Doppelklebeband für Schlagbrett

von Thundersnook, 24.07.07.

  1. Thundersnook

    Thundersnook Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.351
    Ort:
    Leipzig!
    Zustimmungen:
    393
    Kekse:
    34.604
    Erstellt: 24.07.07   #1
    Hallo Leutz!!

    ich habe demnächst vor meine Epi SG 400 mit einem großen schlagbrett auszustatten.
    um aber meine gitte nicht zu zerbohren wollt ich das schlagbrett teilweise mit doppelseitigen klebeband ankleben und dann die nur die schraubenköpfe als "imitate" draufkleben...

    kennt jemand von euch doppelklebeband was dafür geeignet ist? Also dünn, klebefest und natürlich sollte es auch den lack nicht angreifen wenn ich es vielleicht doch mal wieder entfernen will... bzw welche Inhaltsstoffe dürfen nicht drin sein weil diese den lack angreifen würden??

    also! in der hoffnung ihr könnt mir helfen;) viele greets :great:
     
  2. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 24.07.07   #2
    Das Doppelklebeband, das ich kenne, das klebt so extrem, dass es, wenn es eine Weile drauf wäre, wohl den kompletten Lack mit runterreißen würde, weil es einfach heftiger am Lack haftet, als der Lack an der Gitarre. Meine Mutter hat sich mal ein Fensterbild auf die (Konzert-)Gitarre geklebt ( :screwy: ) - selbst das hat nach ein paar Monaten gereicht, um den Lack unguterweise wegzureißen, dabei hatte das nichts mit Kleber zu tun.

    Ich glaube nicht, dass es so gut möglich ist, ein Schlagbrett so gut damit zu befestigen, dass es hält und es dennoch so schwach befestigt wird, dass der Lack beim Entfernen unbeschädigt bleibt.

    Ich würde mich eher entscheiden: großes oder kleines Schlagbrett? Und wenn, dann richtig.
     
  3. Thundersnook

    Thundersnook Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.351
    Ort:
    Leipzig!
    Zustimmungen:
    393
    Kekse:
    34.604
    Erstellt: 25.07.07   #3
    jop! stimmt! und eigentlich weiß ich ja dass ich das große will^^ ma is halt immer so ängstlich wenns um das 2.-beste stück geht :p ... aber is ja "nur" ne epiphone...bei ner gibson wärs mir wohl noch mulmiger ;)
     
  4. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 25.07.07   #4
  5. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 25.07.07   #5
  6. jakob the ripper

    jakob the ripper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    6.312
    Erstellt: 27.07.07   #6
    Also wenndann musst dus scho festschrauben....

    Anders wirds nie perfekt halten!!!
     
  7. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 27.07.07   #7
    Mal eine Frage: Welches Pickguard hast du benutzt bzw. benutzt du?
    Passt das Ohne Probleme in die alten Schraublöcher?
     
  8. Thundersnook

    Thundersnook Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.351
    Ort:
    Leipzig!
    Zustimmungen:
    393
    Kekse:
    34.604
    Erstellt: 28.07.07   #8
    ich werde mir selbst eins zurecht sägen und feilen, damit ich die alten schraubenlöcher mitbenutzen kann und am toggle-switch keine probleme bekomme ;-) weil das Göldo & Gibson Schlagbrett passt nicht am Toggleswitch vorbei und man hätte noch ein schraubenloch vom altem pickguard was man noch sehen würde.... daher mach ich mir selbst eins ;)
     
  9. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 28.07.07   #9
    Machste mir auch eins? :D
     
  10. Thundersnook

    Thundersnook Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.351
    Ort:
    Leipzig!
    Zustimmungen:
    393
    Kekse:
    34.604
    Erstellt: 28.07.07   #10
    ich könnte ja ne Schablone online stellen wenn das pickguard dann 100%ig passt ;) Dann kannst du es quasi ausdrucken und auf ne kunstoffplatte pinnen und fleißig drauf losfeilen :great:
     
  11. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 29.07.07   #11
    Oder So:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping