 07.01.05   #1
    Eigetnlich mach ich nur ungerne Themen auf, wenns geht sufu oder google. Aber manchmal lässt sich nix finden...

    Also ich suche noch nach neuen Tonabnehmern für meine Flying V. Jetzt habe ich mir die DiMarzio DP-102 X2N's mal zur brust genommen und er gefällt mir von den daten (und den wenigen dingen die user sagten) ganz gut. Nun zu meinen Fragen:
    ist es sinnvoll sie an beiden stellen zu verbauen (ich zock Heavy Rock, Power Metal bis Black Metal)? Und wenn nicht was sollte dann in die Halsposition?

    Genauere Soundvorstellungen:
    ziemlich kraftvoller Sound mit vielen Mitten satten aber nicht dumpfen Bässen. Clean eher schneidend aber nicht aufdringlich wie nen eierschneider ;)

    Na sagt mal was :)

    Greetz Dom
     
  2. Asphetis

    Asphetis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.12
    Beiträge:
    414
    Ort:
    Bergrheinfeld bei SW
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    153
    Erstellt: 07.01.05   #2
    Ich hab ihn irgendwann nächste Woche, aber rein von den Daten und den Meinungen der andren würd ich ihn nicht unbedingt an den Hals packen ;)
     
  3. Qudeid

    Qudeid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.05   #3
    Also bei dem output wird es schwer clean zu bleiben ;)
    Oder meinst du jetzt für die alternative am hals?
     
  4. Paganono

    Paganono Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.04
    Zuletzt hier:
    9.10.16
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.125
    Erstellt: 07.01.05   #4
    Gefühlvolle voll verzerrte Solis tust du am besten mit nem Singlecoil in der Halsposition!
     
  5. Evil Dead

    Evil Dead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.04
    Zuletzt hier:
    18.05.10
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 07.01.05   #5
    den x2n kann man splitten und im gesplitteten modus soll er sogar vintage-mäßig klingen.
     
  6. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 07.01.05   #6
    Also Clean war auf beide gedacht den X2N oder eben die Alternative. Na da er ja clean wohl nicht der Brüller ist würde ich für den Hals was anderes nehmen. Villt nen DiMarzio DP-159 Evolution Neck?
     
  7. Qudeid

    Qudeid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.05   #7
  8. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 08.01.05   #8
    Nen Gitarristenkumpel hat mir den Humbucker from Hell für Clean Sound empfohlen. Aber ist das nicht ein etwas zuuuu krasser gegensatz für den X2N?
     
Die Seite wird geladen...

mapping