DIY AmpKit - Duesentrieb

von Metalröhre, 13.02.06.

  1. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 13.02.06   #1
    http://www.duesentriebamps.com/

    Leider ist die Seite noch nicht richtig am laufen, vielleicht kann mir ja ein Diezelaner von euch was sagen der evtl. schon ein wenig mehr weiss. Soweit ich weiss sollen die Kits HighGain Amps werden.

    Mfg Röhre
     
  2. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 13.02.06   #2
    oi das klingt interessant :)
     
  3. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 13.02.06   #3
    Öh geil, bald gibts Amps vom Olaf.

    Ja der Olaf iss dicke mim Peter (War damals MOD im Diezel-Forum) und bastelt schon seit geraumer Zeit an Amps rum und entwickelt auch selber welche.

    Das wäre ja toll wenn er bald DIY-Kits anbieten, muss ihn ma fragen.
     
  4. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 13.02.06   #4
    Das Kit wird qualitativ hochwertig. Keine billigen Übertrager etc. High-Gain schon, aber etwas smoother als die Diezels soll es wohl werden. Rectifier oder Engl Sound wird's nicht geben. :D Ich schätze es läuft auf ein Mittelding zwischen Soldano und Diezel raus. Soweit ich weiß, ist der Amp eh noch nicht ganz fertig. Die beiden haben ja sozusagen noch "Nebenjobs". ;)
     
  5. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 13.02.06   #5
    Im Harmony Central Forum hatte Olaf schon Bilder gepostet und seine DIY-Preamps vorgestellt! Sieht schon vielversprechend aus!
     
  6. Metalröhre

    Metalröhre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 13.02.06   #6
    Dementsprechend teuer?
    Weisst du ob es zum Chassis etc. auch schon ein richtiges Amp gehäuse gibt? Auf manchen Bildern konnte man ja ein Gehäuse mit "Duesentrieb" sehen.

    Preislich wird das sich bewegen, hm....500€?

    Mfg Röhre
     
  7. Doctor Madness

    Doctor Madness Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    18.06.10
    Beiträge:
    420
    Ort:
    Ostdeutschland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    7
    Erstellt: 13.02.06   #7
    Link?
     
  8. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 13.02.06   #8
    der panther basiert auf einem soldano preamp. es dürfte also relativ klar sein, wohin die reise geht. daß es da kein rectifier oder engl gibt find ich ok, den recto-pre nachlöten dürfte schon ziemlich advanced sein...

    EDIT: hm, interessanterweise sind die soundsamples und die bilder von der site verschwunden...vor 2 wochen war da deutlich mehr drauf.
     
  9. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 13.02.06   #9
    Ich habe mal mit ihm drüber gesprochen, da hat er gemeint Chassis mit Frontblende ohne Headshell. Ob es "teuer" wird kann ich Dir nicht sagen. Es wird sicher mehr kosten als ein ähnliches Kit mit schlechteren Bauteilen. ;) Der Preis steht noch nicht fest.

    Die guten Plexi Kits in den Staaten kosten so um die 1000$ wenn ich mich nicht irre. Das kann ein Anhaltspunkt sein würde ich sagen.
     
  10. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 13.02.06   #10
    bei dem was ich bis dato gesehen habe, fänd ich das dann aber doch ne hausnummer zu groß. da ist der sprung zu hochwertigen, fertigen preamps von firmen wie VHT (GP-3 preamp), voodoolab (der wäre sogar günstiger) oder brunetti (centouno wäre auch günstiger, mille ein bisschen teurer), usw. - welche alle in einer ähnlichen sound- und bauteilqualitätsklasse mitspielen - nicht groß genug.
     
  11. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 13.02.06   #11
    Das ist aber kein Preamp sondern ein komplettes Topteil mit Vor- und Endstufe. Überleg mal, was allein gute Übertrager, Chassis und Röhren schon kosten. Ich würde stark bezweifeln, daß man mit 500EUR überhaupt die reinen Teilekosten abdecken kann. Die 1000$ sind sowieso nur eine Spekulation meinerseits.
     
  12. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 13.02.06   #12
  13. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 13.02.06   #13
    shit, wir reden von zwei verschiedenen sachen. meine info war bisher, daß das erste DIY gerät welches von duesentrieb kommt ein 2-kanaliger rack-preamp sein wird (der war vor 2 wochen auf der seite drauf). bei nem amp siehts logischerweise anders aus beim preis, da ist ja noch nen tacken mehr zeuch drin.
     
  14. Nagash

    Nagash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.10.15
    Beiträge:
    803
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    89
    Erstellt: 13.02.06   #14
    Oh la la, da bin ich ma gespannt. Ich find schon die Madamp geil und das verspricht mehr.
     
Die Seite wird geladen...

mapping