Dod Yjm 308

von Solo.Machine, 05.10.04.

  1. Solo.Machine

    Solo.Machine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.04   #1
    Hi
    Wie findet ihr diese Distortion ??
    Was macht das Teil genau ??
    Und ist es auch für Gitarren mit Humbuckern geignet ??
     
  2. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 05.10.04   #2
    hi!

    laut g/b ist es wie das distortion + von MXR, nur eben speziell für singel coil gitarren...........

    IMHO gefällt mir dasd distortion + überhaupt nicht!

    mfg kusi
     
  3. Solo.Machine

    Solo.Machine Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.04   #3
    wie wirkt es im einsatz mit ner Gitarre die 2 Humbucker hat?
     
  4. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 05.10.04   #4
    hmm, gute frage, weiss auch nicht so genau, habs leider noch nirgends zum antesten gesehn......

    mit singel-coils klingt das dist+ ziemlich dünn, wahrscheinlich wurde dem ganzen mehr bass verleiht, vielleicht ists dann mit HB`s schon zuviel....

    ich schaue heute abend mal in der g/b ausgabe nach, vielleicht steht ja was darüber drinn.....
     
  5. Solo.Machine

    Solo.Machine Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.04   #5
    könntest du die vielleicht scannen fals das ging

    hab mal bei harmony central geguckt
    da gabs viele reviews von leute die auch gitarren mit 2 humbuckern hatten
    und die sind da nicht drauf ein gegeangen einfach geschrieben das sie das ding geil finden usw

    soll den solos enorm boosten und dem meist so dünnen solo sound mehr volumen geben
     
  6. Don Petersen

    Don Petersen Produktspezialist DigiTech

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    31.08.05
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 05.10.04   #6
    Hallo,

    der Yngwie Preamp/Overdrive ist ein Booster, der vor einem hochwertigen Röhrenamp wahre Wunder vollbringt,
    für einem Transistoramp hingegen ist der Effekt logischerweise weit weniger geeignet.
    Ob singlecoils, Humbucker oder auch P90 Pickups, mit diesem Pedal läßt sich sehr gut dieses gewisse etwas
    herauskitzeln und es verschafft einem die durchsetzungsfahigkeit die man für Soloparts braucht. Ideal also für
    jemandem mit einem einkanaligen (Röhren)Amp.
    Bei zahmer Einstellung (9-10 Uhr) ist er sogar für den Dauerbetrieb geeignet, und wenn man ihn ausschaltet
    fragt man sich wie man zuvor mit einem solchen 'braven' Sound leben konnte. ;)
    ggf. könnte man damit also auch trotz neuer Saiten dumpf und muffig klingende Gitarren etwas mehr
    Biss und Leben einhauchen.

    mfg,
    Don
     
  7. Solo.Machine

    Solo.Machine Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.04   #7
    Danke
    also ich selber würde ihn dann mit ner ENGL Thunder 50 Combo spielen
     
  8. Don Petersen

    Don Petersen Produktspezialist DigiTech

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    31.08.05
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 06.10.04   #8
    :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping