Diverse alte Mikros, wofür geeignet?

von DI-Box, 09.09.06.

  1. DI-Box

    DI-Box Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 09.09.06   #1
    Hallo!
    Bei uns im Proberaum fliegen ein paar alte Mikros rum, zu denen ich etwas wenig Infos habe.
    Besonders interessiert mich, wofür sie jetzt noch einzusetzen sind.
    möglicher Verwendungszweck: Rockband (Gitarrenamps, Drums, Sax, Vocal) oder für nen Chor oder mal ne Aufnahme.
    Es handelt sich um (Bilder per Link aus dem Netz geklaut):
    1x EV PL 80
    2x AKG D330 BT mit zwei Schaltern für den Frequenzgang
    2x AKG D310
    1x Sennheiser MD 421N

    Die Mirkos funktionieren alle und sind (zum Teil wohl umgerüstet) mit 3-Pol-XLR.
    Freue mich auf Tipps von euch.
    Beste Grüße
    Oli
     
  2. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.649
    Zustimmungen:
    814
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 09.09.06   #2
    Das Sennheiser 421 ist ein Superuniversalist. An der Snare macht es eine genausogute Figur wie am Amp oder an den Toms. Auch für Blasinstrumente gut. Und zur Not kann man auch darüber singen.
    Wegen der anderen Mikros schau doch mal auf der Seite von Herrn Hartkopf nach:

    Michael Hartkopf's Microphone Homepage
     
  3. captain future

    captain future Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    388
    Erstellt: 09.09.06   #3
    bzgl der akg-mikros kannst du dich im produktarchiv der akg-homepage schlau machen:
    AKG Acoustics - Produkte Archiv
    beides auf alle fälle dynamische vokalmikros mit zusätzlicher eignung für div. instrumente.

    ps: das sennheiser 421 ist wirklich ein tolles mikro. :)
     
  4. captain future

    captain future Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    388
  5. DI-Box

    DI-Box Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 14.09.06   #5
    Ich DANKE euch auf jeden Fall schonmal...
    Habt ihr noch was zum Thema EV PL 80?
    Dazu finde ich nämlich mit Abstand am wenigsten Infos...

    Beste Grüße
    Oli
     
  6. captain future

    captain future Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    388
    Erstellt: 15.09.06   #6
  7. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 15.09.06   #7
    Wenn ich mich recht erinnere, dann hatte unser sänger ein pl80, es war jedoch schwarz und nicht grau, wie auf dem bild.
    Es ist so in die klasse sm58 gefallen (preislich und klanglich), wobei ich das sm58 vom klang her bevorzugen würde, da sich das pl80 absolut nicht durchsetzen konnte (und ich bin wahrlich kein sm58 fan!!!).
     
Die Seite wird geladen...

mapping