Double Muff

von Whymatze, 25.05.08.

  1. Whymatze

    Whymatze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    27.04.11
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.08   #1
    Servus zusammen,
    vielleicht kann mir einer von euch weiter helfen. Bin grad dabei mir zu überlegen ein Double Muff zukaufen. Bei dem kann man ja sozusagen zwei verschiedenen Overdrives zusammen schalten, aber nur über nen kleinen schalter (per Hand).
    Meine Frage an euch:
    Kann ich dass Muff so modifizieren das ich, sozusagen nen 2ten fussschalter einbauen kann, mit dem ich dann zw. den verschiedenen Overdrives umschalten kann.

    Ist das möglich, oder sollte man das lassen??

    Schonmal danke im vorraus.
     
  2. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 25.05.08   #2
    Das dürfte eigentlich kein Problem sein, solange der Schalter nicht auf die Platine aufgebaut ist oder sowas. Dann würde ich eher die Finger davon lassen.
     
  3. Primut

    Primut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.134
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    4.235
    Erstellt: 25.05.08   #3
    Also eigentlich dürfte das kein Problem sein.
    Wenn du löttechnisch etwas fit bist, ist es auch kein Problem, wenn der Schalter
    auf der Leiterplatte befestigt ist.

    Ich sehe eher ein Platzproblem: Es muss nämlich genügend Platz neben der Batterie für den zweiten Fußschalter sein. Könnte zB darauf hinauslaufen, da der erste Fußschalter in der Mitte sitzt, dass du ihn nach rechts versetzten musst, um links Platz für den zweiten Schalter zu haben, übrig bleibt dann ein Loch in der Mitte....

    Aber wenn du ihn eh kaufen willst, kannst du doch einfach anschauen,
    was in Abhängigkeit von deinen Bastelfähigkeiten möglich ist.
     
  4. RH|Fenderman|CP

    RH|Fenderman|CP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.07
    Zuletzt hier:
    12.05.15
    Beiträge:
    85
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 25.05.08   #4
    Ich hab den Double Muff, hab auch schonmal reingeschaut, aber das könnte schon etwas eng werden mit dem zweiten Fußschalter.
    Wenn man geübt ist kann man den Schiebeschalter aber auch mit dem Fuß hoch und runter schieben, zumindest wenn man Sneakers oder sowas trägt.
    Stiefel würd ich dazu nicht benutzen^^
    Allerdings ist der Sound-Unterschied nicht das Wichtige am Double Modus für mich.
    Im Single Modus ist der Muff 1 Knopf gleichzeitig volume und drive regler, d.h. es gibt kein master volume dafür, und je höher man es aufdreht, desto lauter wird es.
    Im double modus funktioniert der muff 1 regler dann wie ein master volume und der muff 2 knopf wie ein gain regler, aber auch damit lassen sich wenn man das volume poti an der gitarre zudreht gute crunch sounds erzeugen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping