dimmerbar=lichtpult?

von blueparadise, 06.03.05.

  1. blueparadise

    blueparadise Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    20.11.05
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.05   #1
    morgen allerseits

    habe wieder mal eine doofe frage: ich wollte für meine band ein bisschen licht anschaffen und habe dabei an 8 par's gedacht, je 4 an einer bar aufm stativ. soweit so gut, doch jetzt kommts. wie es der name ja schon sagt ist der dimmer in der bar schon inbegriffen. muss ich dann das dimmen der einzelnen kannen an der bar vornehmen oder kann ich mittels dmx in ein lichtpult? wenn ja: welches lichtpult kann acht kanäle einzeln dimmen und flashen und hat dazu noch so etwas wie sound to light oder einzelne programme? scanner und so kommen vorläufig nicht in frage.

    danke für die antworten

    es grüsst
    blueparadise
     
  2. Gebr. XYZ

    Gebr. XYZ Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.04
    Zuletzt hier:
    30.09.06
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    533
    Erstellt: 06.03.05   #2
  3. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 06.03.05   #3
    Die Standard T4-Bars verschiedener Hersteller haben alle mit dem Dimmer auch zum einen eine einfache Lichtsteuerung sowie einen DMX-Anschluss eingebaut. Für kleine Gigs reicht es also, die Bars ohne DMX-Pult einzupacken, bei Bedarf kann man auch ein DMX-Pult anschliessen. Chris hat da ja schonmal eine Vorauswahl getroffen.
    Man kann in der Regel aber auch einen passenden Footswitch anschliessen, das macht die Bedienung von der Bühne recht komfortabel.

    Viele Grüße

    France.
     
  4. blueparadise

    blueparadise Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    20.11.05
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.05   #4
    ok vielen dank, das wollte ich wissen :great:

    kann jemand etwas über eines der oben empfohlenen pulte sagen? oder spielt es von der qualität her in dieser preisklasse sowieso keine rolle...? :rolleyes:

    gruss
    blueparadise
     
  5. Gebr. XYZ

    Gebr. XYZ Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.04
    Zuletzt hier:
    30.09.06
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    533
    Erstellt: 09.03.05   #5
    also in der preisklasse gibt es kaum qualitäts unterschiede.Einfach kuken welches am besten zu dir passt
     
Die Seite wird geladen...

mapping