dj-ing, producing einstieg

von dj4live, 31.07.06.

  1. dj4live

    dj4live Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.06
    Zuletzt hier:
    16.08.07
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 31.07.06   #1
    hallo,

    ich würde gerne mit dem djing und producing anfangen haben davon allerdings noch keine ahnung. ich weiß das es solche threads schon zu hauf gibt aber ich habe bis jetzt nichts gefunden was meine fragen beantwortet.

    meine musikrichtung wäre dance, trance und ein bisschen house

    1. hab ich das richtig verstanden das es beim mixen darum geht 2 verschiedene tracks zusammen zu fügen. d.h. aus 2 verschiedenen audioquellen musik zu nehmen und die einander anzupassen?

    2. zum producen könnte ich irgend ein altes lied vllt mozart:screwy: nehmen und mit einem eigenen beat hinterlegen oder auch mit einem programm oder hardwear ein eigenen beat, samples erstellen?

    3. welche hardwear wäre da für einen anfänger abgebracht?

    4. nochma zum mixen: welcher mixer wäre okay und man kann ihn gut gebraucht bekommen?

    5. welcher cd-play (toploader?) würde meinen ansprüchen genügen?


    sorry wenn das jetzt alles etwas durcheinander war, wäre nett wenn ihr mir trotzdem helfen könntet
     
  2. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 01.08.06   #2
    zuerst eine kleine verbesserung im punkte rechtschreibung.
    hardware, nicht hardwear. :D

    zur 1. frage
    bei djing geht es darum, dass du einen übergang von zwei verschiedenen audioquellen schaffst. meistens sind das cd-player, turntables und notebooks.
    die klassische variante ist halt das auflegen von vinyl, obwohl cds u.a. immer mehr im kommen sind, zum teil auch wegen der fast uneingeschränkten kreativität, die man bei turntables nur bedingt entfalten kann, und letztendlich auch wegen der geringern kosten für quelle...nämlich der musik.
    um auf den punkt deiner frage zu kommen...du mixt 2 tracks ineinander, kannst sie aber nicht verändern. verändern kannst du nur etwas mit hilfe von eq´s, effekten, loops, scratches usw...das ist aber nur eine veränderung des signals, welches von der schallplatte, cd usw. gelsen wird.
    wie diese übergänge dann aussehen ist vom stil, vom geschmack, von der technik/dem equipment, dem können und letzendlich auch von der kreativität abhänigig.

    zur 2. frage

    ich würde dir abraten jetzt schon mit dem produzieren und verändern von tracks zu beginnen. du solltest das geld in ein gutes dj set stecken und evtl ersteinmal mit freeware experimentieren.

    zu den darauf folgenden fragen
    da hast du nicht richtig gesucht, denn davon gibt es schon zu viele threads. die meisten davon stehen sogar ziemlich am anfang jedes subforums.
     
  3. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 02.08.06   #3
    hardwear, alter! rüstung und so!! HEAVY METÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖL :rock:

    sorry, aber für diese aussage gehörst Du erschossen.
     
  4. dj4live

    dj4live Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.06
    Zuletzt hier:
    16.08.07
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 02.08.06   #4
    sorry für den verschreiber^^(geiles wort)

    war ja nur en beispiel^^, außerdem hab ich letzens bei fantasy en geiles lied gehört was auf irgend was klassischem aufgebaut war.

    aber zu dem ganzen thread:

    ich fang ma auf tranquis tipp an zu sparen bis ich mir iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiregendwann 2 denon dn-s3500 und nen numark dxm09 holen kann.

    pruducen kommt dann vllt irgendwann ma wenn ich ordentlich mixen kann.
     
  5. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 02.08.06   #5
    Du musst Dir ja nicht das gleiche kaufen, wie ich. die 3500er sind schon gut, und ich persönlich finde den dxm09 echt überragend. aber es gibt auch anderes, sehr geiles equipment, mit dem Du Dich sicher anfreunden kannst - ich will Dich nicht zu sehr beeinflusst haben.

    schau Dir z.B. mal die nuo-serie von ecler an...
     
  6. dj4live

    dj4live Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.06
    Zuletzt hier:
    16.08.07
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 02.08.06   #6
    also der player steht fest und ich fahr warscheinlich nächstes we nach köln zum music-store und teste ma einige. vll guck ich mir auch noch ein paar andere player an - mal sehen
     
  7. benemaster

    benemaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    8.09.12
    Beiträge:
    500
    Ort:
    im Musik-Schmidt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 02.08.06   #7
    s´rischtisch. Nur kann man(n) für den vergleichbaren 3-Kanal-Nuo einen EinZweiDrittel DXM-09 kaufen. Da könnte man auch über nen Pioneer DJM-400 nachdenken, den hab ich mal kurz auf der Musikmesse befummelt. Ist zwar nen 2-Kanäler, aber hat nen geiles Feeling. Ausbrobiern!

    Alternativ wär mir auchnoch der Mackie eingefallen, da hab ich mal nen schicken Bericht drüber gelesen, aber der sprengt dann ja schon ordentlich das Bütschee.

    OT: Wie wärs eigentlich mal, wenn hier einer ne Performance in Ritter-Rüstung abzieht? Keltech hats vorgemacht, mit Darth Vader und Aliens. Aber nen Ritter? Ne, das muss mal einer machen.

    Mfg Bene
     
  8. dj4live

    dj4live Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.06
    Zuletzt hier:
    16.08.07
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 02.08.06   #8
    ich meld mich dann i-wann freiwillig wenn ich ersma richtig mixen kann:D

    oder wenns wirklich mal zu nem forums-treffen kommt erschein ich mit meiner hardwear:D aber die bis dahin gekaufte hardware bring ich au mit...^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping