DIY Leder Gurt in Zakk Wylde Optik

von .nOx, 06.10.07.

  1. .nOx

    .nOx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    1.052
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    521
    Erstellt: 06.10.07   #1
    Hallo,

    also der Titel sagt es schon was ich gebastelt habe, bzw ist es ein "Prototyp", der Gurt wurde nur Probeweise gebaut.:)

    Wie kam ich dadrauf?
    Also an einem langweiligen Samstag vormittag rannte ich im Keller meines Opas rum, da fand ich zwei Ketten, also noch ein bischen weiter wuseln:screwy:
    Schau da Leder....und da fiel mit dieser Gurt ein.
    Also noch den Rest gesucht und einfach mal los gebastelt.

    Benutzt habe ich
    2 Stücke braunes Wildleder
    45cm lang und 10cm breit (es ist mir persöhnlich ZU breit)
    2 Ketten (für mein Orginal wird nur eine gebraucht)
    dann noch eine Lochzange und eine Zange um die Ösen rein zu drücken
    Leder bzw Textilkleber oder Nadel und Faden
    Metallsäge

    Ist also nicht viel und eig in fast jedem Haushalt zu finden.


    Schritt 1:

    Erstmal habe ich mir Gedanken gemacht wie lang er sein soll, weil wenn weg dann weg:screwy:
    Meinen normalen Gurt eingestellt, gemessen, 137cm sollen es so in etwa sein

    Dann habe ich die Ketten gemässen und gekürzt, vorher natürlich ausgerechnet wie lang was sein soll.


    Schritt 2:

    Ich habe mich also entschloßen das vorne eine Kette hin kommt und hinten auch eine, die hintere ist aber länger, das Stück Leder für meine Schulte hab ich mir auf 45x10 (LxB) zurecht geschnitten.
    Ich nehme das Leder doppelt.
    Morgen werde ich mir für den zweiten eine vernünftige Schablone anfertigen da man nur sehr schwer richtig abmessen kann, und ich auch nicht so schön schneide:D

    Schritt 3:

    Nun kommts drauf an wie ihr es haben wollt ich habe.
    Ich habe immer 3 Ösen in einer Reihe genommen, dass Leder habe ich an den Ecken abgeschnitten da mit der Gurt ein bissl Form bekommt.
    An beiden Enden noch ein Loch ein und neh Öse rein, fertig.
    Wenn ihr den Gurt kleben wollt macht das vorher.
    Die Ketten habe ich mit Karabinerhacken festgemacht.

    Was wird beim nächsten anders?

    1. er wird aus schwarzem Leder, mit einer Glatten Oberseite.
    2. er wird nur 7cm breit
    3. es wird vorne keine Kette geben
    4. Vlt wird er 4 Ösen in einer Reihe bekommen
    5. Die Ösen werden auch durch die zweite Schicht gehen

    Das Orginal sieht eben so aus
    http://www.outrageouschoppers.com/Images/Zakk_Wylde.jpg

    und meinen seht ihr unten, wie gesagt nur ein Versuch aber er ist garnicht so schlecht und schön zu tragen dazu:great:

    Ich hoffe ich konnte euch inspirieren;)
    Sry für Tippfehler meine Tastatur gibt wohl langsam den Geist auf.

    Edit: Wenn der Thread hier falssh ist bitte verschieben.
     

    Anhänge:

  2. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 06.10.07   #2
    Tipps fürs nächste Mal:

    - Leder am Rand umbiegen, so dass du überall nur die (u.a. wasserfeste) Oberfläche hast.
    - Der Rand wird dadurch dicker als der Rest (sind ja dann insgesamt 4 Lagen, in der Mitte nur 2). Das wird mit Schaumstoffmatten (gibts im Obi beim Malzeugs im DIN A4-Format) ausgepolstert. Dann wirds in der Mitte wieder dicker als am Rand und viel bequemer.
    - Schaumstoff reinkleben, Leder auch aufeinanderkleben.
    - Den Rand mit relativ dickem Faden/Zwirn zamnähen. Löst sich sonst mit diesen aufeinandergeklappten Schichten, ausserdem schauts besser aus
    - Erst jetzt Löcher reinstanzen und Hohlnieten reinpacken
    - an die Enden, da wo Karabiner und Kette reinkommen, große Hohlnieten reinpacken. Wieder aus Stabilitäts und Optikgründen.
     
  3. .nOx

    .nOx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    1.052
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    521
    Erstellt: 06.10.07   #3
    Mit dem Polstern habe ich erstmal gelassen ich hatte angst das er sonst sehr dick wird
     
  4. .nOx

    .nOx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    1.052
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    521
    Erstellt: 07.10.07   #4
    So der 2te Prototyp ist fertig, besser, schicker und angenehmer.
    Bilder kann ich morgen machen
     
Die Seite wird geladen...

mapping