Doom Metalbands für Einsteiger

von LilyLazer, 21.04.05.

  1. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 21.04.05   #1
    Hi

    kann mir mal jmd ein paar Einsteiger Doom Metal Bands nennen?
    Kenn mich in diesem Genre so gut wie null aus.
    Am besten mit Keyboards.


    thx
     
  2. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 21.04.05   #2
    Keyboards gibts keine aber die Urväter sind ganz klar Saint Vitus... die Ur-Urväter des Doom sind ja bekanntlich Sabbath aber die kennst du sicherlich schon :)

    Ich selbst hör gern noch Spirit Caravan und The Hidden Hand... die gehen allerdings schon in Richtung Stoner.
    Hörenswert sind sicherlich auch Ufomammut aber da kenn ich mich dann nicht mehr aus. Für den Einstieg auf jeden Fall Saint Vitus!
     
  3. LilyLazer

    LilyLazer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 21.04.05   #3
    Ich lege halt wert auf fätten Sound.
    Ob das jetzt true ist oder nicht, jedefalls kann
    ich mir sowas wie Darkthrone oder so net geben... oder
    Burzum (klar anderes Genre, aber selbes Prinzip)

    Und im Doom gibts keine Bands mit Keys??
     
  4. soenny

    soenny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    12.03.08
    Beiträge:
    237
    Ort:
    25km vom W:O:A entfernt!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    19
    Erstellt: 21.04.05   #4
    Wie wäre es mit Cathedral?
    Die Doom Metal Band schlechthin! Sind doch auch die (mit-)Begründer, oder nicht?
     
  5. symbolic

    symbolic Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.860
    Ort:
    Thueringen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    671
    Erstellt: 21.04.05   #5
    Hm, vielleicht auch alte Anathema.

    Oder

    Candlemass
    Thorr`s Hammer
    Crestfallen
    Esoteric
    Skepticism
    Katatonia
    My Dying Bride
    alte Paradise Lost

    mehr fällt mir im Moment nicht ein.
     
  6. Liwjatan

    Liwjatan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    14.01.07
    Beiträge:
    1.848
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    220
    Erstellt: 21.04.05   #6
    Ras Algethi
    Shape Of Despair
    Morgion
    Dolorian

    Hm, ich will ja nicht meckern - aber Skepticism ist doch schon harte Kost für Doom "Anfänger". Sogar für erfahrene hehe
     
  7. symbolic

    symbolic Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.860
    Ort:
    Thueringen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    671
    Erstellt: 21.04.05   #7
    Vielleicht kommt er ja auf den Geschmack. :D
     
  8. Atrowurst

    Atrowurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    952
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    668
    Erstellt: 21.04.05   #8
    Die alten Anathema Scheiben waeren auf jeden Fall ein heisser Tip.

    Was ich noch empfehlen wuerde ist Summoning. Sind zwar nicht unbedingt klassischer Doom Metal, aber die haben auch sehr schwere, treibende Rhythmen, mit sehr viel Synths unterlegt. => unbedingt anhoeren.
     
  9. Ansuz

    Ansuz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.05
    Zuletzt hier:
    14.12.05
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.05   #9
    Reclusiam
    Worship
    Sourvein
    Tyranny
    Night Must Fall
    Oktor
    alte Katatonia Sachen
    Thorr's Hammer
    sunn o)))
    Until Death Overtakes Me
    Skepticism
    Shape of Despair
    Esoteric
    Count Raven
    Mourning Beloveth
    Pantheist
    Evoken
    Swallow The Sun
    Novembers Doom

    Ich weiss zwar nicht ob das für einsteiger geeignet ist, aber das sind so die Sachen die ich höre. Ich denke mal mit diesen Bands wirst du ganz gut bedient sein.
     
  10. Ansuz

    Ansuz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.05
    Zuletzt hier:
    14.12.05
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.05   #10
    Aber auch nur die alten, denn die neuen Sachen sind wohl eher als Prog. Metal einzustufen.
     
  11. Urinemonkey

    Urinemonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    14.08.06
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.04.05   #11
    vielleicht ist doom ja für mich was anderes...aber würde dann mal eher warhorse, burning witch, boris etc. nennen (gibt ja einschlägige labels wo man sich mal beschallen lassen kann, wie southern lord) obwohl man vor cathedral un sv ja quasi niederknien MUSS ;)


    EDIT: und sunn o)) jemandem zu empfehlen ist ja schon fast übel...gerade wenn man sie kürzlich live "genossen" hat dürfte das label eher richtung NOIZzZzZzZ tendieren...ich war zumindest sehr enttäuscht...aber wohl ansichtssache :)

    axo und natürlich sleep!!!!
     
  12. Liwjatan

    Liwjatan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    14.01.07
    Beiträge:
    1.848
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    220
    Erstellt: 22.04.05   #12
    Die neuen Sachen von Katatonia sind Metal? (;
     
  13. GRINDyourMIND

    GRINDyourMIND Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    1.582
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 22.04.05   #13
    Ich empfehle dir die Seite www.doom-metal.com . Da gibt es eine Auflistung von fast allen Doom Bands mit Kurzbeschreibung. Das solltest du eine ganz gute Einführung finden.

    Eine wichtige Frage bei "Einsteigerbands" ist die des Gesangs. Ich weiß jetzt ja nicht, was du sonst so hörst und ob du eher vom traditionellen Metal mit klarem Gesang kommst oder aus den Extremmetalberreichen.

    Mit klarem Gesang :

    Candlemass - Epicus Doomicus Metallicus
    Saint Vitus - Born Too Late
    Black Sabbath - Black Sabbath
    Cathedral - The Ethereal Mirrror

    Mit Growls :
    Shape of Despair - Angel of Distress
    Katatonia - Dance of December Souls
    Runemagick - Darkness Death Doom

    Skepticism und Thorrs Hammer etc sind zwar alles auch klasse Bands, aber nicht so wirklich "Einstiegsdrogen" sondern schon eher das harte Zeug
     
  14. GRINDyourMIND

    GRINDyourMIND Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    1.582
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 22.04.05   #14
    SHAPE OF DESPAIR

    Hör dir mal von Angel of Distress "Quiet these paintings are an". Das ist defintiv einer meiner ewigen Favoriten. Katatonia haben auch Keys, My Dying Bride auch (auch wenn ich die so gar nicht mag).

    Dolorian sind noch nett, aber sehr BM-lastig, falls dir das was ausmacht.

    EDIT :
    Hier ist ein Sample von dem Lied.
     
  15. TheEldar

    TheEldar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    27.08.07
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.04.05   #15
    Die Doom Band schlechthin: CANDLEMASS
     
  16. Coyote

    Coyote Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.04
    Zuletzt hier:
    8.03.13
    Beiträge:
    95
    Ort:
    nahe Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 22.04.05   #16
    was ich jetzt mal so empfehlen würde:

    Obsessed (sowie andere Sachen mit Wino, die aber schon weiter oben genannt wurden)
    Goatsnake
    Electric Wizard
    High on Fire
    Pentagram
    YOB
    Corrosion of Conformity
     
  17. symbolic

    symbolic Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.860
    Ort:
    Thueringen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    671
    Erstellt: 23.04.05   #17
    Hab`mir heute "Where Lovers Mourn" von Draconian zugelegt. Aus meiner Sicht auch sehr netter Doom Metal mit Frauengesang und teilweise sind auch Keys vorhanden.

    Ich hab zudem das 94er Werk "Tears laid in Earth" von The 3rd and the Mortal vergessen zu erwähnen.
     
  18. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 23.04.05   #18
    Bissl sludgemäßiger aber sehr geil: Soilent Green und Eyehategod.
     
  19. yestergrey

    yestergrey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    12.12.14
    Beiträge:
    599
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    276
    Erstellt: 23.04.05   #19
    Auf jeden Fall

    My Dying Bride ..

    durch die bin ich zum Doom gekommen ..
    dann noch Shape Of Despair und Candlemass. Katatonia vll auch noch.
     
  20. BlackWit

    BlackWit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    15.04.06
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Krefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 24.04.05   #20
Die Seite wird geladen...